ifun.de — Apple News seit 2001. 35 635 Artikel
   

Windows-Tool clipinc extrahiert MP3s aus Spotify-Streams

Artikel auf Mastodon teilen.
28 Kommentare 28

Der eine oder andere von euch wird sich vielleicht noch an clipinc erinnern. Die Windows-Software konnte MP3s aus Online-Radiosendungen extrahieren und wurde später in Radio.fx umbenannt. Radio.fx wird seit gut einem Jahr nicht mehr weiterentwickelt, dafür startet die hinter der Anwendung stehende Softwareschmiede Tobit mit clipinc Reloaded nun einen Nachfolger, der als Musikquelle Spotify benutzt.

Mit über 100 Millionen aktiven Nutzern ist Spotify einer der weltweit größten Musikstreaming-Dienste. Hier gibt es die ganze Welt der Musik. In einer Top-Qualität. clipinc® für Spotify speichert all diese Titel jetzt auch direkt und automatisch auf dem PC. Voraussetzung dafür ist lediglich ein kostenloser Spotify-Account. clipinc® zeichnet die gewünschten Titel auf und legt sie als lupenreine MP3-Kopie in die Musikbibliothek. Alle aufgezeichneten Songs sind selbstverständlich auch offline jederzeit verfügbar.

Die neue clipinc-Version ist derzeit noch in der Beta-Phase, funktioniert im großen und ganzen allerdings schon wie versprochen. Wichtig zu wissen ist nur, dass die Audioausgabe während der Aufnahme auf eine virtuelle Soundkarte umgeleitet wird. Daher hört ihr währen die Software arbeitet zunächst einmal nichts und müsst die Wiedergabeeinstellunge wie auf der Beta-Seite beschrieben ändern. clipinc ist in der aktuellen Version kompatibel mit Windows 7 oder neuer, eine Mac-Version ist derzeit nicht geplant.

Legal oder nicht? Die Musikindustrie war schon mit den Vorversionen von clipinc bzw. Radio.fx nicht glücklich. Die Macher der Software sehen in der Funktion allerdings kein Problem und berufen sich auf das Recht auf Privatkopie.

Danke André

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
01. Jul 2016 um 10:44 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    28 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments