ifun.de — Apple News seit 2001. 20 442 Artikel
   

turbo.264 HD: Schnelle Videokonvertierung für iPod oder Apple TV

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

Elgato hat mit dem turbo 264.HD den Nachfolger des hier von uns getesteten Hardware-Enkodierers turbo.264 für den Mac vorgestellt.
Was nach einem schlichten Update aussieht, entpuppt sich bei genauem Hinsehen als neues Produkt mit grundlegenden Änderungen. Der neue turbo.264 HD entlastet nicht in erster Linie die CPU des Computers wie es sein Vorgänger tat, sondern nutzt diese zusammen mit der eigenen Hardware für ein noch schnelleres Kodieren von Filmen.

Die gewünschten Formate lassen sich dabei aus einer Liste mit verschiedenen Voreinstellungen vom einfachen iPod-Movie bis hin zum hochauflösenden HD 1080p-Video wählen oder alternativ frei festlegen. Der kleine USB-Stick von Elgato arbeitet dabei nicht nur zusammen mit der mitgelieferten Software, sondern unterstützt auch die Konvertierung von Videos direkt aus iMovie, QuickTime Pro, Final Cut Pro oder EyeTV. Angeschlossene Camcorder erkennt die Elgato-Software automatisch und zeigt die darauf befindlichen Clips als Liste an. Wer seine Videos auf YouTube veröffentlicht, kann diese nach der Konvertierung mit einem speziellen Preset auch gleich automatisch hochladen.

Der turbo 264.HDturbo.264 HD ist ab sofort für 150 Euro im Elgato Store erhältlich und wird in Kürze auch bei Apple oder Amazon zu finden sein.

Donnerstag, 19. Mrz 2009, 16:40 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibts sowas auch für Windoof rechner? Würde mich echt reitzen meine videos in 1080p zu convertieren.

  • Dir ist aber schon klar das dazu dein Material die entsprechende Qualität haben muss. Ansonsten bringt dir 1080p nichts. Du kannst aus einem „normalen“ Video kein HD-Video machen.

  • Wheey, 150?, ein richtiges schnäppchen : D

  • Ich versteh den Sinn davon nicht.. Braucht das Ding anstelle von ca. 20 min. nur 2 zum konvertieren? Sonst fände ich den Preis echt lächerlich. Das Konvertieren von Videos in diverse Formate und Qualitäten kann jeder Freewareconverter, das Hochladen auf Youtube auch.

  • Ich suche sowas auch für Windows.
    Habe viele Filme von Premiere im .TS Stream mit drei Tonspuren und will die ins Apple TV Format konvertieren.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20442 Artikel in den vergangenen 5696 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven