ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
"63% deiner Songs sind tanzbar"

spotify.me analysiert euer Hörprofil und Vorlieben

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25

Eine nette Ergänzung zum erst kürzlich vorgestellten Statistik-Portal toptracks.me. Die Webseite spotify.me zeigt euch nach dem Login mit eurem Spotify-Account eine umfangreiche Profilauswertung an.

Uhrzeiten

Was sind die meistgespielten Songs und Genres? Zu welchen Tageszeiten hört ihr am häufigsten? Wie tanzbar ist eure Musik? Gehört ihr ins positive oder eher ins melancholische Lager?

Habt ihr die Statistiken durchgeschaut versorgt euch spotify.me zudem noch mit einer Playliste, die euch im besten Fall genau so gut gefällt, wie eure alltägliche Zusammenstellung.

spotify.me ist eine Produktion der zum Streaming-Konzern gehörenden Marketing-Agentur „Spotify for Brands“ und setzt auf die offenen Programmierschnittstellen der Skandinavier. Diese ermöglichen Drittentwicklern den Bau interessanter Web-Angebote, die auf eure Hörgewohnheiten und Wiedergabelisten zugreifen können.

Inindietronica

So stehen Spotify-Nutzern schon seit geraumer Zeit Web-Angebote wie Organize Your Music oder MagicPlaylist zur Verfügung während es für Apple Music-Abonnenten keine vergleichbaren Angebote gibt.

Durch unsere Daten entdecken wir ständig neue Hörgewohnheiten unserer Nutzer. Wir nennen das Streaming Intelligence. Diese Insights helfen uns, Menschen durch Musik besser zu verstehen. Du denkst, du kennst dein Hörverhalten? Logge dich bei Spotify.me ein und erfahre, wie du wirklich streamst.

Freitag, 28. Jul 2017, 18:07 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich finde solche Auswertungen eigentlich höchst interessant, habe aber ein bisschen Bauchschmerzen damit so einem Drittkonzern einfach so meine Logindaten zu überlassen. In diesem Fall ist es ja ein Spotify-eigenes Subunternehmen, aber wie ist es um den Datenschutz im Falle der anderen Angebote bestellt?

  • Funktioniert nicht mit Apple Music!

  • Ich finde last.fm immer noch am besten

  • Mich hat Spotify null überzeugt. Noch nicht mal die Freeversion. Da können die analysieren was die wollen. Neue Musik die mir gefällt finde ich am besten bei Apple Music. Seit 3 Wochen wieder abonniert und wieder glücklich damit. Meiner Meinung nach der beste Streaming Dienst. Noch nicht mal die Radiosender taugen was bei Spotify. Zumindest im meinem Genre. Die Suche neuer Musik gestaltete sich sehr schwierig. Neue elektronische Musik war richtiger Schrott und hat mir null gefallen. Da merkt man den Unterschied dass bei Apple Music Kuratoren dahinter stehen. Wenn bei Apple Musik dass beste in der Playlist drin ist dann ist auch geschätzte über 80% hörbar. Bei Spotify waren es keine 50%.

    • Bei mir genau umgekehrt. Benutze zwar auch Apple Music, muss aber immer extra auf die Free Version von Spotify ausweichen um neue Musik, die mir gefällt zu finden. Am schlimmsten sind die Playlists die mir Apple Music täglich vorschlägt, leider überhaupt nicht mein Geschmack und die „Gefällt mir nicht“ funktion scheint bei mir funktionslos zu sein, spätesten ein paar Tage später hab ich die selbe Playlist wieder drinnen… Spotify hilft mir hier immer wieder, da es mir immer neue Titel beim zusammenstellen einer Playlist vorschlägt die mir eher gefallen.

    • +1
      Endlich mal einer, der meiner Meinung ist. Man traut sich gar nicht für AppleMusic zu voten. Ich habe nahezu alle bekannten Streamingdienste durch und bin doch wieder bei Apple gelandet.

    • Könntest du mir sagen ob Apple music Rammstein (Alben) hat? Das ist der einzigste Vorteil von sportify zu Deezer welches ich im Vertrag habe.
      Safari sagt wenn ich Rammstein eingebe zwar Interpret bei Apple Musik aber nicht wie viel. Wo ich früher applemusic hatte waren es 2 Lieder die es bei applemusic gab

    • Beim Musik entdecken schwöre ich mittlerweile auf Spotify! Der persönliche Mix der Woche hat mir schon so viele, teils überragende, neue Bands gezeigt, dass mittlerweile meine Wunschliste für die Anschaffung neuer CDs überquillt. Und das jede Woche von neuem. Die Radiofunktion bei Spotify habe ich eigentlich nie genutzt, weil mein Mix der Woche mir einfach so gut taugt.

  • Vielen Dank für den Tipp. Habe in letzter zeit schon viel toptracks.me genutzt, aber das sind nochmal weitere interessante Statistiken ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5780 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven