ifun.de — Apple News seit 2001. 20 432 Artikel
   

Alternative zu Apples Radio-Remote

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Apples Radio Remote sieht gut aus, kostet 50€ und ist kompatibel zur ersten, zweiten & dritten Generation des iPod nano dem iPod video und dem Classic. Sie bringt dem iPod ein FM-Radio und lässt sich zudem als Fernbedienung benutzen.

Usbfever bietet mit der iPod 2-in-1 Remote nun einen kostengünstige (17€) Alternative zur Radio-Remote. Nicht ganz so gut aussehend, und nicht kompatibel mit der 1. Generation des iPod nano bietet die „iPod 2-in-1 Remote“ neun Sender-Speicherplätze, einen Clip und ist in Schwarz und Weiß erhältlich. Ein weiteres Bild gibt es im Anschluss.

Dienstag, 27. Nov 2007, 14:19 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hm, schade! Jetzt habe ich schon dieses schweineteure Apple-Teil gekauft…

  • hmm sieht ja nicht so hochwertig aus, das Teil

  • Das ist billiger Hong Kong Schrott der sich nach wenigen Wochen zerlegt. Ausserdem ist die Klangqualität auch mit guten Ohrhörern sehr schlecht und dumpf. Das liegt daran, dass das billigste vom billigsten verwendet wird.

    Auch der Shop ist in Hong Kong, davon lasse ich die Finger. Schlechte Qualität, meist sehr lange Lieferzeiten, Umtausch sehr mühsam. Ausserdem halten die nichts von Datenschutz. Hast du bei einem dieser Hong-Kong-Shops eingekauft kannst du dir sicher sein, dass du ab sofort diverse Angebote von anderen Shops bekommst.

  • Hab mal ne Frage:
    Man kann das Ding also auch als Fernbedienung benutzen d.h. Titel weiterdrücken und lauter leiser machen?

  • ich hab die 50? teure echte Remote -letzten endes nach vielem hin-und-her-Überlege- gekauft und die ist super. Dank dem Gummi leiert die Spange nicht aus, man hat zwei Soundausgänge und man muss den iPod zum Liederweiterschalten nicht rausholen. Radio ist nebensächlich für mich. Ich finde es aber ziemlich lästig, dass man die nicht ohne neue Ohrhörer kaufen kann. Die, die beim iPod dabei waren habe ich verschenkt und die, die jetzt dabei waren auch. Wenn diese Ohrhörer wenigstens ein verkürztes Kabel gehabt hätten.. haben sie aber nicht. Wenn man die Remote also nutzt und an die Jackenlasche heftet, hat man echt ordentlich Kabelsalat mit den Ohrhörern..

  • Wenn das Ding besseren Radioempfang bietet, dann kaufe ich das Teil !!

  • die original apple radio remote hat grottenschlechten radio-empfang!! so etwas schlechtes habe ich nicht mal in meinem ältesten 60er jahre transistorradio gesehen.. nicht mal ortssender rauschfrei, die rds funktion ist für die katz, da nie angezeigt! da kann jede alternative nur besser werden….

  • PS interessant wäre, ob die remote auch am iphone funkt. am ipod touch tut sies mit einschränkungen…
    „In iPod Touch, the running frequency is not able to be displayed on screen (just a screen on iPod Touch shows to you that an accessory is plugged in) and therefore, you may not able to use the preset (memorized) frequency in this device and see the running frequency, however, it absolutely still a remote and tuner/radio for iPod Touch.“

  • Kann man damit etwa nicht Tracks skippen? Da steht „Control fast forward, rewind, play, pause and volume“…

  • was da steht hat nichts zu bedeuten…/muss nicht stimmen…

  • funktioniert die original Apple Radio Remote (von mir aus auch mit einschränkungen) mit dem iPod touch? mir geht es mehr einfach um die fernbedienung. irgendwie gibt es ja auch noch nichts für den itouch und gerade da, wenn er in der tasche steckt, ist ne remote hilfreich. könnt ihr mir nen tipp geben?
    vorab danke.
    DJay

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20432 Artikel in den vergangenen 5693 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven