ifun.de — Apple News seit 2001. 38 350 Artikel

Für Windows-Spiele auf dem Mac

Mac-Gaming: CrossOver 23 und ELEX II erschienen

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Zwei gute Nachrichten für Spiele-Fans, die weder Konsole noch Gaming-PC nutzen, sondern sich auch in Sachen interaktiver Unterhaltung auf ihre Apple-Rechner verlassen.

Morkon Execution

Zum einen hat der in Wien ansässige Spiele-Publisher THQ Nordic sein Computer-Rollenspiel ELEX II in einer Ausgabe für macOS veröffentlicht, zum anderen steht die Laufzeitumgebung CrossOver, mit deren Hilfe sich Windows-Spiele auf dem Mac ausführen lassen, in Version 23 zum Download bereit.

ELEX II landet im Mac App Store

Für PC, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series S|X sowie die Xbox One ist das Science-Fantasy RPG ELEX II bereits seit einem Jahr erhältlich, jetzt steht das Single-Player-Spiel auch für Mac-Nutzer zum Download bereits und wird im Mac App Store für 49,99 Euro zum Kauf angeboten.

Als Minimalkonfiguration wird ein MacBook Air von Ende 2020 mit 13-Zoll-Display, M1-Prozessor, 8 GB Arbeitsspeicher und 45 GB freiem Speicherplatz angegeben. Wer auf einem Intel-Mac spielen möchte benötigt mindestens ein MacBook Pro mit AMD Radeon Pro 5500M, Grafik-Chips von Intel werden vom Spiel nicht unterstützt.

ELEX II ist auf Review-Plattformen wie Metacritic durchwachsen bewertet. Spieler geben überwiegend gute Noten, Kritiker verorten den Titel eher im Mittelfeld.

Laden im App Store
‎ELEX II
‎ELEX II
Entwickler: THQ Nordic GmbH
Preis: 49,99 €
Laden

CrossOver 23 unterstützt DirectX 12

Der von der Softwarefirma CodeWeavers bereitgestellte Kompatibilitäts-Layer CrossOver ist in Version 23 erschienen und unterstützt nun auch DirectX 12. Damit lassen sich zukünftig auch Diablo II Resurrected und Diablo IV unter macOS Ventura spielen.

Zudem bringt das Update den Support für „geometry shaders“ und das so genannte „transform feedback“ auf macOS. Damit sollten sich nun auch Spiele wie Astroneer, MechWarrior 5: Mercenaries, Octopath Traveler, Risk of Rain 2, Street Fighter V und Tekken 7 problemlos spielen lassen. CrossOver für Mac kostet 74 Euro.

17. Aug 2023 um 17:44 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Das sind erfreuliche Nachrichten. Elex 1 hat Spaß gemacht

  • Finde ich irgendwo eine Info, auf welchen macs Elex II läuft?

  • Inwiefern ist Crossover dem Game Porting Toolkit von Apple vorzuziehen? Bietet Crossover die gleiche oder bessere Spielunterstützung zb für Hogwarts und Baldurs Gate 3 auf nem M2 Pro ?

  • Gibt es schon etwas mit dem ich die Windows Spiele aus der Steambibliothek auf einem M1 spielen kann?

  • Meine blöde Frage! Kennt sich jemand von euch mit Cross-over aus? Lohnt es sich auf einem M1 Mac, wenn ich diablo vier spielen will? Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus. Ich bin kein Grafik-Junky!

  • Hat tatsächlich schonmal jemand mit Crossover ans laufen gebracht ? Die Software ist doch der letzte rotz.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38350 Artikel in den vergangenen 8275 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven