ifun.de — Apple News seit 2001. 30 414 Artikel
   

Erste iPad-Generation im Apple Refurb Store jetzt ab 329 Euro

35 Kommentare 35

Mit Ankündigung der neuen Modelle hat Apple die Preise für die erste iPad-Generation deutlich gesenkt (wir berichteten). Das Einstiegsmodell ist im Apple Online-Store nun für 379 statt zuvor 499 Euro zu haben.

Noch günstiger wird es, wenn man Apples Refurb Store einen Besuch abstattet. Dort starten die Preise für das „alte“ iPad nun bei günstigen 329 Euro für die Wi-Fi-Version mit 16 GB Speicher.
Die Angebote im Refurb Store gelten stets solange Vorrat reicht. Bei den Geräten handelt es sich laut Apple um generalüberholte Rückläufer oder Ausstellungsstücke mit voller Garantie, die von einem Neugerät in der Regel nicht zu unterscheiden sind.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Mrz 2011 um 13:04 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    35 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Benne
    10 Jahre zuvor

    Habe vorhin zugeschlagen, der Preis ist echt der Hammer! Für meine Zwecke reicht ein First Gen iPad völlig aus und 329€ ist eine Ansage!

    Michael
    10 Jahre zuvor

    Das ist eine neue Preispokitik von Apple. Bisher haben auch „Altprodukte“ in der Bucht gute Preise erzielt. Das kann man wohl nun vergessen.

    Pazuzu
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Michael

    Ist doch schön. Ich freue mich für alle die sich kein neues iPad leisten können – oder wollen – und so relativ preiswert an eins der ersten Generation kommen.
    Dieses „ich verkaufe mein altes bei ebay, damit ich mir das neue leisten kann“-Gehabe lässt mich eh immer nur schmunzeln :o)

    vindieselmuc
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Pazuzu

    also das ist jetzt gelinde gesagt bullshit-muss ich mir vorgängerversionen jetzt auf halde legen oder darf nur noch dumpingpreise erwarten deswegen? ob es jemand nötig hat oder nicht den vorgänger zu verkaufen- apple macht die bisher erzielten gebrauchtpreise für appledevices kaputt

    Pazuzu
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Pazuzu

    Wie darf ich deinen Kommentar verstehen?
    Bist du irgendein kleiner Händler der gerade nochmal eine ordentliche Lieferung iPads gebunkert hat weil er denkt er könne mit den „alten“ Geräten nochmal richtig absahnen wenn das iPad 2 auf den Markt kommt? Oder wieso hast du lauter iPads herumliegen?
    Hast du erwartet, dass die Preise für das alte iPad nochmal steigen weil eine neue Generation rauskommt?
    Das wären sehr marktfremde Kalkulationen.
    Die iOS-Geräte sind Teil eines sehr kurzlebigen Marktes der sich sehr schnell entwickelt. So what?

    Jason_Bourne
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Pazuzu

    @Pazuzu
    Um dir den Kommentar mal zu erklären. Schau mal bei eBay, für wie viel jetzt noch ein iPhone 3G 8GB den Besitzer wechselt. Das ist die 2. Generation und wird demnächst nicht mehr mit Updates supportet, dennoch bekommt man noch 200€ für ein Gebrauchtes. Wieviel darf man jetzt aber noch für ein gebrauchtes iPad erwarten, wenn man von Apple ein um ein Drittel günstigeres runderneuertes iPad bekommen kann und ein Neues bis zu ein Viertel günstiger ist? Da macht im Moment jeder Händler eine lange Nase und der Verbraucher ebenso, der sein altes iPad verkaufen wollte, denn der Preisverfall ist jetzt deutlicher, als es normalerweise der Fall gewesen wäre.

    so-siehts-aus
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Pazuzu

    Meine Güte, jetzt heult hier mal nicht rum. Apple verkauft den letzten Bestand, der ist bald weg. Und wer ab April sein altes iPad 1 verscherbeln will, bekommt auch wieder „akzeptable“ Preise….

    Nexfraxinus
    10 Jahre zuvor

    Bin auch am überlegen.

    Gibt es Erfahrungswerte mit Apps wie „Infinity Blade“ auf dem iPad?

    arris
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Nexfraxinus

    Ja.

    Expertenmeinung
    10 Jahre zuvor
    Reply to  arris

    Ja, angeblich ein Spiel für Halbwüchsige.

    5l0w
    10 Jahre zuvor
    Reply to  arris

    auf dem iPhone machts mässig spass. habs angetestet und wieder gelöscht. man musste bis dahin einfach immer und immer wieder die fünfminütige story durchspielen. da hats aber noch geheissen dass bald neue storyinhalte u d so kommen… weis nich ob die jetzt da sind.

    bmxartwork
    10 Jahre zuvor

    Ja. Was soll damit sein ? Wurde fürs iPad(1) programmiert ?

    db
    10 Jahre zuvor

    Hmmm 329€. Das iPad 2 kostet auf apple.com 499$. Das sind umgerechnet 360€. Nur 30 mehr. Oder kommt da noch Zusatzkosten (erhöhter Versand, Zoll etc..) dazu?Danke!

    Mgandalf
    10 Jahre zuvor
    Reply to  db

    Das kannst du dir nicht liefern lassen !
    Und hört doch auf mit dieser Umrechnerei !!
    Das ist ja peinlich.
    Die Preise im Apple Store in den USA sind ohne Taxes – also daher ist der Unterschied garnicht so hoch.

    Burhan
    10 Jahre zuvor
    Reply to  db

    Ein Anruf bei der Hotline ergab, in D werden die Preise wie beim iPad1 liegen, also nicht 1zu1 $ = €. 16GB Wifi 3G 599€.

    Lokithecat
    10 Jahre zuvor
    Reply to  db

    Einfuhrumsatzsteuer + Zollgebühren + natürlich Versandkosten.

    http://www.zoll.de

    Pazuzu
    10 Jahre zuvor
    Reply to  db

    Zuerst einmal kommt da die Umsatzsteuer drauf. In den USA werden alle preise Netto angegeben weil jeder Staat eine unterschiedlich hohe Umsatzsteuer hat.
    Darüber hinaus wird noch ein Kulanzwert auf den Wechselkurs aufgeschlagen, denn Apple passt nicht täglich die Preise den Kursschwankungen an, sondern legt sie einmal fest und ändert sie meist bis zur nächsten Generation nicht. Und dann kommen sicher noch ein paar andere Punkte dazu.
    Das bedeutet also: Das 16GB iPad 2 wird es in Deutschland für 499 Euro geben.
    Sollte man sich jedoch rein zufällig in nächster Zeit in den USA befinden und möchte ein 16GB iPad 2 haben kann man es sich dann dort etwas preisgünstiger als hier erwerben. Das 16GB Modell fällt unter die Zollgrenze (475 Euro wenn ich mich recht entsinne). Im Moment sogar das 32GB Modell – sofern WiFi-Only.

    Pazuzu
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Pazuzu

    Achja…und vom US-Apple nach Deutschland liefern lassen geht schonmal gar nicht. Die haben nicht zum Scherz einen seperaten deutschen Store eingerichtet.

    Herr Specht
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Pazuzu

    Wenn, dann über Borderlinx.
    Ob sich das rechnet, muss jeder selbst entscheiden.

    Expertenmeinung
    10 Jahre zuvor
    Reply to  db

    Kinder, nehmt Google! Jetzt geht das Besserwisser-Geschwätz der Planlosen wieder los.

    Dahl
    10 Jahre zuvor

    Natürlich kommen da noch steuern zu. Bei der 499$ variante musst du mit ca50$ rechnen. Dann musst du das ipad aber noch nach deutschland schaffen transport + zoll. Für mich bringts ein bekannter mit der ist us bürger und zahlt keinen zoll. Kostet mich dann insgesamt beim aktuellen dollar kurs 397€ :)
    Ich hoffe ich konnte weiterhelfen

    Burhan
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Dahl

    Dein US-Bekannter muss natürlich Einfuhrsteuern zahlen. Bekommt er zurück wenn er das iPad2 wieder ausführt. Mein Kumpel arbeitet beim Zoll, der achtet da sehr drauf, was US-Bürger so mitbringen, grade wenn noch boxed. Weist das iPad2 Gebrauchsspuren auf, kann es auch mal so durchgehen, neu auf keinen Fall. Aber du darfst dich gerne selber darüber informieren, bevor du Unsinn schreibst.

    Dominique
    10 Jahre zuvor

    danke. bestellt. kommt in die kueche.

    Spacer
    10 Jahre zuvor

    Häh? Das 16er kostet 429, das 32er kostet 419. Was ist das jetzt?

    iAxel
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Spacer

    Da mit 16GB welches 429€ kostet hat 3G das mit 32GB für 419€ hat KEIN 3G ;-)

    Spacer
    10 Jahre zuvor
    Reply to  iAxel

    Mal abgesehen davon, dass es inzwischen ausverkauft ist: Was Du sagst, stimmt nicht. Es war wahrscheinlich einfach ein Fehler. Egal, die echten Schnäppchen sind jetzt weg :-(

    manumax
    10 Jahre zuvor

    Ausverkauft

    Thomas
    10 Jahre zuvor

    Jan heute bei Euronics zu geschlagen nach dem ich dem Verkäufer verklickert hab das Apple die Preise korrigiert hat. Für meine Zwecke ausreichend das Einser. Bin happy. :-)

    Daniel
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Thomas

    Wer ist Jan ? ;)

    Thomas
    10 Jahre zuvor
    Reply to  Daniel

    Jan ist die Autokorrektur. Sollte hab heißen. Saß in dem Moment im Bus. :-)

    wer, wenn nicht ich!
    10 Jahre zuvor

    Werden iMovie und Garageband am „alten“ iPad funktionieren?

    stpauli20359
    10 Jahre zuvor

    Wann kann man denn das iPad 2 bestellen? Finde im Store nichts.

    Rene86
    10 Jahre zuvor

    Ich werde auch zuschlagen

    Kolja
    10 Jahre zuvor

    Hat jemand Erfahrungen damit, ob oder wann die im Refurb-Store derzeit ausverkauften iPad-Varianten wieder zu haben sind?

    rhymeski
    10 Jahre zuvor

    hab mir gestern ein iPad 2 16GB+3G in Oldenburg beim mstore bestellt, bzw reservieren lassen. der Preis bei denen für dieses Modell liegt bei 629€

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30414 Artikel in den vergangenen 7140 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven