ifun.de — Apple News seit 2001. 18 837 Artikel
   

Am Computer und Tablet gratis: Deezer mit umfangreichem Hörbuchangebot

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Der Musikstreamingdienst Deezer hat sein Angebot um eine reichhaltige Hörbuchauswahl erweitert. Sehr erfreulich dabei: Am Computer und auf dem iPad stehen die Hörbücher auch ohne Premium-Abo zur Verfügung, lediglich für die Nutzung auf dem iPhone ist ein kostenpflichtiges Abo nötig.

500

Das deutschsprachige Hörbuch- und Hörspielangebot von Deezer wird permanent erweitert und die Deezer-Redaktion veröffentlicht regelmäßig die „Highlights der Woche“ als Hörspielempfehlung. Das in mehr als 15 Kategorien unterteilte Hörbuchangebot kann auf jeden Fall sehen lassen und beinhaltet Veröffentlichungen namhafter Verlage.

Deezer bietet mit seiner sogenannten „Hörbuch-InApp“ – das ist so etwas wie eine spezielle Startseite nur für gesprochene Inhalte – einen hervorragenden Überblick über das bestehende Hörbuchangebot. Damit setzt sich das Unternehmen von Spotify, Rdio oder Apple Music deutlich ab und bietet zudem erster Streamingdienst auch eine Lesezeichenfunktion für Hörbücher an.

deezer-lesezeichen

Vom iPad und Computer aus könnt ihr bei Deezer neben dem Hörbuchangebot auch kostenlos Musik streamen, müsst aber ab und an eine Werbeunterbrechung in Kauf nehmen. Wer den Dienst werbefrei und auch auf dem iPhone nutzen will, muss sich für das 9,99 Euro pro Monat teure Premium-Abo entscheiden. Neukunden können das Premium-Abo 30 Tage lang kostenlos testen.

App Icon
Deezer Music
DEEZER SA
Gratis
106.89MB
Donnerstag, 24. Sep 2015, 15:34 Uhr — Chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hab Deezer im VF Vertrag mit drinnen f. 24 Monate zum testen. Bin derzeit angenehm überrascht. Spotify hat mich nicht überzeugt – aber das ist Ermessensache!

  • Kann jemand sagen, ob das eine Alternative zu den neuen radikalen AGBs von Spotify ist? Oder werden hier auch überzogen Daten abgegriffen?

  • Habe angefangen ein Konto anzulegen, aber mich vor der Bestätigung anders entschlossen. Jetzt werde ich laufend mit Werbung zu gespammt, obwohl ich mich mehrfach abgemeldet habe. Trotzdem gibt es weiter Werbe-SPAM. Sowas geht garnicht. :-(

  • Was heisst bei dir zugespammt? Wenn du eben abgebrochen hast können da doch noch keine 100 Mails gekommen sein. Ist da kein Abmeldelink im Newsletter???

  • @elv Kuck mal, hier gibt’s Hörbücher mit Lesezeichen :-))

  • Hab es ebenfalls bei Vodafone mit bei und bin positiv angetan. Die Oberfläche ist Gewöhnungsbedürftig, aber das war spotify anfangs wohl auch. Die Hörbücher habe ich ach schon für mich entdeckt, sowie den ein oder anderen kleinen Künstler.

  • hatte deezer 4 monate bis ich zu apple music gewechselt bin und es bis jetzt auch noch bereue das getan zu haben. aber die AM bugs sind ja bekannt. ja ist immer noch beta, aber wird mit start garantiert auch noch die selben fehler haben.

    ich kann deezer nur empfehlen. hatte es am mac, ipad und iphone. app ist top, viel neues, gute vorschläge, einfach zu bedienen, offline funktioniert perfekt, wenig speicher bei guter qualität, uvm. entscheidung damals viel auf deezer, da es die meisten songs im vergleich zu spotify, napster etc. hatte. mittlerweile kann ich alle 3 vergleichen und vom handling her finde ich deezer am besten. auch die funktionen. es ist einfach „rund“, so wie apple music sein sollte. alles meine persönliche meinung. muss nicht jedem gefallen. schönen abend.

    achso, warum ich dann überhaupt bei AM bleibe? hab hald gern wenn möglich die dinge zusammen und hoffe immer noch auf den integrationsvorteil, der bisher aber nicht von vorteil ist. im gegenteil. deezer war am sperrbildschirm besser zu bedienen.

  • Jetzt nur noch eine extra Kategorie in Sonos und ich bin happy. :)

  • Das mit den Hörbüchern ist ja mal wieder ein toller Tipp – DANKE an die Redaktion. Wird gleich mal ausprobiert (aber leider noch ’ne App mehr auf mein armes Pädchen…)

  • Im Moment gibt es auch ne Aktion von Bose, da bekommt man Deezer für 4,99€ monatlich. Einfach mal Bose und Deezer googlen. Da einfach irgendeine 17 stellige Nummer eingeben und man ist freigeschaltet.

  • Und nicht zu vergessen: Deezer bittet mit Elite eine Möglichkeit Musik im FLAC Format verlustfrei über Sonos zu streamen. Für mich der entscheidende Vorteil gegenüber Spotify und AM.

  • Bei Web.de läuft bis Montag noch eine Aktion, bei der man bei Abschluss eines kostenlosen Deezer Premium+ Probeabos den stern (ePaper) 1 Jahr gratis on top bekommt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18837 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven