ifun.de — Apple News seit 2001. 21 672 Artikel
Projekt Climatune

Spotify spielt den Soundtrack zum Wetter

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Climatune ist mal wieder ein nettes Projekt von Spotify. Gemeinsam mit dem Wetterdienst AccuWeather liefert euch die Webseite den Soundtrack zur aktuellen Wetterlage.

Spotify Musik Bei Wolken

Die Grundlage für dieses Angebot bilden umfassende Untersuchungen, bei denen das Hörverhalten von Spotify-Nutzern unter Einbezug der lokalen Wetterkonditionen ausgewertet wurde. Insgesamt wurden an nahezu 1000 Orten mehr als 85 Milliarden anonymisierte Spotify-Streams analysiert, das Ergebnis belegt den Zusammenhang zwischen Wetter und gespielter Musik den Forschern zufolge eindeutig, überrascht aber auch nicht sonderlich. So hören die Spotify-Nutzer beispielsweise bei Sonne energiegeladene positive und freundliche Titel, bei Regen klingen die gespielten Songs dagegen deutlich trauriger und kühler.

Interessant ist die Erkenntnis, dass Nutzer in bestimmten Städten stärker auf das Wetter reagieren als anderswo. So wirkt sich in New York Regen stärker auf die Hörgewohnheiten aus, in Seattle oder Chicago dagegen bedecktes Wetter. Ungewöhnliches Verhalten wird aus den britischen Städten Liverpool und Manchester gemeldet: Nur hier hören Nutzer vor allem dann fröhliche Musik, wenn es schneit.

Spotify Wetter Auswirkungen Statistik

In Berlin machen sich Stimmungsunterschiede vor allem bei Wolken und bei Sonne akustisch bemerkbar, bei bewölktem Himmel sinkt bei den Bewohnern der Hauptstadt die Lust zum Tanzen oder dem Hören von energiegeladenen Songs drastisch.

Auf der Climatune-Webseite könnt ihr entweder einen Soundtrack zum lokalen Wetter abrufen oder per Mausklick erkunden, wie sich die musikalischen Stimmung abhängig vom Wetter (Sonne, Wolken, Regen, Wind, und Schnee) verändert. Gefällt euch die Musik, könnt ihr die Wiedergabeliste direkt in Spotify öffnen und sofern ihr einen Account habt dort auch speichern.

Donnerstag, 09. Feb 2017, 11:17 Uhr — Chris
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und wenn das Wetter englische Woche hat ist die Musik so Depri das die Leute aus dem Fenster springen.

  • puh .. also wenn ich diese Climatune Seite auf mache muss sich mein macbook pro schon ganz schön anstrengen. also mit safari die Seite auf dann die Spraydose verwenden und mein mb-pro geht in die knie.
    vielleicht liegt es an der beta von 10.12.4 aber nicht wundern wenn das ding nicht all zu schnell reagiert.

  • In der Lehrer- und Waldorfpädagogenstadt Stuttgart also „Tainted Love“ bei Smog und Regen. Interessante und ambivalente Liebeserklärung an die Stadt. Mal sehen, wann hier die 68er – nach S21 – wieder Eier und Steine in die Hand nehmen.

  • Im Text steht „…einen Soundtrack zum lokalen Wetter abrufen…“, bei mir zeigt die Seite aber jedesmal eine andere Stadt mit dem entsprechenden Wetter an. Was muß ich tun, damit meine Stadt angezeigt wird? Das Programm ist nämlich eigentlich sehr gut.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21672 Artikel in den vergangenen 5776 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven