ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

Frühe Vorbereitungen: Apple dekoriert Veranstaltungshalle

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

Mit einer Woche im Voraus durchaus früh ist Apple bereits dabei, den Veranstaltungsort für das iPad-Event am nächsten Mittwoch zu dekorieren. Das Yerba Buena Center in San Francisco ziert seit letzter Nacht ein von bunten Ballons umgebenes, überdimensionales Apple-Logo.
(Bild via Twitpic/Mac Rumors)

Wie gewohnt werden wir nächsten Mittwoch live von der um 19 Uhr unserer Zeit beginnenden Veranstaltung berichten. Darüber hinaus ist anzunehmen, dass Apple wieder einen Livestream für alle interessierten Nutzer bereitstellt.

Donnerstag, 24. Feb 2011, 7:06 Uhr — Chris
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist doch klar: Steve hat heute Geburtstag! Darum die Luftballons und die Deko so früh! Nette Geste!

  • Uiiii, wehe es ist nicht die iPad Vorstellung, dann Spring ich Foxconn Like aus meinem Wohnung!!!
    Ich bin ja soooo gespannt. Hoffentlich werd ich nicht so enttäuscht wie beim iPad 1 (wisst ihr noch die „Der Untergang“ Parodie aufs iPad)….
    Bin echt heiß und will nur nicht, dass meine (durchaus realistischen) Erwartungen hinterher nicht erfüllt werden :/

  • Abwarten und Tee trinken….. Wir werden es am Mittwoch sehen

    Mfg

    Felix

  • Lars Hirnregnen

    Hoffentlich wird da nicht die Trauerfeier für Steve Jobs abgehalten.

  • Luftballons = Wolken = Cloud: Ganz klar: iTunes Web mit wireless Sync ;-)

  • Yeah :) schick schick, Ich freu mich :) Hoffentlich wird wirklich das iPad2 vorgestellt!

  • mir völlig egal – die Aufregung ist lächerlich

  • Ich tippe auf eine feinere Auflösung, denn daß Batteriesymbol auf dem Bild zum Event ist mE recht fein.

    • Das ganze Display ist auf dem Bild sehr scharf. Aber das ist auch logisch, denn es ist eine Grafik die mit Photoshop oder sonst wie digital erzeugt wurde. So wird das fast ausschließlich bei Werbebildern gemacht.
      Wäre zu schön, wenn es eine höhere Auflösung des DIsplays geben würde…

    • Ich hoffe ja noch auf eine Altersbeschränkung für die Kommentare, das wäre mal was. Ok sicher nur noch 20% der bisherigen Einträge, aber weniger doofe hoffe ich!

  • Ich hoffe und bin gespannt zugleich das/ob Steve j. selbst auf die Bühne tritt.

  • Also, wenn ich mir das Foto auf macrumors genauer anschaue, sind das aber keine Luftballons. Es sieht eher nach Confetti aus…
    Also Happy Birthday Steve???

  • Es wird ein zweites Beatle-Album veroeffentlicht, das ist alles, mehr geschieht nicht.

  • Vielleicht streamt Apple dieses mal ja auch für Windows :)))

  • Und was ist jetzt mit den MacBook Pro’s? Wann kommen die?

  • Luftballons laden zu Spekulationen ein:

    Luftballons -> bunte Farben -> Retina Display

    Luftballons -> mit Luft gefüllt -> nichts als heiße Luft -> Beatles?

    Luftballons -> geringes Gewicht -> das neue iPad wiegt nur 1,7 Gramm

    Luftballons -> Form -> die Form des neuen iPads gleicht der eines Luftballons

    Luftballons -> keine Keynote für iPad, sondern nur ein groß aufgemachter Kindergeburtstag

    Luftballos -> das neue iPad lässt sich aufblasen und leicht zertreten

    oder Luftballons -> die Keynote, auf die wir alle sehnsüchtig gewartet haben

  • Meine Güte nässt ihr Euch ein…
    Was mal der Oberhammer wär, wenn Apple einfach mal zum Spaß so ein Event machen würde. Mit der Ansage: „Sorry Leute aber wollten einfach mal ne Party machen, ganz ohne Ankündigungen.“

  • Schnuffelinchen

    Die Kommentare heute sind echt der Knaller! :-D Sehr lustig! Ich hoffe die Deko an der Halle soll nicht davon ablenken, dass das iPad 2 nachher nicht wirklich unsere Erwartungen erfüllt. Nachdem was man als Gerüchte so gehört hat, würde es ja nicht so revolutionär werden. Ohne eine höhere Auflösung, oder besseres Display wäre es für mich schonmal eine Enttäuschung! Aber wer weiß ob wir nicht vielleicht doch überrascht werden. Ich bin sehr gespannt! Das Galaxy Tab 10.1 bekommt ja auch eine Auflösung von 2048 Pixeln bei einem 10 Zoll Display! Wenn das iPad nicht nachzieht, wäre das ziemlich……

  • iPad 2 – Vorstellung wäre ja mal ne feine Sache. :)
    Ich denk mal es wird mit 4.3 vorgestellt. oO
    Farbige iPads wären der Kracher. :D

  • Ist doch klar Apple wird den Flash-Player und Jave-Skript aufs iPhone und iPad lassen und das muss doch bei den Nutzern und Apple groß gefeiert werden. Den es hätte niemand für möglich gehalten, dass Apple sich nach Jahren dafür endlich entschließt. Aber Apple ist halt Apple. Deswegen bleibt es für manche nur ein Traum. Deswegen ist das iPad kein echter Arbeitscomputer oder eben mit Umwegen.

  • notiz an tobi: swoops greift wohl auch des öfteren auf ironie zurück;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5780 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven