ifun.de — Apple News seit 2001. 37 707 Artikel
   

Perfekt fürs Wi-Fi-iPad: Telekom senkt Preis für Hotspot-Nutzung

Artikel auf Mastodon teilen.
39 Kommentare 39

Die Nutzung der Telekom-Hotspots wird durch eine Preisreduzierung des Einstiegsangebots deutlich attraktiver. Statt bisher 1 Stunde lässt sich die drahtlose Internetverbindung nun einen vollen Tag lang für 4,95 Euro nutzen. Perfekt für Besitzer eines iPad ohne Mobilfunk-Option, die öfter mal unterwegs sind.

Die Laufzeit gilt ab der ersten Anmeldung auf allen der mehr als 11.000 deutschen Telekom-Hotspots. Ihr könnt zu diesem Preis also beispielsweise während der kompletten ICE-Fahrt von München nach Hamburg surfen und ohne erneute Zahlung am Abend im Hotel noch eure E-Mails abrufen.

Eine komplette Tarifübersicht der Hotspot-Angebote der Telekom findet ihr hier, ausführliche Infos zu deren Nutzung hier und die Telekom-App für die Hotspot-Suche und -Anmeldung gibt’s hier im App Store.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Feb 2013 um 16:04 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Zumal das Iphone als Hotspot dient. Ist zwar vertraglich ausgeschlossen aber weder O2 noch Vodafone haben je gezuckt.

      • Auf der ICE-Fahrt? Zeig mir eine Strecke, die nur ansatzweise UMTS über einen längeren Abschnitt bietet.

      • Da kennt einer den Unterschied zwischen Wlan-Hotspot und Persönlicher-Hotspot nicht.

    • Huuuuuuaaahh! Was für wahnsinns Preise!
      Ich habe heute einen Datentarif im T-Mobile Netz mit 5GB Volumen inkl. WLAN HotSpotFlat für rechnerisch 11€/Monat abgeschlossen!
      (Über eBay und Mobilcom)

      • Vertragspartner:

        MegaPhone UG -haftungsbeschränkt-

        Herzlichen Glückwunsch :-)

        UG-Haftungsbeschränkt, bedeutet im klartext: „Die Firma hat kein Geld“.

        Ich drücke Dir die Daumen, das Du Dein Geld bekommst.

  • Cool! Wurde letztes Wochenende noch gefragt weil ich einen beim Vertrag dabei habe. Die Dinger sind total praktisch :)

  • Unbegrenzt ins Internet für 5 Kröten während der Bahnfahrt ist in der Tat erschwinglich.

  • Ich bin froh, die Hotspot-Nutzung in meinem Complete-Tarif der Telekom zu haben. Das hat mir schon oft ne gute Verbindung ohne weitere Kosten ermöglicht.

    Allerdings sollte man sich die Nutzung in einem ICE zweimal überlegen – ich hatte da noch nie eine zufriedenstellende Geschwindigkeit (ich meine nicht den Zug, sondern den Datendurchsatz).

    Aber ansonsten sind die Hotspots klasse, zumal sich die iOS-Geräte mittlerweile automatisch anmelden.

  • ich bin für hotspots in Regionalzuegen dann reden wir nochmal drüber. ^^

  • Was muss man eigentlich machen, damit sich das iPhone bei einem Hotspot automatisch anmeldet (mit Telekom Complete Tarif)

  • Als Pendler im ICE muss ich leider sagen, dass gefühlt nur bei jeder 10. Fahrt der Hotspot im ICE funktioniert. Teilweise ist schon keine Verbindung zum WLAN möglich, dann geht das Internet nicht (trotz unterstützter Strecke…) usw.

    Und in Tunneln hat der Hotspot generell Probleme. Mit Vertrag als Goodie nutzen – immer. Dafür zahlen: Nur wenn man sicher ist, dass es geht. Ob alles funktioniert, kann man problemlos feststellen, da die Seite zum Pass kaufen aus dem Internet geladen wird. ;-)

  • Meine Erfahrung mit den Hotspots sind schlechtere Bandbreiten als mit 3g deswegen ignoriere ich die Teile mittlerweile

  • Also auf der Strecke Hamburg-München gibt es meines Wissens nach keinen Hotspot-Zugang…
    Lediglich auf dem Stück von Hamburg nach Hannover…

  • Ich habe neulich im Telekom Laden gefragt und die meinten das im complete Tarif die Hotspot flat auch den Hotspot im Flugzeug abdeckt

  • Erfahrungsgemäß funktioniert das im ICE nur bei jeder dritten Fahrt…

  • Sauteuer für so ein wenig WLAN!
    Telekom halt. Nein Danke!

    • Ich empfinde die 4,95€ für einen Tag W-LAN Hotspot Nutzung der Telekom als Abzocke. Preis/Leistung steht in keinem Verhältnis. Dann buche ich wie in meinem Fall für 5 Euro mehr im Monat die 1GB Datenflat zu den eigentlich nur 300MB. Das ist meines erachtens wesentlich preiswerter und flexibler einsetzbar.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37707 Artikel in den vergangenen 8164 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven