ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

iTunes Music Store Schweiz gestartet

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Das lange Warten und eine Reihe von Enttäuschungen für unsere schweizer Leser haben ein Ende. Letzte Nacht wurde nun endlich die dortige Filiale des iTunes Music Store eröffnet. Pro Song werden dort 1.50 Franken fällig, nach aktuellem Kurs sind dies 97 Eurocent. Weiter wurden letzte Nacht die Stores in Schweden, Norwegen und Dänemark eröffnet.

Neu scheint, dass Apple quasi Werbeplätze im Music Store direkt vermietet. So findet sich auf der Homepage ein Banner der schweizer UBS-Bank, wer über dieses einen Benutzeraccount im schweizer Music Store anlegt erhält einen Song kostenlos.
Darum dürfte es auch in der für heute anberaumten Pressekonferenz gehen: In Verbindung mit der Eröffnung des iTunes Music Store in der Schweiz soll durch Apple und UBS bekannt gegeben werden, dass jeder Einwohner der Schweiz einen Titel geschenkt bekommt. Darüber hinaus bietet UBS in allen ihren Filialen eine spezielle Songkarte zum Musikdownload an, die anstelle einer Kreditkarte zum Kauf im iTunes Music Store genutzt werden kann.

Dienstag, 10. Mai 2005, 6:22 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5778 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven