“First tweet from…”: iPad beliebtestes Tablet unterm Weihnachtsbaum

iPad 31 Kommentare

Die etwas anderen Tablet-Charts: Andy Baios Statistik zählt die im Zeitraum von 24 Stunden nach Heiligabend von den Tabletmodellen iPad, Kindle, Nexus und Surface abgesetzten „First Tweets“.

Das iPad gewinnt haushoch. Und auch wenn die Art und Weise der Tabletzählung etwas unkonventionell ist, die tatsächlichen Verkaufszahlen dürften prozentual gesehen nicht allzu weit von den oben dokumentierten Verhältnissen abweichen.

Diskussion 31 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Irgendwie auch klar. Immerhin ist das iPad das beste Tablet am Markt. Egal ob iPad 2, iPad der 3. oder 4. Generation oder sogar das iPad mini. Alle sind besser als der Samsung Müll. ;)

    — Stefan
      • … hat ja auch keiner behauptet! Nochmal ganz oben anfangen! ☺

        — Flitzpiepe
    • Und ich hoffe, dass das eine oder andere iPad4 jetzt bei eBay landet und ich dort eins günstiger bekomme! gg

      — Clinnt
    • Der Welt kann es garnicht so schlecht gehen wenn überall ein iPad unter dem Weihnachtsbaum liegt, selbst mit allem Geld von Weihnachten könnt ich mir noch keines kaufen, aber stört mich auch nicht, möchte eh nicht unbedingt eines haben.
      Wünsche aber all denen die eines bekommen haben aber sehr viel Spaß damit!!!

      — Sonny
  2. Letztendlich egal welches Tablet man sich zulegt.
    Allerdings hat es einen Grund warum Apple-Tablets sich so gut verkaufen!
    Fasst Sie an, probiert Sie aus, vergleicht Sie und ihr werdet sehen warum!

    — Alex
  3. Der Unterschied ist einfach, dass Android und Windows Tablets von vielen Leuten gekauft werden, die nicht damit umgehen können. Deswegen wird das Datentraffic-Aufkommen bei den Tablets auch hauptsächlich vom iPad dominiert – wie ja auf jeder Keynote untermauert wird.

    — Kraine
  4. Vielleicht holen sich die meisten ein iPad um zu twittern, während man auf dem Google Nexus und Microsoft Surface sinnvolle Sachen machen kann…

    PS: bin selbst Appleuser und hab kein twitter, also kleiner Spaß ;)

    — colcol
    • Ja, stimmt.
      Mit Google Nexus und Microsoft Surface kann man echt sinnvolle Sachen machen.
      Mit dem Nexus habe ich letztens erst ein Bier geöffnet, funktioniert super.
      Und mir dem Microsoft Surface kann man klasse Kaffee servieren. :)
      Dafür sind die Diner echt top. :D

      — Benjamin
  5. man liest immer wieder in den schlagzeilen das zb die amerikanische luftfahrtbehlrde die piloten mit zig tausend ipads ausstattet. letztend wieder was gelesen wo 11.000 ipads geordert wurden.

    komisch von den anderen herstellern lese ich in den “neutralen” newspaper rein garnix wenn sie doch sooo toll sind, alles können und preislich im low budget sektor rumschwirren! gerade behörden wollen doch immer sparen oder?

    <3 

    — Don_Pablo
      • United (eine der grössten Airlines der Welt),Qatar Airlines sowie Iberia nutzen auch iPad’s an Board.und da wird es noch viele mehr geben.

        — Bart1982
    • Mal davon abgesehen wird die Luftfahrtbehörde mit Sicherheit keine iPads (Tablets) an Piloten verteilen. Das müssen schon die Fluggesellschaften selber tun. Die Luftfahrtbehörde kann maximal an ihr (Boden)Personal was verteilen.

      — Sonari
    • Mittlerweile werden auch andere Tablets immer mehr eingesetzt. Z.b. hat das Brüsselet Philharmonieorchester ihre Musiker mit dem Galaxy 10.1 ausgestattet.

      Bevor wieder Kommentare kommen, ala drittklassiges Tablet für drittklassikes Orchester, die Brüsseler Philharmoniker gehören, wie das neue Samsung Tablet, zu den Besten der Besten. Kann mir gut vorstellen, dass sie auch das iPad ausführlich getestet haben, b4 sie sich für das Galaxy Tab entschieden haben.

      — Sixtrack
      • habe ein galaxy mit dem fernseher bekommen, so wie viele andere auch. zwei wochen intensivst genutzt. es war nicht schlecht. danach wieder mal das ipad in die hand genommen welches meine frau okupiert hat. war das eine wohltat. kein vergleich. dann auf ebay eingestellt und gemerkt, dass ich einer von hunderten war die das ding verkaufen. alle über tv aktion.

        — yos
    • Naja, überall dort, wo Samsung Stadionwerbung o.ä. hat, gibts Galaxy’s. Und das ist nicht gerade das Fallobst der Szene (FC Bayern,Barca, Real, ManU, Chelsea….)

      — Axel
  6. Und trotzdem labert Samsung weiterhin, dass sie mehr Tablets und Smartphones verkaufen :D
    Immer schön weiter diese Gerüchte verbreiten, Samsung…irgendwann glaubt es jemand.

    — Benjamin
    • Samsung nennt überhaupt keine Verkaufszahlen mehr. Die Zahlen werden anderweitig ermittelt.
      Immer schön weiter diese Gerüchte verbreiten, Benjamin…irgendwann glaub es jemand.

      — Sonari
      • …sie müssen es ja anscheinend verschenken. Anders werden sie sie ja wohl nicht mehr los.

        — Patrick
  7. Und diese Kommentare hier werden auch immer kurioser.
    Galaxy Note 10.1 ist Top! Wieso? Hat einen perfektfunktionierenden Stift der das Tablet erst perfekt macht. Klar, dass für Twitter ein iPad ausreicht ;)

    Krzysiekbln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13464 Artikel in den vergangenen 4566 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS