ifun.de — Apple News seit 2001. 30 685 Artikel

Technische Daten im Vergleich

Philips Hue Bewegungssensor: Die Unterschiede zwischen beiden Modellen

44 Kommentare 44

Zusätzlich zum altbekannten Bewegungsmelder für Innen ist für Philips Hue nun auch ein Bewegungssensor für den Einsatz im Außenbereich erhältlich. Für den Preisaufschlag in Höhe von rund 20 Euro ist nicht allein die Tatsache, dass der neue Sensor in einem wetterfesten Gehäuse untergebracht ist, verantwortlich. Die beiden Geräte sind für den jeweiligen Einsatzzweck optimiert und weisen dementsprechend teils gravierende technische Unterschiede auf. Wer also denkt, er können den Innensensor unter einem Vordach geschützt auch außen verwenden, kann den Versuch wagen, muss aber mit entsprechenden Einschränkungen rechnen.

Philips Hue Bewegungsmelder

Philips Hue Bewegungsmelder für Außen und Innen im Vergleich

Zunächst einmal gilt es den vom Hersteller empfohlenen Temperaturbereich zu beachten. Beim Indoor-Sensor beträgt die offizielle Spanne hier 0 bis 40 Grad, für den Outdoor-Sensor garantiert die Philips-Hue-Mutter Signify dagegen einen Bereich von -20 bis 50 Grad Celsius.

Auch der Erfassungsbereich der beiden Sensoren unterscheidet sich deutlich. Der Außensensor verfügt über eine Reichweite von 12 Metern und Erfassungswinkel von 160° horizontal und 80° vertikal. Der Sensor für Innen „sieht“ dagegen nur 5 Meter weit, als Erfassungsbereich wird hier 100° rundum angegeben. Der Außensensor ist laut Hersteller speziell für die Erkennung im Nah- und Fernbereich optimiert, also für das Kommen und Gehen von Personen.

Philips Hue Sensor Erkennung Winkel

Die Wetterfestigkeit des Außensensors haben wir schon erwähnt. Hier ist allerdings auch zu beachten, dass der verwendete Kunststoff UV-beständig ist. Das Gehäuse und insbesondere auch die Linse des Innenraumsensors kann sich aufgrund von dauerhafter Sonneneinstrahlung dagegen verfärben und im ungünstigen Fall auch zu Funktionseinbußen führen.

Philips Hue Innen Sensor Montage

Ein weiterer nennenswerter Unterschied macht sich bei der Montage bemerkbar. Der Außensensor kommt mit festen Halterungen für die Montage auf geraden Fläche und in einer Ecke, der Innensensor lässt sich dagegen auf einer Magnethalterung flexibel ausrichten.

Unterm Strich ist von Experimenten mit dem Innensensor im Außenbereich wohl eher abzuraten. Eure Erfahrungsberichte über längere Zeit hinweg (sofern vorhanden) sind in den Kommentaren natürlich stets willkommen.

Produkthinweis
Philips Hue Bewegungssensor für den Aussenbereich, integrierter Tageslichtsensor, schwarz 49,95 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Feb 2019 um 11:53 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    44 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30685 Artikel in den vergangenen 7184 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven