ifun.de — Apple News seit 2001. 22 443 Artikel
   

iOS 7: Neue Apple-Webseite mit allen Infos auf Deutsch

Artikel auf Google Plus teilen.
43 Kommentare 43

Gut eine Woche nach der Vorabpräsentation hat Apple nun auch die deutsche Webseite zu iOS 7 an den Start gebracht. Neben einem allgemeinen Überblick steht dort auch das offizielle Video zu iOS 7 sowie eine umfassende Bildergalerie bereit. Weiter bemüht sich Apple, interessierten Seitenbesuchern die hinter dem neuen Design stehenden Gedanken und Entwicklungsprozesse näher zu bringen.

ios7

Das meiste davon werdet ihr inzwischen kennen und wissen, wir haben drüben auf dem iPhone-Ticker ja bereits umfassend über alle Neuerungen im Zusammenhang mit iOS 7 berichtet. Dennoch schadet ein Blick auf die offizielle Präsentation nicht, Apple erklärt hier die wichtigsten Funktionen ausführlich, gut verständlich und reich bebildert.

Mittwoch, 19. Jun 2013, 8:14 Uhr — Chris
43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ich glaub bis iOS 7 kommt wechsele ich mein Smartphone :-/

    • ich glaub Dein Smartphonewechsel ist Jedem hier total egal ….

    • Falscher thread.
      Der Wenn-das-kommt-dann-wechsel-ich-Thread wurde glaube ich außerdem geschlossen. Keine Kommentare mehr möglich. Sorry.

    • Ich werde auch wechseln, zum weißen iPhone 5S :)

    • Viel Spass!! Eine Knallbohne weniger…!!

    • Ich hatte in den letzten Jahren schon viele Smartphones. Angefangen mit Andorid 2x über Apple und auch Windows Phone 8. Gerade gestern habe ich einem Bekannten beim einrichten eines S4 geholfen. Man kann natürlich über das neue Look and Feel von IOS7 geteilter Meinung sein. Aber ich möchte definitiv nie ein Android Phone haben. Ich bin wirklich kein Apple Verfechter, selbst ein Windows Phone 8 wäre mir da um einiges lieber. Android fehlt definitv die Klarheit eines IOS.

    • Dann mach das, zwei Kollegen sind auch vom iPhone zu Android gewechselt, der eine hats neue Galaxy und der andere es HTC One, beide sind begeistert und lachen mich zur zeit nur noch aus^^
      Da mir iOS7 soweit gefällt werde ich auch nicht wechseln (außerdem habe ich diese Kundenfessel namens „AppStore“ zu fest angezogen >.<).

      • Das ist das halllose Lachen eines Verzweifelten, um die Reue zu kaschieren, sich ein solch miserables (Android-)Smartphone zugelegt zu haben, welches keinen Mehrwert hat und natürlich das rausgeworfene Geld dafür. :-)

      • @Integer: Deine Aussage hört sich nach Neid und Verzweiflung an.

      • :-)))
        Ne Freundin von meiner Freundin (desen schwester, deren Tante…) hat auch auf das Galaxy S4 gewechselt und lachte mich aus (weil ich gerne über Apple rede) und demonstrierte ihr Smartphone, wie toll es doch wäre. Und wo sie uns ein Foto zeigen wollte (von ihrer rohteichnung des hauses) blätterte das S4 fröhlich berührungslos durch die Gegend, wobei sie eigentlich uns nur das eine Bild erklären wollte. :-) das war ihr ein wenig unangenehm. :-)

    • Und noch einmal der Hinweis: iOS 7 ist keine Pflicht! Wenn der iOS 6 besser gefällt, dann bleibe doch einfach bei iOS 6! Warum gleich ein neues Handy?

    • Na, dann viel Freude beim wechseln. Tschüüssss

    • Da hast du iOS 7 auch nicht eher.

    • Leute…er wollte doch nur sagen, er wechselt wieder zurück zum iPhone! Welch Aufschrei wegen einer Missinterpretation…

  • Immer schön wechseln. Lustig wie alle über iOS7 meckern.

  • Sehe ich das richtig, das die Mitteilungszentrale und das Kontrolcenter auch bei gesperrten Bildschirm funktioniert?

  • Bei den Features unter „Mein iPhone suchen“ müsste der letzte Satz heißen:

    „Dein iPhone ist also auch weiterhin dein iPhone. Egal, wo es ist. Solange der Dieb den DFU Modus nicht kennt.“

    • Das nützt aber nichts, wie ja Apple
      schon bei der WWDC bekanntgegeben hat.

      Aber warum sich informieren wenn man hier Unsinn Posten kann ;)

      • Unsinn?! Der DFU-Modus ist ein Zustand, in welchem der Bootvorgang zu einem sehr frühen Zeitpunkt unterbrochen wird, noch keine Firmware geladen ist und lediglich einen Ping an iTunes gesendet wird. Erkennt iTunes ein solches Gerät ist völlig egal ob es gesperrt ist oder nicht, die Firmware wird ungefragt installiert, damit ist das iPhone wieder im Werkszustand.
        Wenn du andere Informationen hast würde ich mich freuen wenn du einen entsprechenden Link hier posten würdest.

      • Ich hab gerade einen sehr interessanten Artikel gefunden, wenn das stimmt nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil!
        „Über den DFU-Modus des iPhones lässt sich das iPhone zwar mit iTunes löschen, aber anschließend nicht aktivieren. Die Infos, an welche Apple-ID das iPhone gekoppelt ist, speichert Apple offenbar auf ihren Aktivierungsservern.“
        Quelle: http://www.macwelt.de/news/iOS.....66254.html

  • Schon jemandem aufgefallen, das beim ersten Foto auf der Design Seite noch/wieder die Schatten hinter den app icons zu sehen sind?

  • Frage mich, warum der Kompass es auf der der ersten Seite nötig hat sich zu präsentieren…?

  • Ich sag’s mal so: die KompassApp braucht sicher kein Mensch, aber ohne Kompass App würde kein einziger Moslem ein iPhone kaufen, da er nicht wüsste in welche Richtung er beten muss.

    • Da muss ich mal sagen das dies die erste echte sinnvolle Funktion des Kompass ist. Daran hab ich noch gar nie gedacht.
      Für mich zwar uninteressant aber jede App hat seine Verwender

    • Und im iOS7 wischt man in der Kompass-App zur Seite und bekommt eine echt schicke Wasserwaage. Mir gefällts. Außerdem scheint der Kompass nun deutlich besser zu funktionieren.

    • da Frauen hinter den Reihen der Männer beten und Männer angeblich immer wissen, wo Norden ist, sollte das kein Problem darstellen. (Ich bin Christ und bete, wie ich will.)

    • Und ich bin Atheist und muß zu gar keinem Gott beten, weil es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keinen Gott gibt. :) Ich brauche weder Kompass noch ne Bibel-App.

  • Die Screenshots sind weiter auf englisch.

  • Kann mich einfach nicht mit iOS7 anfreunden. Bin einfach kein Freund von Flatdesign und werde bei iOS6.x bleiben, solange es keine eklatanten Gründe gibt. Sehe bisher keine. Alles implementierte kann ich auch heute lösen. Skalieren der Schrift hab ich auch noch nicht gebraucht. Hab wieder 6.1.3 als daily-drive drauf laufen. Die erste Beta ist sehr stabil.

  • Nicht immer so viel nach rechts und links gucken. Wenn andere wechseln wollen, sollen sie doch! Ich bin zufrieden mit Apple und dem iPhone, auch wenn die Aktie fällt und immer mehr Leute sich von Apple abwenden, ist mir das egal. Ich mag Apple und mein iPhone und solange ich das so denke, bleibe ich beim IPhone!

  • Hoffentlich funktionert dann das phone auch mit synch
    Habe gerade erst den neuen Focus bekommen und das funktionirt echt geil .
    Das beste was ich bis jetzt hatte im Auto

  • Durch einen „Update-Anschlag“ meines 15Jährigen Sohnes habe ich IOS7 Au meinem 5er – noch laufen nicht alle Apps stabil aber das Handling ist absolut ein Gewinn!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22443 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven