ifun.de — Apple News seit 2001. 21 948 Artikel
   

iPhone 3G: Änderungen und technische Daten

Artikel auf Google Plus teilen.
39 Kommentare 39

Auf der deutschen Apple-Webseite lassen sich bereits alle technischen Spezifikationen zum neuen iPhone im Detail nachlesen, trotzdem haben wir die wichtigsten Änderungen hier für euch im Überblick:

  • Das iPhone 3G kommt mit schwarzer Rückseite in Varianten mit 8 und 16 GB Speicher.
  • Die Variante mit 16 GB ist auch mit weißer Rückseite erhältlich.
  • Gehäuseform leicht verändert, es wirkt durch die stärkeren Abrundungen schlanker.
  • Bündiger Kopfhöreranschluss. Nicht mehr „nach unten versetzt“.
  • Standbytaste, Stummschalter und Lautstärketasten aus Aluminium.
  • Support für PowerPoint- & iWork-Dateien, neuer Taschenrechner & AppStore.
  • Die Foto-Applikation kann Positionsdaten in die Bilder einbetten.
  • Das Userinterface, sowie Wörterbuch & Tastatur kommen in zahlreichen neuen Sprachen.
  • Akku: 24h Musik, 5(UMTS)-10(GSM/EDGE)h Talk-Time, 300h Standby, 5-6h Internet.
  • Gewicht: 133 Gramm.
  • Unterstützte Netz-Standards:
    * UMTS/HSDPA (850, 1900, 2100 MHz)
    * GSM/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)
    * Wi-Fi (802.11b/g)
    * Bluetooth 2.0 + EDR
    * Assisted GPS.
Dienstag, 10. Jun 2008, 8:11 Uhr — Nicolas
39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • …und man wird es nicht mehr (so leicht) über eBay bekommen, da AT%T und co. die iPhones nur noch im Laden freischalten lassen werden..also nix mehr mit in den Laden gehen und so tun als würde man über iTunes nene vErtrag abschließen, na toll!

  • @domiffm, ist das schon sicher, dass du überall! den Vertrag im Laden abschließen musst? Ich mein bei Preisen von 199 und 299 USD kann es nicht viel anders sein. So ein sch..ss

  • @aachen, schau mal bei macrumors.com, da stehts und bei vielen anderen Portalen auch. Wenns schon überall so steht, dann wird das auch eintreten denk ich..echt mist

  • Naja das sich das Vertriebsmodell in den USA ändert war doch klar…da hat Apple sowie AT&T zu viele einbußen in dem Jahr gemacht…ich möchte nicht wissen wie viele Jailbraeked iPhones in der ganzen Welt rumschwirren.

  • Hallo,

    was ist mit dem Ipod Classic kommt da auch ein Nachfolger?

  • ja…irgendwann mal…vielleicht haben sie ja im September wieder ne Music-Konferenz wo sie wieder Player vorstellen…jetzt glaube ich aber nicht das da was kommt…

  • Wie ist das mit GPS-Lokalisierung/Navigation? Braucht man für das Kartenmaterial eine UMTS-Verbindung oder ist das Material komplett bzw. für einzelne Länder/Kontinente auf dem iPhone?

  • @ Christian Hieber
    Das weiße iPhone ist nur in der 16 GB Version verfügbar!

  • thx VeRIX, war schlampig geschrieben

  • iPhone „alt“: 115 x 61 x 11,6 mm
    iPhone „neu“: 115,5 x 62,1 x 12,3 mmm
    Was meint Ihr mit „schlanker“?

  • @ iPhoniac: Aber Steve hat’s doch gesaaagt! xD

  • leuchtet der apfel auf der rückseite jetzt eigentlich??

  • @chillvie: nein, hat steve nicht gesagt. mal besser zu hoeren. er meinte, es ist an den kanten schlanker.. eben weil es rundgelutschter ist.

  • hey, weis jemand, ob man jetzt auch dateien über bluetooth tauschen kann, oder ist das bluetooth immernoch „nur“ zum telefonieren da?

  • natürlich kann man NICHT über Bluetooth tauschen. Begrenzung nur auf Fotos ist nicht möglich und das Apple einen Musiktausch zulassen wird dürfte wohl selbst dem größten Applefanatiker nur logisch erscheinen das die sich nicht selbst Ihren Absatz am Musik Store kaputt machen…

    Und wieso sollte Apfel Leuchten? Damit der Akku schneller leer ist?? Ps: selbstständigneben dem Ohr fliegen kann es auch nicht oder? …..

  • @amoksen:
    ja vlt. in ein paar jahren .. dann geht dass sicher .. =)

  • Mich kotzt es irgendwie an das Apple das neue iPhone jetzt so verramscht. Bald gibt es das iPhone für 129? bei Penny auf dem Grabbeltisch, bei O2 als Loopaktionshandy für 99,00? inkl. Gesprächsguthaben von 25? oder: 3 Säcke Holzkohle kaufen und dazu ein iPhone gratis….

  • Hm, du scheinst mir sehr frustiert darüber zu sein dass du mehr bezahlen musstest für weniger. Aber das ist grundsätzlich doch immer das Gleiche Problem bei der „heissen“ Elektronik. Anfänglich sind die Preise hoch und dann fallen sie. Finde gut das man sich bei Apple für weniger „Preis“ mit gleich viel Speicher und nicht für mehr Speicher und gleicher oder gar höherer Preis entschieden hat. Igendwann ist nämlich die Grenze erreicht wo ich lieber auf ein Sub-Notebook umsteige.

  • „Mich kotzt es irgendwie an das Apple das neue iPhone jetzt so verramscht.“
    ABer echt. WO kommen wir da hin wenn sich jeder sowas leisten kann und ich mich nicht mehr mit kleinen Gizmos von dem Rest der Bevölkerung absetzen kann…

    Wie arm (so, oder so)

  • wenn ich ein neues g3 iphone aus den usa mit nach deutschland bringe, kann ich dann einen telekom vertrag nachtraeglich abschliesen und es dann in d betreiben? mit dem alten hat es auf diese weise ja auch funktioniert. in usa gekauft, auf dem deutschen itunes freigeschalten und lostelefoniert.

  • Denke mal nicht da es ja in Deutschland noch nicht draußen ist und die Tarive ja auch noch nicht fest stehen.

  • wieso sollte man auch aus usa das iphone 3g mitbringen ums es hier bei telecom zu aktivieren, steve hat ja gesagt, dass die neuen iphone überall 199usd kosten werden, d.h. hierzulande werden die neuen geräte so um die 129? kosten werden!

  • Also bei mir steht bei Vertragsverlängerung das es erst ab dem 9.5.09 möglich ist…nicht wie in dem Spiegel-Bericht erwähnt,am 14.07.08, das Early Adopters ein Sonderangebot bekommen sollen von der T-Mob.

  • @ ipots: Aber selbst Steves Macht reicht nicht aus, Zollgebühren und Mehrwertsteuer abzuschaffen.

    @ John Doe NY: Was soll damit sein? Ist mit bai.

  • ja genau. ich habe mich auch gerne mit meinem iPhone vom rest der Bevölkerung abgesetzt. es war (ist noch) schon etwas besondere zu besitzen. es wäre schon sehr schade wenn jeder zweite Hanswurst mit einem iphone durch die Gegend läuft. Apple war mal „Underground“ und hatte einen szenemäßigen „In-style“ und konnte deswegen hohe Gewinnaufschläge verlangen. jetzt wird die Marke Apple vom ferrari zum vw für Jedermann. Massenprodukte sind einfach nicht so sexy!

  • hmmm wenn er will dass das Iphone halb so teuer ist, dann könnt man auch sagen, dass die Qualtität auch nur noch halbso gut ist oO ich hoff es mal nicht :/ wenn ich schon allein den Nokia N95 anschau lol da hab ich eher angst dass das obere teil abbricht

  • @Jaul: so what? Wenn es viel Funktion für wenig Geld bei ordentlicher Qualität gibt… man-o-man Du bist ein Typ!
    Verbrenn doch gleich Dein Geld wenn Du es über hast oder spende es wohltätigen Organisationen

  • @ der ich:

    Ich will ja nichts sagen (aber ich mach es trotzdem ;-) )

    DAS SIND NOCH DIE TARIFDATEN VOM AKTUELLEN iPHONE!!! 1.GEN!!

    Das ist das Angebot von T-Mob was bis ende Juni läuft…die neuen Tarife für UMTS sind noch NICHT raus!

  • Man muss schon ein ungesundes Ego haben, um mehr für etwas zahlen zu wollen, nur um sich von anderen abzuheben und damit protzen zu können.

  • ich behalte mein iPhone. Lohnt doch nicht wirklich der Umstieg und dann noch diese Plastik Rückseite was nur zerkratz.

  • Vergessen wird gerne der „deutlich verbesserte eingebaute Lautsprecher“ wie Steve es betont hat. Ich nehme an lauter und vielleicht auch qualitativ besser??
    Ist für mich ein WICHTIGER Punkt, weil wenn man nem Kollegen mal was zeigen will (video/youtube/Musik) ist der Lautsprecher das Mittel der Wahl

  • Bart1982: Sorry bin Iphone Neuling weil mir das alte Gerät zu teuer war und zu wenig geboten hat ;)

    Wenn das Iphone für 199? erhältlich ist und die T-Mobile verträge nicht zu teuer sind dann interessiert mich das Iphone wegen dem GPS. Würde aber gern mein Simyo Prepaid behalten und keinen T-Mobile abzock vertrag ;)aber ich glaub das wird ein Traum bleiben und T-Mobile wird mit den Verträge richtig schön abkassieren.

  • Also so gesehen sind die T-Online Verträge keine Abzocke, da das aktuelle iPhone permanent im Net ist und damit auch ständig Trffic verursacht und da brauchst du eine Flatrate für. Außerdem bekommt man bei der Telekom eine super Qualität. Ich bin schon 6 Jahre Kunde bei der T. und noch nie Probleme gehabt. Die Base iNet Flatrate ist zwar günstig, aber komplett für den Ar*** und da hört ja der Spaß mitdem iPhone auf :(

    Aber ich stimme auf jeden Fall den Leuten zu, die das iPhone als Statussymbol sehen. Es ist echt schade, dass so ein teil jetzt an jeden für Paar Euros abgegeben wird. Mal schauen, was sich Apple als Nächstes einfallen lassen wird :)

  • @L30
    Das ist aber nichtmal ne UMTS flat und dafür ist die definitiv zu teuer. Und die Minuten preise erachte ich in zeiten der Mobilfunk discounter als eine absolute frechheit es handelt sich ja auch nicht wirklich um Subventionierung des Iphones und selbst dann währen 29? für die leistung nicht gerechtfertigt.

  • aber apple lügt bestimmt denn das 3g wird besimmt auch ca. 1400euro kosten

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21948 Artikel in den vergangenen 5813 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven