ifun.de — Apple News seit 2001. 20 632 Artikel
   

Deutscher Screencast zur Swift-Programmierung

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Entwickler, die sich mit Apples neuer Programmiersprache Swift beschäftigen wollen, können mal bei dem von Dominik Hauser auf Vimeo veröffentlichten Screencast zum Thema reinschauen. Ziel der Videoreihe ist es, Interessierte beim möglichst schnellen Einstieg in die iOS-Entwicklung mit Swift zu unterstützen. Zu diesem Zweck gibt es im Rahmen des Videoseminars ab und an sogar auch Hausaufgaben.

500

Inzwischen sind bereits fünf Videos erschienen, dabei wurde unter anderem schon eine kleine App programmiert und Themen wie Behaviors und Auto Layout behandelt. Zum Reinschnuppern betten wir die erste Folge der Videoreihe gleich mal unten ein.

Wir haben ja bereits mehrfach auf Hilfsmittel und Kursangebote zum Erlernen von Swift hingewiesen, darunter ein weiterer Videokurs sowie verschiedene Links mit Handbüchern und Tutorials.

Donnerstag, 24. Jul 2014, 17:25 Uhr — Chris
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mittlerweile kann man die Swift-Kurse sich schon um die Ohren werfen. Wer da nix findet ist selber Schuld.

  • Sicherheitshalber sei hier nochmals erwähnt, dass man inzwischen auch kostenlos an die Swift-Programmierumgebung kommt. Xcode 6 beta 4 ist downloadbar, sobald man sich mit seiner Apple-ID bei developer.apple.com kostenlos registriert.

    Für Anfänger ist die deutschsprachige und kostenlose Tutorial-Reihe bei http://www.swift-blog.de/ perfekt geeignet.

    • Finde die Tutorials vom Swift-Blog auch besser erklärt, bestes Bsp. die Erklärung was ein Float oder ein Double ist; jedenfalls keine „komische Zahl“ wie beim obigen Video.

    • Ich finde die Tutorials von Swift-Blog.de auch gut. Aber auch dieses hier werde ich mir reinziehen. Bin ja noch ziemlicher Anfänger und bin für jeden Input dankbar.
      Wer Lust hat kann auch mal auf swift-Community.de vorbeischauen ((m)ein Swift Forum im Aufbau).

      • Wir sind alle Swift-Anfänger. :)

      • @dasdom: schon klar! Ich wollte mit dem Wort „Anfänger“ klarmachen, dass sich professionelle Objective-C Entwickler vielleicht unterfordert fühlen.

      • Das denke ich auch. Professionelle Objective-C-Entwickler werden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit gerade selbst Swift lernen. Neues Spielzeug!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20632 Artikel in den vergangenen 5724 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven