ifun.de — Apple News seit 2001. 18 855 Artikel
   

Apple Watch: Die Benutzeroberfläche als Photoshop-Vorlage

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Die Kommunikationsagentur impekable will Gestalter und Entwickler dazu animieren, sich jetzt bereits mit der Apple Watch zu beschäftigen, um dann möglichst zeitnah zu dem für Anfang 2015 angesetzten Verkaufsstart auch attraktive eigene Apple-Watch-Apps am Start zu haben.

apple-watch-500

Ein als kostenloser Download angebotenes Photoshop-Template zeigt nicht nur 30 verschiedene, bislang von Apple veröffentlichten Elemente der Benutzeroberfläche im Überblick, sondern erleichtert auch das Erstellen von Entwürfen und Simulationen enorm. Sämtliche Bestandteile finden sich auf separaten Ebenen und können nach Belieben bearbeitet und kombiniert werden.

It is our hope that you use the Apple Watch GUI template to help create amazing Apple Watch apps faster than if you were to do it on your own. We believe the more tools we can provide to designers, the more they can focus on crafting great solutions instead of worrying about the minutia of the platform or OS version.

Mittwoch, 24. Sep 2014, 16:00 Uhr — Chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich würde mich jetzt nicht als Apple-Fanboy oder Gadged-Freak bezeichnen.
    Aber ich bin schon echt heiß auf das Teil!
    Mitt bissl Glück bin ich nächstes Jahr zum Release in den USA – mit dem entsprechenden Dollarkurs gibt´s das Ührchen dann auch ein paar Euro günstiger ;)

  • OT zur Watch: warum funktioniert sie eigentlich technisch gesehen nicht mit dem iPhone 4s? Airdrop Technik oder wie?

  • Wenn sie diese Krone weggelassen hätten und stattdessen die Seite berührungsempfindlich gemacht hätten, könnte man durch auf und abstreichen genau den gleichen Effekt wie mit der Krone erzielen nur es sähe eleganter aus. Warscheinlich wäre das auch noch besser für Linkshänder.

    • Meiner meinung nach wäre die Bedienung da deutlich umständlicher, nicht immer ist „Touch“ besser.

      Mal davon abgesehen gibt es keine Probleme für Linkshänder. Man kann die Uhr auch anders drehen, dann ist die krone halt unten.

    • vermutlich würde eine berührungsempfindliche Seite zu ungewollter Bedienung führen. Zu einer Uhr gehört irgendwie auch eine Krone. Ich teile dieses Eleganzempfinden nicht. Wie viele teure Uhren sind elegant und haben eine Krone? Das dürften einige sein.

    • Ich finde die mechanische Lösung perfekt und vor allem typisch Apple. Ein wenig weiter überlegt, etwas Bewährtes in eine aktuelle Form überführt, voilà! Touch-Bedienung macht für mich nur Sinn, wenn man direkt die Bedienelemente (auf dem Display) berühren kann, mittelbar ist es nicht intuitiv. So war das erste mechanische Click-Wheel am iPod auch besser als die Touch-Variante, ich drehe den Finger auf dem Rad, aber auf dem Display passiert etwas.

  • Ich glaube das 4s wird nicht unterstützt, weil das Gerät kein Bluetooth 4.0 hat. Das hat was mit dem Akkuverbrauch zu tun.

  • ich wunder mich auch ein wenig , Weil dad 4s hat doch viele technische Standards

  • Doll! An den Download kommt man nur ran, wenn man Twitter oder Facebook Werbung macht. So etwas ko*** echt an!!!

  • Ich hab weder Twitter noch Facebook! Wie komm ich an die PSD ran? Direktlink?

  • Ich finde leider nach dem Download nicht die passenden Schriftarten :(
    Habt ihr mehr Erfolg?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18855 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven