ifun.de — Apple News seit 2001. 20 632 Artikel
   

Autorenwerkzeug Ulysses ergänzt Apples Creativity-Auswahl

Artikel auf Google Plus teilen.
3 Kommentare 3

Das Schreibprogramm Ulysses – die App für Texter haben wir am 29. April ziemlich ausführlich besprochen – gibt es jetzt für kurze Zeit zum halben Preis für 20€. Das Angebot ergänzt die „Explore Your Creativity„-Auswahl des Mac App Stores und ist der erste Dreh an der Preisschraube, seitdem die Software im April 2013 veröffentlicht wurde.

explore

Ulysses ist eine leistungsfähige App für Autoren, Journalisten, Blogger und alle, die viel schreiben (müssen).

Neben der Texterfassung will die Anwendung Autoren auch die Organisation und Weiterverarbeitung von einzelnen Texten oder Textsammlungen möglichst einfach machen. Der markup-basierte Editor bietet umfangreiche Bearbeitungsmöglichkeiten. Darüber hinaus verfügt das Programm über eine übersichtliche Bibliothek, iCloud-Integration und die Möglichkeit, Texte als PDF-, Word- oder HTML-Datei zu exportieren.

Eine Investition, die sich für Menschen, die viel mit Texten arbeiten, schnell rentiert – nicht ohne Grund war Ulysses III im letzten Jahr unter den von Apple gewählten „Besten Apps des Mac App Store“. Wer vor dem Kauf testen will, kann sich auf der Webseite der Entwickler eine zeitlich begrenzte Demoversion laden.

ulysses-iii-promo

Freitag, 18. Jul 2014, 12:15 Uhr — Nicolas
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • schlechtes timing – letzte woche gekauft …
    das teil ist wirklich hilfreich, sich aufs schreiben zu konzentrieren.
    gut, wenn man partout nicht schreiben will (kopfsache), findet man auch da genügend ablenkung.

  • Kann mir jemand erklären warum eine Deutsche Firma es nicht hin bekommt Ihr Produkt auch in einer Deutschen Homepage niederzuschreiben!
    So kann ich dieses Produkt egal wo es auftaucht nur mit Negativ bewerten!
    Nicht jeder Bürger dieses Planeten beherrscht Englisch als Muttersprache!
    Und auch nicht jeder ist gewillt sich einem Diktat zu Unterziehen nur um Informationen über ein Programm zu bekommen.
    Ich für meinen Teil denke das dieses Produkt unbrauchbar ist so lange man keine Fundierten Infos auf Deutsch bekommt!

    • Englisch ist nunmal eine relativ einfache und zugleich DIE Weltsprache. Im Netz kommt man da nicht drum herum… Und es gibt ja immer noch Google Translate, übersetzt auch Webseiten ;-)

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20632 Artikel in den vergangenen 5723 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven