ifun.de — Apple News seit 2001. 20 441 Artikel
   

Neue iPod-Mixer von Numark – pitchen, scratchen, samplen

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

Numark hat auf der Frankfurter Musikmesse wie angekündigt mit dem iDJ2 ein neues Mischpult mit iPod-Support vorgestellt. Das Pult mit integriertem iPod-Dock erlaubt jetzt nahtloses Loopen sowie Pitchen und Scratchen mit MP3-Tracks – die Songs werden hierzu vom iPod in den Arbeitsspeicher des Mixers geholt. In unserer Galerie zeigen wir erste Fotos sowie Screenshots sämtlicher Features des iDJ2, das Gerät soll ab September für 679 Euro erhältlich sein.
Ebenfalls neu und nicht minder interessant ist der iCDX, ein mit iPod-Dock ausgestatteter CD-Player, der es ebenfalls erlaubt vom iPod eingespielte Tracks zu loopen, zu scratchen oder mit integrierten Effekten zu belegen. Der iCDX kommt für 699 Euro in den Handel, in unserer zweiten Galerie zeigen wir den iCDX sowie den D2 Director, einen rackfähigen digtal mixing Controller mit iPod-Support.

Mittwoch, 29. Mrz 2006, 17:01 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Peter Warnking - Vechta

    Jetzt soll er aber kommen, aber wie???.
    Trotzdem, er könnte mein IPod-Mixer werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20441 Artikel in den vergangenen 5695 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven