ifun.de — Apple News seit 2001. 21 948 Artikel
   

Rumor: Die nächsten iPods mit OS X

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Ars Technica hat’s aufgeschrieben und damit wieder etwas frischen Wind in die Spekulationen um neue iPods gebracht. Wir meinen das Jobs-Zitat aus der gestrigen, Apple-internen Ansprache an die festangestellten Mitarbeiter. Neben der wohl mehr für die Angestellten interessanten Ankündigung, noch im nächsten Monat kostenlose iPhones an alle Apple-Mitarbeiter zu verteilen, machen wir uns Gedanken um die eher beiläufig gefallene Bemerkung:

There is one OS group that does Mac OS X for the Mac and the iPhone, as well as „some iPods we’re working on.“

Ein Entwickler-Team also, dass sich um das Unix-Betriebssystem kümmert, das auch auf kommenden iPods zum Einsatz kommen könnte. Womit wir ja auch schon wieder bei unseren Spekulationen vom Januar wären: Ersetzt das iPhone den großen iPod?

Freitag, 29. Jun 2007, 0:49 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Boah das wäre himmlisch … :D
    Hoffentlich passt das dann auch mit der Windowskompatibilität … ^^

  • DERAppleInsider

    Ich frage mich grade, ob das iPhone nicht quasi alle iPods (den Shuffle mal außenvor) ersetzt? Das iPhone bietet so viel iPod, dass der nanound der video fast schon keiner mehr sein kann. Gegen das iPhone sind doch die jetzigen iPods Geräte aus der Steinzeit.

  • Klar und der popelige Speicher von ein paar GB soll mir reich? Mir sind meine 30GB ja schon zu wenig im 5G Video!

    iPhone kann erst als Ersatz gezählt werden wenn es mir mehr Speicher bietet, sonst hätte ich es sofort gekauft!

  • Glaubt ihr wirklich, dass jeder der einen iPod hat auch unbedingt ein iPhone haben möchte? Ich möchte einen iPod haben, ohne Touchdisplay mit Fingerabdrücken drauf. Ich möchte einen iPod der aufgrund der Telefonfunktion nicht vollkommen überteuert ist, und im übrigen auch noch ziemlich kastriert (gelockt auf eine Nummer, nicht Karte). Ich möchte eine Welt in der man aus der Toilette trinken kann ohne Ausschlag zu bekommen!

  • Wenn das IPhone 60GB Flash hätte Karten Slot und UMTS sowie nicht gelockt wäre, ja dann…….
    aber dann müsste ich wahrscheinlich mein Auto verkaufen um es bezahlen zu können ;-)

    Also mal ernsthaft, ich denke es wird immer einen reinen iPod geben und das ist auch gut so.

  • Da ich immernoch sehr an meinem Mini hänge, müsste der neue iPod schon sehr göttlich sein… Aber wenn da wirklich MacOS drauf laufen würde – ich würd solange Amok-laufen bis ich eins hätte ;-). Speichermäßig gehts eigendlich auch mit 4 GB. Trotzdem werde ich aber demnächst eine größere CF Karte einbauen…
    MfG

  • Vor der Präsentation des iPhones wurde spekuliert, was Apple denn in einem gesättigten Markt bewirken will?
    Bei den MP3-Playern ist es genau so. Apple wird sich schon was einfallen lassen um die anspruchsvolle Kundschaft an der Stange zu halten.
    Speicherkapazität und eine einfache Bedienung sind vorzugsweise Eigenschaften eines reinen MP3Players (iPods). Außerdem will nicht jeder überall ein riesiges, strahlendes 1000 ? Handy mit allen persönliche Daten mit sich rumschleppen.
    Bei der Erfindung des Fernsehens wurde die Produktion von Zeitungen und Büchern auch nicht eingestellt…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21948 Artikel in den vergangenen 5815 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven