ifun.de — Apple News seit 2001. 30 652 Artikel
   

iPad Pro: Der Referenzbericht liegt vor

37 Kommentare 37

Die iPad Pro Review von Joshua Ho, Brandon Chester und Ryan Smith lässt sich nicht mal eben in der U-Bahn durchblättern. 20.000 Wörter stark, umfangreich bebildert und mit etlichen Benchmark-Ergebnissen, Kamera- und Display-Tests angereichert, benötigt der iPad Pro-Bericht über 50 DIN-A-4-Seiten Papier um ausgedruckt werden zu können. Setzt euch also am besten ein Lesezeichen.

browser

So haben die amerikanischen Hardware-Analysten von Anandtech nun ihre Review des großen Apple Tablets abgeschlossen und unterstreichen damit erneut ihren technischen Anspruch: Im Gegensatz zu den zu Hauf verfügbaren 7-Tage-Testberichten, die sowohl Online als auch in zahlreichen Print-Publikationen eingesehen werden können und meist nur eine Handvoll subjektiver Beobachtungen zum Display (größer) den neuen Funktionen (ein Smart Connector) und offensichtlichen Kritikpunkten (lange Lieferzeiten beim Apple Pencil) abbilden, reiht Anandtech Zahlen an Zahlen an Zahlen.

Nach wie vor bemerkenswert: Die jährlichen Berichte werden auch nach dem Wechsel des AnandTech-Gründers Anand Shimpi zu Apple weiterhin in vollem Umfang angeboten.

benchmark

Neben den Video-Vergleichen mit iPhone 6s und iPhone 6s Plus, geht der Bericht auf die Prozessor-Architektur ein, lässt das iPad Pro gegen Microsofts Surface und das Google Nexus 6P antreten, prüft die Akku-Laufzeit und die durchschnittliche Dauer der Ladevorgänge und widmet sich sogar der relativen Display-Helligkeit.

Unanhängig davon, ob ihr bereits im Besitzt des iPad Pro oder noch dabei seid, die Kaufentscheidung vor euch herzuschieben: Ihr solltet die in 13 Abschnitte gegliederte, technische Bestandsaufnahme des neuesten Apple Tablets zumindest überflogen haben. Eine Lese-Empfehlung. Dieser Link zeigt euch den kompletten Bericht auf einer Seite an.

Overall, the iPad Pro has proven to be a very different experience for me than previous iPads. The design is definitely familiar, with the same industrial design and general feel as previous iPads scaled up to a 12.9” form factor. However, the change in size is something that feels like it should have been done from the start. Of course, there are people that will carry tablets in cargo pockets that want something closer to a 7” display and people that carry tablets in purses that want a ~10” display, but if you’re like me and the only way you can realistically carry a tablet is in a backpack then the 12.9” size makes far more sense.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Jan 2016 um 10:54 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    37 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30652 Artikel in den vergangenen 7181 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven