ifun.de — Apple News seit 2001. 22 118 Artikel
   

iPod nano 4G: Neue Hüllen bestätigen Gerüchte

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Auf der Berliner IFA erhältliche Silikonhüllen für den kommenden iPod nano der 4. Generation bestätigen die bisherigen Spekulationen und decken sich von den Abmessungen her exakt mit den bei iLounge veröffenltichten Aufmaßskizzen für die neuen iPod-Modelle.

Die an einem Stand in der „China-Halle“ für 3 Euro erhältlichen Hüllen zeigen die Aussparung für das erwartet größere Display und die erwartete stärkere seitliche Wölbung.

Dirk hat uns Fotos geschickt, die wir unten zusammen mit einer Montage, auf der deutlich zu sehen ist dass die Hüllen exakt mit den von iLounge veröffentlichten Maßen übereinstimmen, angehängt haben.

Donnerstag, 04. Sep 2008, 0:40 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • omg…das wäre meiner Meinung nach ein ziemlicher Rückschritt von Apple. Gerade das Schlichte und symmetrische ist es doch immer gewesen, was den iPod aus der Masse hervorgehoben hat.
    Naja, abwarten was am Dienstag wirklich kommt, aber sollten die neuen iPods wirklich so aussehen, werde ich diese Generation wohl überspringen.

  • Naja, das sagten eigentlich fast alle bei fast jeder Generation. Als wir die Maße des jetzigen iPod Nano gesehen habe, wollte den auch keiner haben.

  • doch ich! nuja im ersten aigenblick gefällt mir der nano 4g auch nich, aber mal scaun wie er live aussieht!

  • Oh mann, was soll das jetzt schon wieder? Erst länglich, dann fett, dann wieder länglich…

    Vor allem: Welche neue Funktionen machen den eine Designänderung notwenig? Beim Fatty wars die Video und Spielefunktion. Und was solls bei diesem sein? Touch-Screen kanns ja nicht sein, bei den Maßen.
    Kann es vllt. sein das Apples Designer nichts mehr einfällt, wie man den Nano optisch redesignen kann?

    PS: Das Classic-Menü wirds für den neuen Nano nicht geben, so wie der Bildschirm aussieht. Und zum Querbedienen isser wohl auch nicht gedacht, siehe Aufdruck des Clickwheel. Wär für mich ein weiterer Rückschritt..

  • also ich muss hier ja mal was loswerden:
    jedes jahr wird über die neuen nanos gemotzt und am ende kauft sie doch jeder – aber was ich noch schlimmer finde ist, dass ihr so viel vom nano erwartet! es ist NUR der nano…der ist in der iPod familie der zweite von unten (nach dem shuffle) und da weiß ich echt nicht wie groß das display noch werden soll, um euch alle glücklich zu machen…
    und @ Peter2: das mit dem redesignen ist auch meiner Meinung nach völlig unnötig. gerade aus diesem grund gab es nur den nano 3G, weil jeder immer ein tolles, neues mega-abgefahrenes Redesign erwartet – was meiner ansicht nach TOTAl unnötig ist…wir lieben die iPods wie sie sind und wenns nach mir ginge hätte sich da echt nix ändern müssen von der nano 2G zur nano 3G….was apple (wenn diese bilder keine fakes sind) ja vielleicht auch bewusst geworden ist!

  • es kann aber auch sein (sehr unwahrscheinlich), dass es für die china ipods sind(wegen der „china“ halle)

  • was ist daran bitte noch nano? jetzt schaut er bestimmt aus wie ein china fake, die hatten schon seit der ersten fake generation so mega displays. manche nano fake modelle zumindest. gefällt mir nicht. ein nano toouch wäre besser.

  • dann kann man es ja gleich ipod touch nano nennen, dann ises auch kein nano mehr ohne click wheel(und click wheel mit touch: was bringts??)

  • R.I.P Cover-Flow!!! Bei dem Display…

    Und zum Video schauen muss man wieder den Player kippen.
    Das war bisher das Alleinstellungsmerkmal des 3G, dass man eben nicht kippen musste. Jetzt ist’s wie bei jedem x-beliebigem Player… und als Linkshänder kann ich warscheinlich den Player nach dem Kippen nicht mehr korrekt bedienen; mit rechts?! Danke und bye-bye Apple !!!

  • Hallo,
    kann man vll noch ein bild mit dem alten nano uppen?
    das man das größen verhältnis erkennt!
    bisher gefäält er mir auch nicht so! aber vll sieht er live besser aus! wenn er mehr als 8 gb bietetm hol ihc ihn mir, weil ich was kleines für in die hosentasche will!

  • oh mann könnt ihr euch mit eurer kritik vielleicht mal zurückhalten, bis er erschienen ist??? das gibts ja net… jedes mal echt immer das selbe theater hier.

  • :-D Wenn das echt ein Ablenkungsmanöver von Apple wär, fände ich das sowas von fett!
    Ich würd mir eh keinen Nano kaufen, aber wenn, dann würde ich die Form besser finden als die jetzige, weil die auch in alle Taschen passt und dabei jedoch bequemer in der Hand liegen dürfte. Mehr Platz bringt auch mehr Akku und Speicherplatz und evtl. niedrigeren Preis. Das kleine quadratische vom jetzigen Nano ist zwar lustig, aber nur in der ersten Zeit und zwei Freunde sind davon genervt, dass das Scrollrad klein und zu weit an der Unterseite ist.

  • Achso.. zu dem R.I.P. Coverflow.
    Wie festgefahren kann man sein? Das Display wäre mindestens genauso breit, wie beim jetzigen iPod(wo ich Coverflow allerdings auch lächerlich und kantig finde). Und wenn unbedingt der volle Bildschirm genutzt werden muss, dann eben vertikal scrollen die Cover z.B. aus einer CD-Ständeranimation.

  • OT, aber es muß mal gesagt werden: Viel wichtiger wäre doch, wenn Apple den iPods (angefangen beim schon BT-fähigen iPhone) mal A2DP mit auf den Weg geben würde. Das neue Design dagegen geht mir am A… vorbei, zumal man anhand der Hülle nichts erkennen kann. Hindert aber keinen dran, hier wie der Blinde von der Farbe zu schwätzen…

  • Einfach herrlich was hier wieder für Kommentare abgegeben werden :-))

    „Gerade das Schlichte und symmetrische ist es doch immer gewesen, was den iPod aus der Masse hervorgehoben hat. “

    Wenn er so kommt wie hier vermutet hat er genau das Design, dass in die iPod Linie gehört. Das Gerät hat genau die selbe Größe wie der 2g nur eben ein größeres Display. Was ist denn daran nimmer schlicht und asymetrisch?

    Auch die Diskussion dass er beim Kippen nur für Rechtshänder funktionieren würde…und daher kein Apple mehr gekauft wird.

    Hab gerade mal die Bedienung mit der linken Hand bei meinem Nano versucht. Also wer das nicht schafft..

    Also ich kenne viele Leute, mich selbst eingeschlossen, die nicht auf den aktuellen Nano gewechselt haben, weil sie einfach das (super aussehende) Keksdesign unhandlich finden. Optik super aber für „Männerhäde“ ist das Wheel schlecht angeordnet. Mit diesem 4g hätte man das alte Handling wieder.
    Ich freu mich jetzt noch mehr drauf :-))

    Ich hab irgendwie den Eindruck, dass manche einfach nur stinkig sind, weil er aus der Entfernung nicht sofort als „original“ iPod erkannt wird und von den Freunden mit einem 10? MM-Player verwechselt werden könnte ;-)

  • WLKIKIV! Es geht mir Linkshänder darum, in welche Richtung das Bild kippen wird. Normalerweise in die falsche Richtung, so ist es nämlich bei allen anderen Playern in diesem Design! Falls ein Sensor a la iPhone oder Touch eingebaut ist, könnte es funktionieren! Ich glaube nur nicht daran, dass so eine Technik im Nano 4G verbaut wird…

    Übrigens, schau Dir die Masse noch mal an: der 4G ist grösser als der 2G!!!

  • Und weil ich ein ganz Lustiger bin werfe ich jetzt mal eine neue These in den Raum.

    Bei den Abbildungen hier handelt sich um die Hüllen für das

    iPod Nano Handy

    für welches ja auch schon seit geraumer Zeit Gerüchte existieren.
    Ich nenne es mal bewusst nicht iPhone da sich ja um einen iPod mit Handy handelt und nicht wie beim iPhone um ein Kommunikationsgerät für Telefon, Internet mit eingebauten iPod.

    Ganz klar, die Aussparungen am Fuss sind über die fast ganze Breite da hier neben dem Dock Connector auch das Mikro ist ? Mikro am Fuss ist ja mittlerweile bei vielen Handys so.

    Der Lautsprecher wird direkt über dem Display sein, wie z.B. bei vielen Sony Handys, und ist somit mit der Display Aussparung offen.

    Das Display ist größer geworden da hier die virtuelle Tastatur per Touchscreen nutzbar ist.

    Die restlichen Funktionen erfolgen wir gewohnt über das Wheel und nicht über einen Touchscreen.

    Zum einen weil dieser ja doch klein ist, zum anderen will Apple mit diesem Nano Handy ja eine zusätzliche Schiene ? wie in den Gerüchten als Prepaid Handy und sich nicht das iPhone abgraben.

    Da es ein Telefon ist musste man den Schritt ins ?Längliche? gehen und konnte nicht die aktuelle Nano Form beibehalten.

    Dementsprechend werde ich mir nächste Woche das iPod Nano Handy bestellen.

    Gruß

    Jag

  • @Riddschie
    „Übrigens, schau Dir die Masse noch mal an: der 4G ist grösser als der 2G!!!“

    Hab mal mein 2g genommen und mit einem normalen Lineal gemessen ca.:
    895x395x6

    das 4g laut Skizze:
    907x387x6

    Ok du hast recht das 4g ist tatsächlich 1,2mm größer :-)))))

  • @jag2704: da könnt ich mir noch eher vorstellen, dass der neue wieder iPod mini heißt und der jetzige nano weiterhin erhältlich bleibt.

  • 1,2mm mit einem normalen Lineal??

  • *fggg ich hab die 895 gemessen die 1,2 mm sind errechnet :-))

  • jag2704 so ein quark dafür wär es viel zu dünn und fürn touchscreen zu klein. Ein kleineres iphone wird zwar kommen, aber nicht dieses jahr.

  • Also ein Nano wird ganz bestimmt nicht mit einem Touchscreen kommen – und das ist auch gut so. Der Nano soll ein kleiner, handlicher MP3-Player bleiben, den man unterwegs auch ohne ihn herauszunehmen in der Hosentasche blind bedienen kann. Das ist mit Touchscreen nicht möglich.
    Außerdem würde auf so einem schmalen Display (verglichen mit dem 3G) auch das neue Menü nicht mehr draufpassen. Das ist aber ganz neu und wird sicher nicht sofort wieder abgeschafft.

  • eem ich würd mal sagen china fake bzw. hüllen für dumme… die wollten ahlt au ihr geschäfft machen oder es sind hüllen für so möchtegern china ipods

  • also die hüllen sind schon richtig der neue ipod hat einen beschleunigungssensor mit dem er drehung wahrnimmt. videos und coverflow : quer der rest : hochkant
    kein touchscreen aber ich habe gehört er hat lautsprecher (was ich aber nicht glaube)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22118 Artikel in den vergangenen 5843 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven