ifun.de — Apple News seit 2001. 21 949 Artikel
   

Herzfrequenzmessung mit dem iPod nano

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Der neue iPod nano der 5. Generation verfügt bereits über einen integrierten Schrittzähler und lässt sich damit auch ohne separates Nike+ Sport Kit als „Trainingspartner“ verwenden. Das Nike+ Kit ist jedoch weiter erhältlich und dürfte auch genauere Ergebnisse bei der Streckenmessung liefern.

Neu steht uns nun ein Herzfrequenz-Messgerät von Nike ins Haus. Auf der amerikanischen Apple-Seite wurde bereits ein neues Nike+-Handbuch veröffentlicht (PDF-Link), darin hat AppleInsider den Hinweis auf ein entsprechendes Add-on ausgemacht:
„Nike+ compatible heart rate monitor (sold separately)“.

Freitag, 11. Sep 2009, 7:32 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich fänd es besser, wenn Polar die Software für IPhone und IPod entwickeln würde, als Nike.
    So ein Pulsgurt von Polar in Verbindung mit meinem 3Gs wäre Spitze.

    Warum schlafen die Jungs und geben so ein interessantes Geschäft auf.

  • Und wo mißt Nike+ die Herzfrequenz? Durch die Schuhsohle? ;-D

    Kann den Kommentar von Joker_ffm nur zustimmen. Ich denke Polar ist mehr daran interessiert seine eigenen Uhren zu vermarkten.

  • Als guter Läufer stimmt man seine Herzfreuenz mit der Trittfrequenz ab, dann ist alles im Einklang

  • Interessant ist auch der Satz „Schließen Sie den iPod nano an ein Fitnessgerät an“ aus der Werbung.
    Das heißt also es wird demnächst mehr Geräte geben dir Nike+ unterstützen. Wäre ja dann evtl. auch ne Möglichkeit für Polar sich dort zu „connecten“. Wobei ich mir vorstellen könnte das Polar wegen der Lizens- und Entwicklungskosten das dann doch bleiben lässt.
    Mal schauen was da so an anderen Fitnessgeräten kommt.

  • polar sollte seine produktion stoppen und mit iphone zusammen ein multi bzw top gerät herstellen, das alles kann. damit hätte ich musik, herzfrequenz und gps in einem gerät…

    es kann doch nicht schwer sein so eine software zu programmieren und dann den pulsgurt von polar mit seinen iphone verbinden anstatt mit einer polar uhr… !!

    das wäre spitze…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21949 Artikel in den vergangenen 5816 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven