ifun.de — Apple News seit 2001. 20 433 Artikel
   

Update: SIMS bekommen In-App-Store

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Mit dem Update auf Version 1.2.2 erweitert Electronic Arts die Lebenssimulation SIMS (derzeit 5,49 Euro) um einen In-App-Store, in dem sich Ausstattungsgegenstände für die Figuren und deren Häuser kaufen lassen. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Musik vom iPod touch oder iPhone direkt über Radiogeräte im Spiel selbst abzuspielen.

Sonntag, 08. Nov 2009, 8:16 Uhr — Nicolas
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • tja und schon hat EA den Micropayment-Markt eröffnet,
    ab sofort wird man dort für jede neue, noch so kleine Kleinigkeit zur Kasse gebeten werden.

  • Frech. Jedes Extra kostet 0,79?, z.B. das Campus-Kleider-Set. Das entspricht nicht meiner Vorstellung eines Spiels.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20433 Artikel in den vergangenen 5693 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven