ifun.de — Apple News seit 2001. 22 469 Artikel
   

iPad Air bestverkauftes Apple-Tablet im Weihnachtsgeschäft – iPad 2 Auslaufmodell

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Das iPad Air war im Weihnachtsgeschäft 2013 das mit Abstand bestverkaufte Apple-Tablet. Mit 41 Prozent hält das Topmodell in Sachen Preis und Ausstattung exakt den gleichen Anteil, wie beide iPad-mini-Modelle zusammen. Das iPad 2 konnte offenbar nur noch 5 Prozent der Käufer begeistern, 13 Prozent haben sich laut der aktuell veröffentlichten Statistik für ein iPad 4 entschieden.

cirp

Die Dezemberverkaufszahlen wurden zusammen mit den entsprechenden Werten aus dem Vorjahr vom amerikanischen Marktforschungsunternehmen CIRP (PDF – via AppleInsider) veröffentlicht. Beim Vergleich mit 2012 fällt auf, dass damals noch deutlich mehr Käufer auf Geräte der Vorgängergenerationen setzten. Das iPad 2 konnte 2012 noch 27 Prozent Marktanteil erringen, 2013 brachten es die beiden noch verfügbaren Vorgänger gemeinsam auf gerade mal 18 Prozent. Offenbar konnte sich das iPad mini mit seinen nun zwei erhältlichen Varianten als preislich attraktive Alternative zum Kauf eines „alten“ großen iPad weiter etablieren.

Das weiterhin erhältliche iPad 2 scheint aus Kundensicht nun endgültig zum alten Eisen gehören und es würde uns nicht wundern, wenn Apple den Verkauf des Geräts bereits vor Ankündigung der nächsten iPad-Generationen einstellt bzw. komplett als Restpostenverkauf auf den Refurb Store verlagert.

Dienstag, 21. Jan 2014, 7:50 Uhr — Chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wer kauft sich bitte noch ein ipad2???

  • Und ich dachte bei der Überschrift schon unter allen auf dem Markt befindlichen Pads ansich :-)

  • Hans Werner von Umwucht

    Ich bin mit meinem iPad mini Retina mehr als zufrieden.
    Das Air war mir da doch wieder etwas zu schwer.
    Seit dem ist mein iPad2 als 2. bildschirm am Tisch befestigt

    • Und wie steuerst du das als Bildschirm ?

      • Hans Werner von Umwucht

        Gug mal nach Airdisplay, hatte ich mir mal zugelegt als es kostenlos war.
        Für Spiele zwar unbrauchbar, aber für ne excel tabelle oder ein safari fenster ooder spotify reicht es vollkommen aus. (Als übergangslösung für nen richtigen monitor ist es halbwegs zu gebrauchen).

    • Schade dass das Mini Retina nun schwerer ist als der Vorgänger, das merkt man absurderweise deutlich, wenn man es vergleicht. Aber sonst ziehe ich es dem Air vor!

      • Meine Tochter hat ein iPad Mini Retina, ich ein iPad Air. Es ist unfassbar, aber das Gewicht des Air ist kaum schwerer als das Mini.
        Ich ziehe den großen Bildschirm des Air dem Mini vor. Ein großer Bildschirm ist duch nichts anderes zu ersetzen als durch einen noch größeren.

    • Der Gewichtsunterschied zwischen iPad mini Retina und iPad Air beträgt nur etwa 140g. Darum habe ich mich für das Air entschieden.

      • Hans Werner von Umwucht

        Im direkten „Haltevergleich“ war mir das Air aber doch wieder zu schwer, aufm blatt papier sah der unterschied nicht so groß aus wie in der Hand. Liegt denke ich auch an der Größe

  • Das iPad2 gehört auch nur wegen iOS7 gefühlt zum alten Eisen. Selbst auf meinem iPad4 ruckelt so einiges unerträglich, vorher war alles top!

  • Nutze selbst noch ein iPad 2 (ca. 3 Jahre alt) äußerlich ist es zwar kein Schmuckstück mehr läuft aber noch wie am ersten Tag gut(iOS7).

    Will es wirklich nur sehr ungern hergeben.

    Wenn ich mir nun eines kaufen müsste, würde ein iPad 2 eher weniger in Frage kommen da man ein iPad Mini mit SIRI, besserer Kamera(beim iPad 2 sehr schlecht) billiger bekommt…

  • Ist mit iPad with Retina das 3er oder das 4er gemeint? Ein iPad fehlt in dieser Aufstellung dann wohl.

    • Das Drei iPad bekam mal ein frühzeitiges Update wegen LTE (EU) und gabs von seiten Apples kein Sprung auf die 4! Es wurde einfach mit „Das neue iPad“ Betitelt aber im Netz ist es das 4er Model.

  • Ich denke das das iPad 2 spätestens bei iOS8 nicht mehr Unterstützt wird. Deswegen Rate ich auch jedem meiner Kunden eher zum neuen oder den iPad 4 Restposten.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22469 Artikel in den vergangenen 5896 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven