ifun.de — Apple News seit 2001. 22 442 Artikel
   

San Francisco: Die Vorbereitungen laufen

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Ordentliche Deko muss sein: Wie im jedem „Special Event“, das im Yerba Buena Center in San Francisco stattfindet, übernimmt Apple mal eben die komplette Fassade des Gebäudes – diesmal ziert wenig überraschend die bereits auf der Einladung abgebildete Gitarre das Gebäude – in groß gibt’s das Bild in Maltes Blog.

Bis Mittwoch bleibt nun noch ausreichend Zeit, darüber zu spekulieren, wofür die Gitarre steht. Unsere Favoriten:

  • 1. Steve Jobs gibt seinen Ausstieg aus dem Unternehmen bekannt. In Erinnerung an seine Taten wird der iTunes Store ab Mittwoch nur noch akustische Musik verkaufen, die Charts im Store sind nur noch ab Platz 2 dynamisch, ganz oben steht in allen Kategorien Bob Dylan.
  • 2. Beatles im iTunes Store (gähn…)

Freitag, 27. Aug 2010, 8:06 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „1. Steve Jobs gibt seinen Ausstieg aus dem Unternehmen bekannt.“

    Kann ich mir persönlich nicht vorstellen, dass Steve zu dieser Zeit das Unternehmen verlassen wird.
    Ich denke eher das Steve mit Apple und Apple mit Steve noch großes Vorhaben.

  • Es gab
    mal im Ticker ein Video in dem der Referent über Jobs als Ceo gespochen hat. Er sagte, dass die ganze Firma auf ihm und insbesondere seinem Namen aufgebaut ist. Er hatte den Ausstieg von Jobs früh genug gedordert, damit genug Zeit bleibt um das System umzustellen.
    *Diskussionstoff*

  • Steve Jobs gibt Ausstieg bekannt. WAAS? Kann ich mir nicht vorstellen

  • Vielleicht gibt’s ja eine GarageBandApp, die alle (teilweise sehr teuren) MusikstudioApps erblassen lässt, um noch mehr einstige Zweifler auf die Plattform zu holen.

  • Ich schätze einfach GarageBand for iphone

  • Wie „Beatles im iTunes Store (gähn)..“??
    Seid ihr verrückt??

    Die Beatles waren eine der exklusivsten Bands überhaupt! Also ein wenig mehr Respekt, Jungs! :-)

    Zum Thema: I glaube, dieses Event wird ein ganz Großes im Media-Bereich von Apple! Ich bin mal gespannt…

    In diesem Sinne: All You Need Is Love

  • Leute, das mit dem Ausstieg sollte ebenso wie das Beatles-Ding ein Gag sein – die Beatles-Gerüchte tauchen seit es den iTunes Store gibt immer wieder auf :-)

  • Freiburger Citiz.

    An diejenigen über mir: Schon mal was von „Ironie“ gehört?? Schließlich ist das hier kein dpa-Ticker…

    …und ein paar Worte zum schmunzeln sind doch immer nett – Danke Jungs, macht weiter so!!

  • Zuverlässige Quelle

    „iRonie“ ist doch die Bezeichnung für die Apple Marketingstrategie, oder nicht?

  • Vllt stellt die Gitarre das Design der neuen iPods dar?!?

  • Lol,
    mit nem griff zum festhalten oder was:D

  • Steve Jobs geht zu Microsoft und macht das bessere Windows Phone 7!

  • DAs wollte ich eigentlich schon längst mal fragen, was ist denn nun mit den ganzen Beatles Alben ? Kommen die nun in den Store oder nicht ? Langsam müssen sie sich doch mal mit den rechtlichen Dngen befasst haben !

  • Das allerschlimmste wäre wenn Steve Paul Jobs von Apple weck geht!

  • „Das allerschlimmste wäre wenn Steve Paul Jobs von Apple weck geht!“

    Dass Besste währe wen duh mahl eyn Deudschkurrs machn würrdesd!

  • Hi Jungs, wieder mal witzige Kommentare und Spekulationen hier im Forum.
    Apple hat vielleicht nur die Rechte vom Beatles Song All you need is Love gekauft und textet ihn für die Presentation auf „AlL YOU NEED IS APPLE“ um und Steve singt ihn dann nur mit Gitarenbegleitung.
    Und den gibt’s dann als neuen Klingelton !!!!!!

  • Elefantosque on ipad

    Die Gitarre ist ein neues Produkt! Der Akku hält ewig und man kann damit unendlich viele Songs höhten und interaktiv spielen! Des ganze kostet 3.000? und wird DER Erfolg!

  • ich denke, fall 1 wird nicht eintreten.
    ich vermute die gitarre soll einfach was mit musik zu bedeuten haben. also denke ich das es mit den neuen ipods zu tun hat. :D

  • Oder Steve Jobs fangt Gitarre an zu spielen und ein iPod kann man da dran anschließen und aufnehmen und wiedergeben… Jaja viele viele Möglichkeiten gibt’s da noch ??

  • Oder ich hab’s. Der neue iPod wird so aussehen auch in der Größe. Hihi ?

  • Steve Jobs steigt aus und fängt eine Karriere als Solokünstler an. Mit dieser Gitarre. :D

  • ich glaube nicht das Steve auf nur daran denkt aufzuhören. Wie schon geschrieben worden baut das ganze Unternehmen auf ihm auf un d ein so schneller Rückzug kann ich mir nicht vorstellen. Meine vermutung ist eher das sich die die Gitarre auf die neuen Ipod modelle bezieht und auf die „itunes Wolke“ mit der sich die Musik bzw. Mediathek online speichern lässt.

  • ist ne gitarre abgebildet, weil es sich um ipod handelt und damit spielt man ursprünglich nur musik ab und surft nicht und zoggt nicht. er hat ja offiziell nicht angekündigt das nur ipods vorgestellt werden…???

  • Hoffentlich geht er nie. Dann gehen die Aktien in den Keller und dann versucht Microsoft sich Apple unter den Nagel zu reißen. Was für ein Gedanke……gruselig

  • Ich denk mal das der gute Steve das neue iLife vorstellen wir und sich alles um eine neue oder eine Erweiterung der Gitarren lernfunktion handeln wird……..

  • ich denke mal das es einzig und allein um musik geht….back to the roots – a ipod for playing music :-P

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22442 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven