ifun.de — Apple News seit 2001. 26 120 Artikel
Audio-Dateien zum Download

Xiaomi Mi Robot: Deutsche Sprachpakete für den Robosauger

34 Kommentare 34

Warum wir den App-gesteuerten Staubsauger-Roboter von Xiaomi, den 280 Euro teuren Mi Robot ohne Wischfunktion, aktuell für den besten Vertreter seiner Zunft halten, haben wir erst Anfang des Monats erklärt.

Xiaomi Mi Robot Lieferumfang

Im vergangenen Juli ausführlich besprochen, lässt sich die Attraktivität des relativ preiswerten Modells mit einem Satz beschreiben: Xiaomi hat sich ja durch teils dreiste Apple-Kopien einen zweifelhaften Ruf geschaffen, mit Blick auf den Roboter-Staubsauger haben die Chinesen allerdings nicht einfach Hersteller XY kopiert, das Gerät wirkt eher wie ein Best-of-Album der Konkurrenzprodukte.

Der Saugroboter arbeitet nicht nach dem Chaos-Prinzip, sondern vermisst Räume während der Reinigung mit insgesamt zwölf Sensoren, wobei der wichtigste sicher der 360-Grad-Laser zur Erfassung der Umgebung ist.

Diesen nutzt der Xiaomi Mi Robot unter anderem dazu nicht planlos gegen Wände und Möbel zu fahren, vor allem aber um eure Wohnung bei jeder Reinigungsfahrt aufs neue zu kartographieren. In der App können so Räume, Hindernisse und die Live-Fahrt des Saugers angezeigt werden.

Mi Robot spricht bislang nur auf Englisch und Chinesisch

Zudem spricht der Robosauger auch mit seinen Anwender und informiert über Fehler-Codes, den Reinigungsstart und volle Staubbehälter mit Sprachansagen. Diese lassen sich in der offiziellen Xiaomi-Applikation jedoch nur in verschiedenen chinesischen Varianten und einer englischen wiedergeben.

Zumindest bislang. Wer einen Blick auf diesen Eintrag des Lübecker Bloggers Henning Kloepfel wirft, findet hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie sich der Xiaomi Mi Robot um deutsche Sprachpakete erweitern lässt. Diese können sowohl selbst eingesprochen als auch direkt von Hennings Blog geladen und auf den Robosauger kopiert werden.

Ein netter Hack, der allerdings mit zwei Haken auffährt. Zum einen müsst ihr den in der Xiaomi versteckten Token in Erfahrung bringen, um mit dem Roboter kommunizieren zu können. Eine fummelige Angelegenheit, der wir uns kurz im Zusammenhang mit der HomeKit-Einbindung des Staubsaugers gewidmet haben. Am besten lässt sich der Token nach dieser Anleitung aus einem vorhandenen iOS-Backup auslesen.

Xiaomi Installation

Haken Nummer 2: Das von Henning angebotene Script zum Kopieren der Sprachdateien setzt aktuell den Zugriff auf einen Windows-PC voraus. Zwar handelt es sich bei den im Download vorhandenen Dateien um PHP-Dokumente, die sich grundsätzlich auch auf dem Mac starten lassen, aktuell sind diese jedoch nur für den Einsatz unter Windows vorbereitet.

Um es kurz zu machen: Ein ordentlich dokumentierter Weg, den Xiaomi Mi Robot mit deutschen Sprachpaketen auszustatten existiert jetzt. Bis zur Verfügbarkeit eines Mac-Tools sollte es nicht mehr all zu lange dauern. Vielleicht habt ihr ja Lust die Scripte im Rahmen eines Wochenend-Projektes anzupassen.

Mit Dank an Kev !

Freitag, 20. Apr 2018, 9:17 Uhr — Nicolas
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich habe meinem Roborock (Version 2) vor ein paar Wochen ebenfalls deutsch beigebracht.

    Zu beachten ist, dass der Roborock deutlich mehr Sprachpakete hat, als Version 1. Die Sprachpakete, welche im Internet angeboten werden, beinhalten in 99% aller Fälle lediglich die Sprachpakte für Version 1 des Saugers. Die Pakete kann man ohne Probleme auf der Version 2 installieren. Allerdings spricht der Sauger dann 50% deutsch / 50% englisch.

    Ich habe mich an ein Wochenende Projekt gemacht und alle Sprachbefehle mit Amazon Polly erstellt. Mein Sauger spricht jetzt 100% deutsch und hört sich von der Stimme deutlich natürlicher an.

    Wer möchte darf sich meine Sprachpakete gerne herunterladen. Ich habe diese auch bereits im Roboter Forum bereitgestellt und sehr positives Feedback erhalten.

    Viel Spaß mit meinem Sprachpaket!

    https://drive.google.com/open?id=1q7vjI6vfuwYhZXybOBEfSvAj1vy-kMIG

    • Vielen Dank! Werde es mal ausprobieren.

      Die Installation funktioniert aber wie bei Version 1, oder?

      • Sehr gerne! Die Installation ist absolut identisch…
        Wenn du fragen hast, immer her damit.

    • Henning Kloepfel

      Toller Artikel, danke fürs Verlinken!

      Bitte nutzt nunmehr den folgenden Link, um die insgesamt 4 Sprachpakete zu beziehen. Ich habe das Mirobo-Tool nun zusätzlich mit der Alexa-Stimme ausgestattet, die alte Datei, deren Link mpre-hamburg in seinem Beitrag veröffentlicht hat, verschoben. Auf die alte Version könnt ihr demnach nicht mehr zugreifen. Es stehen nunmehr zur Auswahl:

      Hans, Marlene, Vicki und neuerdings Alexa, allesamt über die Amazon-Dienste erstellt und frei verfügbar.

      Die Anleitung, die Nicolas ebenfalls verlinkt hat, habe ich gleichfalls ein wenig aktualisiert.

      Viel Erfolg beim Übersetzen. Solltet ihr Probleme haben, gibt es auf meinem Blog nun auch ein Forum, um Details zu besprechen!

      Danke Nicolas und Grüße aus Lübeck, Henning

    • Hallo, habe dort auch meinen Mi Robot Vacuum gekauft. Er hat inclusive. Versand 257€ gekostet, es kam kein Zoll mehr dazu. Lieferung hat 4 Wochen gedauert. Im Internet war alles Nachverfolgbar.

  • Daniel Dietrich
  • schade. die überschrift irritiert sehr.. ich dachte schon, dass es das auf „normalen“ weg gibt.
    diese ganzen frickeleien sind zwar cool, aber doch nicht das, was die mehrheit will.

  • Cool danke dir!!! Gestern erst den roborock bekommen… Kann ich v1 jetzt verkaufen( war aber sehr zufrieden mit dem)

  • Was muss man tun, um auf den Preis von 280€ zu kommen?

  • Gibt es eigentlich nen Trick um das Update des Saugers zu forcieren?
    Mein Sauger hat immer noch den alten Versionsstand der die Zonen und Abgrenzungen nicht unterstützt.
    Aktueller Server: Singapur (US)

    • Geht mir leider genauso und konnte darauf noch keine Antwort erhalten von all den Nutzern die mittlerweile die neue Version benutzen. Auch ein Regionen Wechsel hat nix gebracht.
      @ifun: eine anleitung wie man die neue software mit den neuen funktionen erhält ware super.

    • Region auf China (Mainland) stellen

    • Ja man muss sich die Neuste Mi Home apk laden und dann mainland China auswählen. Dann die angebotene Firmware auf den Sauger laden und schon hat man die zone Reinigung. Funktioniert unter Android super habs auf meinem laufen. Für iOS hab ich noch nichts gefunden wie man es da hinbekommt

    • Ich hatte folgendes Problem: Neuste App auf iPad und iPhone installiert. FW-Update für den Robo wurde mir in der iPhone-App angeboten. Installiert und dann waren Zonen etc. da, aber nur auf dem iPhone, nicht auf dem iPad (da FW auf dem Robo installiert war, wohl kein FW, somdern ein App Problem). App auf dem iPad neu installiert und bei der Neueinrichtung des Robo waren Zonen auch auf dem iPad verfügbar.

      Schomal ve scht die App neu zu installieren?

    • den Cache löschen, dann initialisiert der Robot sich neu und schwups ist auch die Zonenreinigung da. So hat es bei mir funktioniert

  • Im Ernst jetzt? Mich nervt schon jedes rumgepiepse unseres Staubsaugerroboters. Dann will ich nicht noch, das er mit mir spricht. Der soll saugen, zu den programmierten Uhrzeiten und mehr nicht.

  • Ich verstehe auch nicht, warum ein Staubsauger sprechen muss. Wenn es etwas zu melden gibt, kann er mir eine Nachricht schicken und fertig!

  • Da warte ich lieber, bis es ein deutsches Sprachpaket offiziell gibt. Und wenn nicht, auch nicht schlimm, sind eh immer die gleichen 3-4 Sätze, die versteht irgendwann sogar ein Legastheniker!

  • Hm, die Anleitung ist wirklich gut und ich mag auch Vickys deutsche Stimme. Aber ich weiß nicht, mit welcher Textdatei ich IP und Token an die Mirobo-Software übergeben soll …
    Beim Start von php.exe tut sich bei mir leider nichts :-(
    Kann bitte jemand helfen?
    Vielen Dank,
    Alnig

  • Okay, hab’s selbst gelöst: einfach in die *.ini gemäß Beispiel schreiben. Sorry für die Panik :-)

  • Es gibt FloleVac, eine alternative Android-App für diesen Roboter indem ganz unkompliziert verschiedene Sprachen gegen einen kleinen Betrag erworben werden können. Vielleicht könntest du das ja in den Artikel noch mit aufnehmen, das richtet sich am diejenigen die einfach ein knöpfchen drücken wollen und dann muss es funktionieren. FloleVac kann unter https://xioami.flole.de heruntergeladen werden.

  • Im Roboter-Forum findet man auch immer die aktuellen Angebote für die Xiaomi Sauger.

  • iRobot oder Neato – der Rest kaum zu gebrauchen!

  • Kilian Frühauf

    Ich war ja bisher großer Fan von Gearbest und habe die dort vertriebenen Xiaomi Sauger nicht nur selbst eifrig beschafft sondern auch vielen von Euch empfohlen.
    Die Empfehlung muss ich leider zurücknehmen.
    Nach elf Monat hat der Sauger angefangen zu stinken wie ein Fön kurz vor dem Exit. Statt einer schnellen Reparatur hat es fast drei Wochen und 9 Mails hin und her gedauert, bis ich unten stehende völlig unbefriedigende Aussage erhalten habe.
    Also nix mit ordentlicher Garantie. Bin gespannt wie sie jetzt reagieren. Vielleicht wird versucht zu sagen, jetzt sei ja das Jahr rum? Weil es Wochen gedauert hat mit der Bearbeitung?

    Wie auch immer – es sei gewarnt!

    Sehr geehrte/r Kilian,

    vielen Dank für Ihre Meldung und Entschuldigung für die Unannehmlichkeit.

    Bitte beachten Sie unsere Garantieerklärung hier: http://www.gearbest.com/about/.....eturn.html

    Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen nur teilweise erstatten können, weil Sie diesen Artikel über 45 Tage lang benutzt haben.

    Um dieses Problem zu lösen und Ihnen die beste Lösung anzubieten, beachten Sie bitte die folgenden Optionen:

    1) Halten Sie das Einzelteil und nehmen Sie eine Produktkostenrückerstattung zu Ihrem Gearbest Wallet als Speicherkredit an.

    In diesem Fall, als eine Geste des guten Willens, können Sie den Gegenstand behalten und brauchen nicht, um es zu uns zurückzugeben.

    Wir können Sie zurückerstatten 30 USD zu Ihrem Gearbest Wallet und außerordentlich belohnen Sie mit zusätzlichen Punkten (Sie erhalten 1 Punkte für jeden 1 USD. E.g. 1 USD = 1 Punkte, 3 USD = 3 Punkte etc.)

    Sie können sowohl Ihre Wallet und Punkte, um Ihre zukünftigen Produkte zu kaufen.

    Wir erstatten Sie innerhalb von 1 Werktag zurück.

    Erfahren Sie mehr über Wallet Vorteile hier: http://www.gearbest.com/about/.....allet.html

    Überprüfen Sie, wie Sie Punkte hier verwenden: http://www.gearbest.com/about/.....oints.html

    2) Halten Sie das Einzelteil und nehmen Sie eine Produktkostenrückerstattung zu Ihrem ursprünglichen Zahlungskonto an.

    Wir können Sie zurückerstatten 30 USD zu Ihrem ursprünglichen Zahlungskonto.

    Bitte beachten Sie:

    Für PayPal-Konto Rückerstattungen kann es bis zu 48 Stunden dauern, um zu verarbeiten und erscheinen in Ihrem PayPal-Konto.

    3) Teilzahlung

    Nachdem Sie des Bestellwertes bezahlen, werden wir die Waren erneut senden. In diesem Fall senden wir Ihnen eine Rechnung über Paypal, um 272 USD zu bezahlen. Bitte bestätigen Sie Ihre Lieferadresse wieder in diesem Format:

    Kilian Frühauf, xxx

    Wir senden Ihnen eine PayPal-Rechnung an Ihren registrierten E-Mail-Account, wenn Sie diese Lösung wählen.

    4)Reparatieren

    Wir haben eine Reparaturadresse, es ist in Spanien. Sie können das Produkt an die Reparatur senden. Aber Sie müssen die Kosten dafür tragen, hin und her zu gehen.

    Wenn das Produkt bis dahin nicht repariert werden kann, erhalten Sie den anderen Lösungen. Wir werden Ihnen diese Rückerstattungsoptionen geben. Wir erstatten Ihnen nur 60 USD. Und das Produkt wird Ihnen nicht zurückgegeben

    Tipps:

    Wählen Sie Reparatur, akzeptieren Sie im Namen von Ihnen auch dieses Rückerstattungsprogramm.

    Können Sie uns bitte Ihre Entscheidung mitteilen? Wir freuen uns darauf, bald von Ihnen zu hören und vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Freundliche Grüße,

    Franziska
    GearBest Kundendienst
    http://www.Gearbest.com/

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26120 Artikel in den vergangenen 6481 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven