ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

BetterTouchTool: Version 1.0 unterstützt Force Touch-Trackpads

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Die Mac-Freeware “BetterTouchTool“, ein Programm zum Festlegen personalisierter Trackpad-Eingaben und Tastaturkürzeln, mit dessen Hilfe sich auch die Funktionsweise des grünen Ampel-Knopfes in OS X Yosemite ändern lässt, unterstützt inzwischen auch die Force Touch-Trackpads aktueller MacBook-Modelle.

touch

Mit der kostenlos erhältlichen Anwendung lassen sich fast alle Nutzer-Eingaben anpassen, Touch-Befehle und Abkürzungen für festgelegte Gesten definieren und angeschlossene Eingabe-Geräte wesentlich feinkörniger als mit den OS X-Bordmitteln einstellen.

Seit der Ausgabe von Version 0.9998 Ende Mai unterstützt BTT zudem die Definition von persönlichen Force Touch-Konfigurationen. So ihr könnt beliebige Aktionen Festlegen die bei einem Zwei-Finger Force Click, einem Drei-Finger Force Click, einem Vier-Finger und einem Fünf-Finger Force Click ausgeführt werden sollen. Zudem kann die System-Erweiterung bei der Zwei-Finger-Geste auch erkennen, welcher Finger kräftiger drückt.

Inzwischen steht Version 1.0 des Mac-Helfers zum Download bereit. Wir wünschen euch viel Spass beim Ausprobieren.

btt

Freitag, 05. Jun 2015, 9:19 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tolles Programm! Möchte nicht mehr ohne sein.

  • Gibt es ein Programm, welches den Klick bei alten Modellen in ein force touche wandelt? Also ich hoffe ihr versteht diese Frage ^^

  • Ich benutze BTT Schon jahrelang und bin absolut überzeugt.

    Ich frage mich schon länger was man mit dem force touch so anstellen könnte und ich werd den gedanken nicht los einen rechtsklick per ein finger force touch auszulösen.

    Mit BTT Gehts ja leider erst ab 2 fingern los!

    Kennt da irgendwer nen workaround oder so?

    Grüsse

    • Als mit einem Rechtsklick die Vorschau einer Datei öffnen oder den Dateinamen zu ändern, geht meines Wissens nach nicht. Das kannst du aber bspw mit Force Touch machen – genauso wie App Exposé. Es ist also nicht wirklich ein Long Touch oder Rechtsklick Ersatz.

      • Oops! Vielleicht hab ich mich ein bisschen falsch ausgedrückt.

        Ich habe inzwischen ein force touchpad, finde es aber ehrlich gesagt relativ arm eine funktion auf den force touch zu legen die ich mit einem druck auf die leertaste oder die return taste erreichen kann. Dann doch lieber den rechtklick! oder andere ideen? :D

      • Hehe ist ja vielleicht auch erst der Anfang ;) Da kommt bestimmt noch mehr. Ich hab persönlich kein Force Touch Trackpad (leider), sondern nur im Store ausprobiert und fand es handlicher, nicht erst auf ein Icon zu klicken und dann noch eine weitere Taste auf der Tastatur. So konnte ich mit dem Cursor über das Icon, Force Touch und schwupps, ging das Fenster auf :) Aber wer weiß, vllt finde ich es auf Dauer auch langweilig ^^

  • Ein super Tool. Es kann auch für das Windows-Snapping verwendet werden.

    Der deutsche Entwickler bietet aber auch im Mac AppStore das BetterSnapTool an, welches nur für diesen Zweck gedacht ist. Das kann ich ebenfalls nur empfehlen!

  • Manchmal frage ich mich bei Apple, ob die absichtlich solche Tools den Devs überlassen, statt sie selbst ins System zu integrieren? Schließlich stammt das FT-Panel ja von Apple. Nach dem Motto, mit solch Kleckerkram geben wir uns nicht ab, bzw. verwenden darauf keine Ressourcen.

  • Super Tool seit Jahren. Vielleicht können wir ja mal eine kleine Zusammenstellung an praktischen Gesten sammeln? Bei mir sind es im Prinzip nur drei, die für mich aber ungeheuer praktisch sind.
    1. Drei-Finger-Wisch nach links minimiert ein Fenster in das Dock (welches bei mir links ist)
    2. Drei-Finger-Wisch nach oben oder unten öffnet oder schließt einen Safari-Tab.
    3. Tap im oberen rechten Bereich des Touchpads öffnet einen Link in einem neuen Tab

  • Kann mich nur anschließen. Ein „Muss“ auf jedem Mac.

  • Wird es früher oder später auch externe Track Pads mit Force Touch auf dem geben ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven