ifun.de — Apple News seit 2001. 37 694 Artikel

Pendant zum Foto-Tool Upscayl

Unsqueeze: Mac-App vergrößert Videoauflösungen

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

In Situationen, in denen schlecht aufgelöste Fotos und digitale Grafiken von minderer Qualität alternativlos verarbeitet werden müssen, kann es sich lohnen, diese mit Werkzeugen wie Upscayl automatisch hochskalieren zu lassen.

Mac Unsqueeze

Upscayl für Bilder

Die gänzlich kostenlose Mac-Applikation Upscayl nutzt dafür künstlich-intelligente Algorithmen und liefert teils erstaunlich gute Ergebnisse, die vor allem dann überzeugen können, wenn ein klares Gesamtbild wichtiger als kleine Details sind, die von Upscayl gerne auch mal übersehen werden.

Unsqueeze für Videos

Mit Unsqueeze bietet sich eine ähnliche Lösung auch für Videoinhalte an. Besonderheit bei Unsqueeze: Die nur drei MB kleine Applikation des irischen Entwicklers Finn Voorhees setzt auf Apples Metal-Architektur und wird ausschließlich auf den GPU-Kernen aktueller Apple-Rechner ausgeführt. Nach Angaben des Entwicklers soll dies für hochwertige, vor allem aber schnellere Ergebnisse sorgen.

Die Anwendung verfügt über einen In-App-Kauf, der für einmalig 9,99 Euro Unsqueeze XL freischaltet und dann Zielauflösungen von bis zu 8K zulässt. In ihrer Gratis-Version deckelt Unsqueeze die maximale Videoauflösung auf 5K.

Unsqueeze arbeitet komplett offline, kann auch auf dem iPhone eingesetzt werden und ist in der Lage, mehrere Videos nacheinander abzuarbeiten. Der frisch veröffentlichte Download setzt zur Installation mindestens iOS 17 oder macOS 13 voraus.

Auf der Webseite des Entwicklers lässt sich die Qualität der hochskalierten Videos mit der des Branchenstandards FFMPEG vergleichen. Hier scheint Unsqueeze für weniger Artefakte zu sorgen und klarere Konturen beizubehalten. Allerdings erzeugt der Einsatz von Unsqueeze relativ speicherintensive Dateigrößen. Unser 900 px × 1200 px kleines Demo-Video wog nach Verdopplung der Abmessungen auf 1800 px × 2400 px nicht mehr 800 KB sondern satte 18,5 MB.

Laden im App Store
‎Unsqueeze
‎Unsqueeze
Entwickler: Finn Voorhees
Preis: Kostenlos+
Laden

31. Jan 2024 um 15:08 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hat jemand mal so etwas mit alten VHS Kassetten probiert?

  • Hab’s gerade mit alten Folgen einer Serie aus den 90ern ausprobiert. Ergebnis: teilweise fehlten die Haare der Schauspieler, oder die Frisuren wurden viereckig, die Gesichter waren bis zur Ausdruckslosigkeit glatt, … Gute Idee, aber in meinen Augen funktioniert das mit der App nicht wirklich.

  • Mein iPhone 11 stürzt immer ab. Selbst ein 3 Sekunden langes Video kann mit der App nicht bearbeitet werden. Schade.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37694 Artikel in den vergangenen 8162 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven