ifun.de — Apple News seit 2001. 38 500 Artikel

1. Apple Store in Österreich

Apple Store Wien: Umbau soll im November beginnen

Artikel auf Mastodon teilen.
22 Kommentare 22

Apple wird möglicherweise bereits im nächsten Jahr sein erstes Ladengeschäft in Österreich eröffnen. Ein Standort in Wien sei bereits ausgewählt, das ehemalige Modegeschäft müsse allerdings noch umfassend renoviert werden.

Apple Wien 500

Bilder: Börsianer / Signa Holding GmbH

Das österreichische Finanzmagazin Börsianer beruft sich diesbezüglich auf „informierte Kreise“. Apple wolle in der Bundeshauptstadt 35 Millionen Euro investieren und ein ehemals von der Modemarke Esprit genutztes Gebäude beziehen. Die Fassade des dreistöckigen Gebäudes soll dabei ähnlich wie wir es von den Apple Stores in Berlin oder Hannover kennen komplett mit Sandstein revitalisiert werden. Neben dem ersten österreichischen Apple Store soll der Standort auch als Schulungszentrum und für Büros genutzt werden.

Geplanter Baubeginn ist dem Bericht zufolge bereits im November. Insgesamt sollen im Rahmen des Projekts 150 neue Arbeitsplätze in der österreichischen Hauptstadt entstehen.

via Storeteller

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
27. Sep 2016 um 14:20 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Wenn der Umbau solange dauert wie beim Poland-Gebäude in Köln, wird das nichts bis 2020.

  • Unsere Nachbarn haben noch keinen einzigen Apple Store? Huch, war mir gar nicht klar. Coole Sache

    • Wenn es wie in Hannover ist 3~4 Jahre. Aber da dort früher kein Kino war, wie in Berlin und Hannover, wird es nicht so ganz vergleichbar sein. ;-) Vor 2018 würde ich nicht erwarten, weil Apple immer noch ganz im Sinne von Steve echte Perfektionisten sind. ;-)

  • Endlich. Das wertet uns Ösis schon etwas auf im „Apple-Universum“.

  • „Informierte Kreise“ ist gut.. Apple selbst hat doch vor rund 4 Wochen die Stelle ausgeschrieben gehabt. „Storeleiter gesucht“ oder so..

    Wenn ich’s noch richtig im Kopf hab, hätte es für die Position 1600 netto + Umsatzprovision gegeben.

    2 Wochen später war die Stelle schon weg…

    Würde ich nicht besser verdienen und einen Job haben, der mir Spaß macht, hätt ich mich vermutlich auch beworben..

  • Wiener Innenstadt, Baubehörde, Denkmalamt, Ensembleschutz und und und
    Ich hoffe Apple weiß, auf was sie sich da mit den österreichischen (Wiener) Behörden einlassen.
    „Geht ned, hamma ned, da könnt ja jeder kommen…“ österreichische Beamtendoktrin
    Daher red‘ ma in ein paar Jahren weiter

  • Echt, Nürnberg wäre überfällig … immer das Gegurke nach München … :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38500 Artikel in den vergangenen 8299 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven