ifun.de — Apple News seit 2001. 20 233 Artikel
   

Apple Store Köln öffnet vermutlich bereits im August im Rhein-Center-Weiden

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Um den Standort des kommenden Kölner Apple Store gab es viel hin und her. Während das Rhein-Center in Weiden eigentlich schon längere Zeit als sicher galt, gab es immer wieder neue Gerüchte über einen – möglicherweise zusätzlichen – Standort in der Kölner Innenstadt.

Den Standort Rhein-Center sehen wir spätestens jetzt als bestätigt an, denn an der Rückwand hinter der schwarz verbarrikadierten Schaufensterfront prangt bereits das Logo der Genius Bar . (Danke David)


Bild: Apple Store Hamburg

Erfahrungsgemäß dürfte es bis zu Eröffnung nun nicht mehr allzu lange dauern. Wir gehen davon aus, dass der neue Store schon im August seine Tore öffnet – wenn wir 10 Euro setzen müssten, wäre 18. August unsere erste Wahl.

Damit schwinden zunächst die Hoffnungen auf einen Store in der Kölner Innenstadt, aber auch hier würden wir niemals nie sagen. Eine zweite Filiale im Zentrum der Medienstadt wäre wirtschaftliche gesehen sicher nicht die schlechteste Entscheidung.

Montag, 30. Jul 2012, 18:58 Uhr — Chris
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Richtig geil :)
    Da fahr ich ja glatt mal bei der Eröffnung hin :)

  • Schade, da kann ich nicht… Da bin ich auf der Gamescom

  • Also kommt das neue IPhone im August lol.

  • Ich nehme an, Apple will Deutschland erstmal flächendeckend bebauen, bevor sie sich Österreich annehmen.

  • Der 1. September wird es sein. Wette 100 Euro,

  • wie bescheuert ist das denn, in der Innenstadt kein Store?

    • Kommt noch! Gab noch keine geeignete Location ;)

      • Ich sage auch mal „ruhig Blut“, es kommt noch ein großer in die Innenstadt. Ich kann zwar keine gesicherte Quelle liefern, aber ein „Freund der Familie“ hier in Köln (geht auf die 70 zu, aus dem Verlagswesen, kennt Land und Leute hier wie seine Westentasche, Apple Fan ;) ) meinte zur mir, dass schon ein großer Store in der Innenstadt in Planung ist. Ich weiß, das ist jetzt nur die Behauptung von einem Unbekannten ohne irgendwelche Beweise, aber mehr habe ich nun einmal nicht. Ich jedenfalls freue mich schon auf den großen Store in Planung, denn ich weiß, dass mein „Informant“ so etwas nicht einfach so sagen würde ;)

    • Wahrscheinlich ist in Köln auch noch wichtig ob Schäl Sick oder nicht.;-)

  • Ich freu mich sehr, dass wir endlich einen Store bekommen, aber die Location geht mal sowas von überhaupt garnicht. Das völlig am A…. der Welt. Warum das Ding nicht representativ irgendwo in der Innenstadt aufmacht, ist mir ein Rätsel. Das EKZ Weiden ist der letzte Heuler!!

    • Öööhhh… also das Rhein-Center ist NICHT der „Letzte Heuler“! Autobahnanschluss ein paar hundert Meter weiter und von dort aus in alle Richtungen. Die Strassenbahn hält direkt vor der Tür und braucht etwas mehr als 15 Minuten von der City. Und 600 Meter sind es vom Bahnhof Lövenich wo die S-Bahn bis ins Siegerland und nach Düren hält, bis zum HBF Köln sind es etwa 10 Minuten fahrt! Auch sind es vom Rudolfplatz in der Innenstadt bis zum Rheincenter etwa 7,5 km – einfach immer geradeaus fahren… Es gibt im Parkhaus genügend Parkplätze und viele andere Läden die einiges an Publikum anziehen. Was meinst du, warum es dort eine Apple-Premiumreseller gibt (der sich sicher darüber freut)? Zumal das EKZ wirklich gelungen ist, auch die Läden und sind alles andere als langweilig. Vergiss auch nicht, das Weiden, Junkersdorf, Lövenich und Co. Stadtteile sind, wo nicht grad arme Leute wohnen.

      Warum der Store nicht inder Innenstadt aufmacht? Weil die Innenstadt leider eine totale Fehlplanung ist, was Ladengeschäfte angeht. Erst so langsam kommt man auf den Trichter, was viele grosse Firmen wollen und richtet sich danach. Hohe Str.? Schön, aber leider zu schmal und auch die Ladengeschäfte sind lange Handtücher bis auf wenige besetzte Ausnahmen. Schildergasse? Siehe Hohe Str., zwar etwas besser, aber auch nicht optimal. Das Center mit der Eistüte? Nö – die Ladenflächen sind zu klein und schlecht aufgeteilt. Thalia am Neumarkt geht raus – aber der Laden ist schrecklich verwinkelt und misereabel aufgeteilt. Selbst mit Umbau kann man da nicht viel machen. Pohlandhaus Schildergasse/Hohe Str.? Ideal! Aber (noch) sitzt Pohland da drin und denkt auch nicht, auszuziehen.
      Neubau? Yepp! Die nach dem Krieg hastig errichteten einstöckigen Flachdach-Läden am Wallrafplatz wo zur Zeit auch Märzenich drin sitzt, werden abgerissen und ein neuer schöner Bau soll dort entstehen. Dauert aber noch was… Ringe? Nicht im Ernst…

      • Seltsam nur, dass hier die höchsten Ladenmieten Deutschlands gezählt werden….

      • @Sami
        Stimmt! Die Ladenmieten sind suf der Hohe Str. und Schildergasse extrem hoch. Das sagt aber noch lange nichts über die Wuslität der Immobilien aus! Es ändert halt nichts an der Tatsache, dass dort die meisten Ladenflächen eher schmal und lang bzw. tief sind.
        Ich kenne einige grosse Ketten der gehobenen Preislagen und Premiummarkrn die seit Jahren auf der Suche nach geeigneten Flächen sind aber nix finden. Warum wird dort wohl in den letzten Jahren soviel eingerissen und
        Neugebaut? Preus alleine sagt null aus!

  • Kann euch sagen warum.. die wollen die re:Stores plätten. Ist das Selbe wie im Centro Oberhausen. Der re:Store dort musste auch zumachen.

  • Endlich einer in Köln. :-)

    Übrigens, danke für die iMassege. Geiler Service ;)

  • Hi, Weiden wird, soweit ich gehört habe, vom Reseller restore besetzt. Schau’n wir mal.

  • Wie kommt ihr eigentlich auf den 18. August? Habt ihr das Ausgewürfelt? Ich hoffe doch nicht, bin dann im Urlaub :(

  • mir ist egal wo der Store in Köln öffnet, hauptsache es macht endlich einer auf!
    wofür gibt es Autos, Bus & Bahn?
    auf dem Weg zum Store könnt ihr mit eurem Phone Spielen, Surfen oder Musik hören!

    hauptsache wieder mal was zum meckern

    • Ich sehe es sogar eher als Vorteil wenn der Store etwas abgelegener ist… weniger Kinder die den ganzen Store zum spielen überlaufen und dadurch mehr mitarbeiter die sich um einen kümmern können.
      Ob ich jetzt 20 oder 30km fahre ist mir dann am Ende auch egal wenn ich dafür dann sogar ohne Probleme parken kann.

      • Leider ist im Weidener EKZ auch der Hollister Shop vertreten. Und da kann man sich vor lauter Kinder gut situierter Eltern kaum retten. Das wird im Apple Store wohl nicht anders…

  • Ich fände einen Shop in Stuttgart wichtiger

  • Schaut Euch doch mal den schicken Neubau/Umbau neben P&C auf der schildergasse an. Im moment bekommt das gebäude schõne große fenster. Bin mir sehr sicher, das wird der neue store in der innenstadt.

  • Zur Zeit macht der Gravis Shop Ausverkauf. Liegt 20 m neben dem neuen Apple Store.
    Eröffnung liegt also nahe.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20233 Artikel in den vergangenen 5662 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven