ifun.de — Apple News seit 2001. 38 384 Artikel
   

iTunes-Karten: Angebote bei Sparkassen, Müller, Netto und in der Schweiz

Artikel auf Mastodon teilen.
48 Kommentare 48

Wer diese Woche sein iTunes-Guthaben aufstocken will, findet diverse Angebote mit bis zu 20 Prozent Rabatt. Neu mit dabei sind etliche Sparkassen. Hier könnt ihr im Rahmen des Online-Banking nun auch iTunes-Guthaben erwerben, zum Start des neuen Angebots gibt es dort bis zum 14. September 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Gutscheine im Wert von 25 Euro.

Ausführliche Infos zum neuen Angebot der Sparkassen findet ihr hier. Teilnehmende Filialen bewerben die iTunes-Karten zudem auf ihren eigenen Webseiten.

itunes-karten-sparkasse

Alternativ zum Angebot der Sparkassen bekommt ihr diese Woche bei Müller 15 Prozent auf alle iTunes-Karten. Bei Netto gibt es von heute bis Samstag 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten im Wert von 25 Euro.

Unsere Leser in der Schweiz können für begrenzte Zeit im Postshop.ch vergünstigtes iTunes-Guthaben bestellen. Hier gibt es momentan auf die iTunes-Karten im Wert von 50 und 100 Franken jeweils 20 Prozent Rabatt.

Wie immer laufen die Aktionen nur, solange Vorrat reicht. Der Wert der Gutscheinkarten wird beim Einlösen auf das persönliche iTunes-Guthaben verbucht und kann dann nach Belieben für Musik, Filme oder Apps für iOS und den Mac ausgegeben werden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
01. Sep 2014 um 07:02 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    48 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Da bin ich schon ein paar mal drauf reingefallen. Günstige iTunes-Guthaben gekauft und dann in kurzer Zeit sinnlos verballert. Lieber nicht.

  • Ich weiss nicht, wie’s in Deutschland aussieht, aber bei uns steht (noch immer) auf den Karten selbst, dass diese auch für Bücher verwendet werden können. Es gab ja mal vor einiger Zeit von euch die Meldungen, dem sei nicht mehr so :/

    • Ich denke, mal bei uns in D. ist es wohl wirklich nimmer erlaubt.
      Aber mal im Ernst, mein iTunes-Guthaben ist EIN Gesamtbetrag, gemixt aus normalen und rabattierten Karten-Aufladungen. Wer will das wie sauber auftrennen ? Geht doch gar nimmer!

      • Kann man damit ein Zeitungsabo rabattiert beziehen oder fällt das in die gleiche Kategorie wie Bücher?

      • Das steht auch nur drauf. Funktionieren tut es „natürlich“ trotzdem.

  • Netto mit oder ohne Hund? Hab das Blättchen schon entsorgt.

  • Wo gibt es diesen genialen Allnet-Flat Tarif für 9,90€ ????

  • Sehr schön. Bei der Sparkasse unter Banking –> iTunes Gutschein und dann ein Klick auf das Logo. Danach die Rabattaktion auswählen und per TAN bestätigen. Der Gutscheincode wird dort hinterlegt.

  • Hab mir grad das Guthaben via Sparkasse gekauft. Yeah!!! :)

    Mich verwirrte etwas, dass in der Bestätigung neben dem Code 20€ stand (werden auch 20€ abgebucht). Aber die Gutschrift bei iTunes waren dann tatsächlich 25€! (party)

  • Gilt der Rabatt bei der Sparkasse auf nur eine Karte oder gibt es kein Limit?
    Danke
    Der Dingens

  • Beim Schweizer Postshop kann pro Bestellung nur je eine Karte pro Typ (50 / 100) geordert werden.

  • Hmm wollte eigentlich auch den Sparkassenrabatt besorgen. Hat aber bisher nicht klappen wollen. „Der Auftrag wurde nicht ausgeführt.
    Bearbeitung z. Z. nicht möglich. Bitte wiederholen.“ kommt als Fehlermeldung nach Eingabe der Tan Nummer. Kann das irgendwer bestätigen? 3x versucht, 3x Meldung aufgekommen.

  • Hmm wollte eigentlich auch den Sparkassenrabatt besorgen. Hat aber bisher nicht klappen wollen. “Der Auftrag wurde nicht ausgeführt.
    Bearbeitung z. Z. nicht möglich. Bitte wiederholen.” kommt als Fehlermeldung nach Eingabe der Tan Nummer. Kann das irgendwer bestätigen? 3x versucht, 3x Meldung aufgekommen.

  • Ich antworte mir mal selbst: Geht wohl unbegrenzt, bei 4 habe ich aufgehört :-). Sehr praktisch der direkte Link zu iTunes, spart das abtippen oder kopieren, einfach draufklicken, iTunes geht auf und das Guthaben wird eingetragen.
    Danke!
    Der Dingens

  • Sparkasse Lübeck wusste bis eben nicht mal etwas davon :(

  • In Hannover geht’s.

    Hab mir jetzt noch vier weitere Gutscheine geholt und lagere sie im Onlinebanking. Dann laufe ich nicht Gefahr, zu viel auf einmal auszugeben oder bei betrügerischen Inn-App-Käufen mein Guthaben zu verlieren (deshalb ist am iTunesaccount auch kein Konto dauerhaft hinterlegt), aber habe für bewusste Ausgaben dennoch immer „meine Gutscheine mit dabei“.

    Bin gespannt, wie lange das Rabattkontingent der Sparkassen reicht, wenn noch mehr so spontan zugreifen. Schließlich hat man beim Onlinebanking ja nicht das Zwangslimit „Bargeldbestand im Portemonnaie vor Betreten des Ladens“… ;)

  • Prima! Hab gerade Final Cut X für ca. 215 Euro statt 270 Euro dank der 12 Sparkassen-Karten bekommen :)

  • In Österreich noch bis 06.09.2014 bei Saturn: 25€-Karte für 20€
    und bis 03.09.2014 -20% auf alle iTunes-Karten bei Interspar.

  • Sehr schön. 12 Aufladungen der Sparkasse und schon hatte ich FinalCutX für ca 215 Euro :)

  • Sparkasse: „Hinweis: Rabattierte Geschenkkarten können nicht für den Erwerb von eBooks verwendet werden.“

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38384 Artikel in den vergangenen 8281 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven