ifun.de — Apple News seit 2001. 22 083 Artikel
   

Apple-Event: Neue iMacs aber keine iPods?

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Apple hat für nächsten Dienstag amerikanische Journalisten zu einem Special Event eingeladen. Aller Wahrscheinlichkeit nach dürften neue iMacs vorgestellt werden. Der All-In-One-Rechner soll neu überarbeitet im Alu-Look kommen, erste Bilder der zugehörigen Tastatur geistern bereits durch das Web.
Bei den telefonischen Einladungen hat Apple angeblich ausdrücklich darauf hingewiesen, dass mit keinerlei News zum iPod oder dem iPhone gerechnet werden darf, und verpasst unseren Hoffnungen auf ein großes iPod-Update nächste Woche so einen Dämpfer. Abgesehen von interessanten Gerüchten fällt nämlich auf, dass Apple derzeit massiv iPod nanos zu Sonderpreisen über den Refurb Store vertickt. Wir haben zudem aus durchaus interessanter Quelle vernommen, dass ein iPod mit Bluetooth noch in diesem Monat kommen soll und halten dies trotz all unserer alten aber immer noch währenden Argumente gegen Bluetooth zumindest für nicht ganz unwahrscheinlich. Vielleicht lässt sich Apple einfach noch ein wenig Zeit – bis Oktober und damit noch rechtzeitig fürs Weihnachtsgeschäft dürfen wir aber mit Sicherheit ein oder zwei neue Modelle erwarten.

Mittwoch, 01. Aug 2007, 6:44 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und wer wartet bis nächste Woche???hm…

    Ich weiß nicht, was apple denkt. Eben ist das iPhone erschienen (USA) in De erst in ein paar Monaten. Der iPod erscheint sowohl in De als auch in den USA zum gleichen Zeitpunkt…
    Das würde aber auf jeden Fall einem Produkt schaden, für den Fall, dass mehrere erscheinen werden…
    außer vielleicht das iPhone und als Trost für die mit weniger Geld einen iPod (ala iphone,nur ohne phone) und einige neu Farben bei den nanos…

  • Naja, wenn man ein Handy braucht kauft man das iPhone, wenn man einen MP3-Player benötigt, kauft man den iPod – wenn das richtig gemacht ist, werden die beiden nicht konkurrieren.
    Außerdem muss der ja nicht direkt auf den Markt kommen, sondern nur vorgestellt werden. Das hat sich ja beim iPhone als guter Promotionweise herausgestellt (iPhone-Hype) …

  • naja ich glaub aber nicht, dass apple in zukunft für jedes neue produkt so einen hype veranlassen lässt!

  • Machen sie ja gar nicht, das sind die Leute und genau das ist doch deren Ziel, jeder ist glücklich wenn die Nachfrage so imens hoch ist.

  • Gestern hab ich noch geschrieben, dass wir am 7. August nichts begrüßen werden dürfen, wenn nicht bald Einladungen zu nem Event rausgeschickt werden ? et voilà!

  • (warum kann ich mich nicht nick nennen?) nick

    also ich weiß nicht…früher ging das alles schneller bei apple…ich meine gut..die haben jetzt haufen neues am start…aber dadurch verdienen die auch mehr und können dem zufolge noch mehr leute einstellen…also trettet euch(apple) mal bischen in den arsch…;)

  • bluetooth um den ipod fernzubedienen wäre doch auch keine schlechte idee

  • bluetooth würde ich persönlich jetzt ziemlich sinnlos finden. hätte lieber wland in meinem ipod. eigentlich hoffe ich auf ein ipod à la iphone einfach ohne die telefonfunktionalitäten :) mal schauen… wird bestimmt noch ne weile dauern.

  • Exakt meine Meinung … wobei ich dann eigentlich lieber ’n iPhone hätte mit mehr Speicher und ohne Vertrag bzw. zu günstigeren Konditionen …

  • Bleibt abzuwarten, was tatsächlich präsentiert wird. Da Steve Jobs nicht als Präsentator angekündigt ist, könnte es sich auch ganz einfach um neue Software für den Mac á la iLife ’08 handeln…

  • gut ein iphone mit mehr speicher würde ich auch nehmen. glaube jedoch nicht dass das in nächster zeit kommen wird und zahlen sollte man es ja auch noch können. bis die im bereich der ipods sind wird’s noch dauern. da muss zuerst auch der flash speicher mal noch etwas billiger werden denn glaube kaum dass die ne hd in ein iphone packen. hoffe von da her eher auf einen neuen ipod, von mir aus auch mit einer hd :) hatte damit bis anhin eh noch nie probleme…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22083 Artikel in den vergangenen 5838 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven