ifun.de — Apple News seit 2001. 20 442 Artikel
   

Mercedes-Benz Museum: „iPad Lounge“ und Gran Turismo 5

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Als eines der ersten Museen weltweit integriert das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart das iPad in seine Ausstellung. Im Rahmen der Sonderausstellung „Supersportwagen“ wurde eine sogenannte „iPad Lounge“ eingerichtet, Museumsbesucher können es sich hier auf bequemen Sitzgruppen gemütlich machen und das iPad sowie die erste von Mercedes-Benz entwickelte iPad-App „Sports Cars“ testen.

Die „Sports Cars“-App ist ein kleiner, virtueller Rundgang durch die Sonderausstellung und wartet mit netten Gimmicks auf, beispielsweise einem virtuellen Gaspedal, mittels dessen sich die Originalsounds der Sportwagen erzeugen lassen. Das Programm wird in Kürze kostenlos und für jedermann im iTunes App Store erhältlich sein.
Zudem sind auf den Museums-iPads weitere Mercedes-Benz-Apps installiert, darunter die bereits kostenlos im App Store erhältlichen Spiele Mercedes-Benz Quartett, Mercedes-Benz Silver Arrow und das Tunnel-Rennspiel SLS AMG.

Für Rennspiel-Fans lohnt sich ein Besuch im Mercedes-Benz Museum allemal: Inmitten der „iPad Lounge“ stehen drei mit einer Playstation 3 ausgestattete Fahrsimulatoren, auf denen eine Demoversion des für Herbst angekündigten Spiels Gran Turismo 5 läuft und kostenlos getestet werden kann.

Unten haben wir noch ein paar Bilder sowie ein Video eingebettet. Wer Lust auf einen Besuch im Mercedes-Benz Museum hat, kann bei uns 3 x 2 Eintrittskarten gewinnen: Schreibt einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Supersportwagen“ an iFUN.Verlosung@googlemail.com .


Mittwoch, 05. Mai 2010, 17:44 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hallo,

    ist die Lounge ausserhalb des eintrittspflichtigen Bereichs oder innerhalb ?

  • Das ist innerhalb der Ausstellung, daher mach mal ruhig bei unserer Verlosung mit :-)

  • cool, geh ich diesen Wochenende mal direkt hin. Ist eh um die Ecke, muss ich nur meine Freundin dazu überzeugen.

  • Ich bin ja jetzt eh schon ein ipad Fan, auch wenn ich leider noch keins mein eigen nennen kann, aber es ist ein Zeichen dass man schon in Museen auf dieses großartige Technik setzt
    Daumen hoch

  • Danke für den Tipp!! War heute dort und hatte zum ersten Mal ein iPad in der Hand. 1. Gedanke: Wow ist das Ding klein, 2. Gedanke: Wow ist das Ding schwer, 3. Gedanke: Boah, ist das Ding geil :)

    Hab euch auch einen Gruß dagelassen ;-)

  • Die Ausstellung ist auf Ebene 5 im Museum, Karte wird benötigt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20442 Artikel in den vergangenen 5697 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven