ifun.de — Apple News seit 2001. 21 716 Artikel
   

Wetter.com Wetterwecker klingelt bei schlechtem Wetter früher

Artikel auf Google Plus teilen.
35 Kommentare 35

Wetter.com ist seit ein paar Tagen mit einer interessanten Kombi aus Wetter-App und Wecker im App Store vertreten – der Wetterwecker (1,59 Euro).

Die für iPhone, iPod touch und das iPad optimierte Universal-App zeigt auf dem Startbildschirm nett aufgemacht die aktuelle Wetterlage und Uhrzeit an. Darüber hinaus lassen sich eine 7-Tage-Wettervorhersage sowie der Tages-Wetterverlauf in 3-Stunden-Intervallen abrufen.

Dies alles beherrschen nun ja die meisten Wetter-Apps, interessant wird es allerdings in Kombination mit einem Wecker. Hier haben die Programmierer nette Zusatzfunktion integriert. Beispielsweise die Möglichkeit, sich durch an das aktuelle Wetter angepasste Sounds wecken zu lassen oder die Option, den Wecker bei Schneefall früher klingeln zu lassen.

Freitag, 23. Sep 2011, 13:36 Uhr — Chris
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
      • Ohha! Eins muss man euch lassen, auch wenn Ihr „WN“er eine Gefahr auf der Straße darstellt, News könnt ich schreiben :D

    • Scheint aber ein Progamer zu sein: 13:37 – Genau wie Du Martin ^^

    • Hallo Community!

      Wir sind begeisterte Iphone user und arbeiten seit geraumer Zeit (4 Jahre) an einer Idee – damals noch auf PC-Basis. Unser Projekt bewegt sich im sozialen Netzbereich. Für die Umsetzung dieser brennenden Idee sind wir auf der Suche nach einem kompetenten Software Entwickler, der sich mehr zutraut als das Gewöhnliche und am Entstehen eines großen Netzwerkes mitwirken möchte. Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken, Netzwerken, hosting und Serverbetrieb im sozialen Bereich sind dafür die fachlichen Grundvoraussetzungen. Enthusiasmus, Phantasie, Kreativität und etwas Verrücktheit die mentalen Bausteine. Die Software für die Internetanwendung muss userfreundlich und Iphone-like aufbereitet sein.
      Die Idee ist weltweit einsetzbar, als Startgebiet ist die Verbreitung im deutschen Sprachraum geplant, andere Gebiete sollen zeitnah und mit entsprechender Übersetzung folgen.
      Die Anwendung soll perspektivisch weltweit genutzt werden!

      Wir hoffen, Ihr könnt uns auf Partner verweisen, die sich in solchen Plänen bereits bewährt haben.

      Vielen Danke für Eure unterstützung!

      • Also ich habe hier ja eigentlich nichts zu sagen…
        …aber…
        …ich tue es trotzdem.
        Lieber Peter, ich würde es dir zu Herzen legen lieber deine Idee und deinen Gesuch nach Entwicklern in eine Mail verpackt an Chris und Nicolas zu senden, mit der Bitte ob es nicht interessant sei dein Projekt in einem Artikel zu erwähnen.
        Falls dein Projekt tatsächlich erwähnenswert ist wird es sicher nicht übergangen.
        Aber der Kommentarbereich ist vielleicht nicht unbedingt der richtige Bereich für Stellenanzeigen.
        Und schlussendlich: Es ist vielleicht auch etwas unbeholfen eine solche Annonce ohne eine Adresse für Rücksprache zu posten.
        Meiner bescheidenen Meinung nach alles nicht sehr professionell…

  • Ich mach es anderrs. Bei schön Wetter steh ich früher auf, bei schlecht Wetter bleib ich bis Mittag im Bett  ist doch klar.

  • Waiblingen…my hometown

    Wenns noch den Verkehr mit berücksichtigen würde wär das Rundumpacket super!

  • Wie schwachsinnig ist das denn? Der Wecker braucht eine Internet/WLAN Verbindung – ok. Gut.
    In dem Fall stell ich das iPhone logischerweise auf Lautlos. ( push, Mail ,SMS und Anrufe stören gemeinhin wenn man schläft)
    Leider ist der eingestellte Wecker dann auch lautlos beim Wecken – Sinn vom einem Wecker ist aber das man ihn hört 

    • Geh doch in den Flugzeugmodus aber lass das WLAN an. Push bekommt man Nachts eh nur von der ifun.de App und hier kannst du eine Ruhezeit einstellen, wie bei vielen anderen Apps auch!

      • Push bekomme ich auch von anderen Diensten, bekommst du keine Mails in der Nacht???? ich kann das nicht behaupten, die kommen auch bei WLAN , oder meinst du nicht ?

        Das ist mir schon klar das ich die Ruhezeiten einstellen kann bei Push, da ich aber nicht pünktlich um 22 Uhr in die Heia geh, sondern sehr unterschiedlich ist das ein Rumgefummelt hoch3 , sinnlos wenn der Wecker bei auf lautlos eingestelltem iPhone auch hörbar klingeln würde wie das bei Weckern allgemein üblich und sinnvoll ist.

    • Dafür gibts doch den guten alten Flugzeugmodus.
      Wenn du eh schlafen willst, dann nervt dich kein Ton und du wirst trotzdem geweckt. It’s magic :-)

      • naja, so magic ist das nicht.

        Den Flugzeugmodus hab ich auch, Mails und verschiedene andere Dienste kommen auch durch Wlan , ich nutze mein iPhone eben intensiv, alles auf Information eingestellt:-)

        Wer natürlich nur die iFun app nutzt kann die Ruhezeit natürlich einstellen wenn er immer zur gleichen Zeit schlafen geht, trifft auf mich beides nicht zu.

        App erstmal gelöscht, bei einem Update wo das behoben wird bin ich wieder dabei, die Idee ist gut.

    • Denke der Wecker fkt auch wenn er seit 8h kein Internet hatte. Sind halt die Wetterdaten nicht sooo aktuell aber wird ja auch nicht unerwartet 10C‘ Kälter.

    • Ich bezweifle dass der Weckser dich nciht weckt, wenn du das iPhone auf lautlos hast…das werden die Entwickler wohl schon bedacht haben.
      Ich verwende die iHome+Sleep App als Wecker und die weckt mich auch MIT Ton, obwohl ich das iPhone immer lautlos hab.

  • Nette Idee, aber das Teil steht und fällt mit der Qualität der Vorhersagen. Seit Kachelmann im Knast war haut da eh nix mehr hin

  • An alle die probleme mit Pish-Benachrichtigungen haben: Einfach die Benachrichtigungen unter Einstellungen deaktivieren und am nächsten Morhen wieder aktivieren.

  • Naja, wie das Wetter aktuell oder in einer halben Stunde ist, sollte nicht das Problem sein. Da ist Flugmodus schlecht, wenn man zum Schneeschippen früher aufstehen will und keine aktuellen Daten abgerufen werden können. Hab mir gerade zum Ausprobieren das 99 € Android geholt und festgestellt, dass da der Wecker auch dann funktioniert, wenn das Phone lautlos gestellt ist. Da sollte sich Apple eine klitzekleine Scheibe abschneiden :)

  • Bei Euch scheint ja einiges magic zu sein. Denn bei mir schaltet der Flugzeug-Modus auch das WLAN aus.

  • Wäre es nicht auch toll, wenn man früher geweckt werden könnte, wenn die Aussentemperatur (da müsste man für seinen speziellen Standort Auto vielleicht auch die Temperatur eingeben dürfen) unter einen bestimmten Wert fällt -> Scheibenkratzen dauert ja auch einen Moment! Und das kann auch ohne Schnee und Wolken und Regen auftreten.

  • Huch? Davon wäre ich jetzt ausgegangen, dass man unterschiedliche Parameter zur Berücksichtigung markieren kann. Nicht nur „Schneefall“ …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21716 Artikel in den vergangenen 5781 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven