ifun.de — Apple News seit 2001. 31 482 Artikel
   

Skylanders SuperChargers: Tablet Starterkit noch vor Weihnachten

10 Kommentare 10

Wir hatten uns zwar bereits mit dem Adventure Skylanders SuperChargers befasst, damals war das zugehörige Starterkit mit Portal, Controller und Sammelfiguren jedoch noch nicht verfügbar. Mittlerweile ist das Paket erhältlich – Grund genug uns noch einmal der „Toys-to-Life“ Serie zu widmen und eine wichtige Frage zu klären.

Die deutsche App Beschreibung des Universal Download ist ein wenig unglücklich formuliert und suggeriert, man könne das Spiel problemlos kostenlos spielen. Tatsächlich bezieht sich diese Information jedoch nur auf die ersten Kapitel, die als Demo dienen sollen. Sobald ihr diesen Abschnitt durchgespielt habt, wartet eine Bezahlschranke mit InApp-Kauf auf euch. Alternativ könnt ihr die restliche Story sowie den Rennmodus freischalten, indem ihr das Fahrzeugmodell „Hot Streak“ auf das zugehörige „Portal“ stellt.

Das ultimative Abenteuer ist GRATIS mit ZWEI digitalen SuperChargers-Spielzeugen spielbar: Instant Spitfire und Instant Hot Streak. Nach dem Kauf des STARTER PACKs oder der digitalen Vollversion des storybasierten Abenteuers per In-App-Kauf stehen noch viele weitere Erlebnisse zur Verfügung. (Auszug Beschreibungstext Super Chargers)

Umgehend stellt sich damit die Frage, ob es genügt das (baugleiche) Portal von Trap Team via Bluetooth zu verbinden und ein Hot Streak aus einem der Konsolen Starterkits auf das Portal zu stellen. Auf der Suche nach Antwort haben wir uns an Activisions deutsche Marketingvertretung gewendet, die unsere Frage umgehend weitergeleitet haben. Kurze Zeit darauf bekamen wir grünes Licht – dies sei generell so möglich.

Weiterhin haben wir ein Tablet Starterkit sowie eine zusätzliche Limited und Dark Edition von Hot Streak zur Verfügung gestellt bekommen. Bei den drei Vehikeln unterscheiden sich nicht nur die Kunststoffmodelle durch unterschiedliche Farben, sondern auch deren virtuelle Pendants im Spiel. Entsprechend müssen sich die in den verbauten RFID Chips gespeicherten IDs unterscheiden. Und tatsächlich ließ sich das Spiel bei uns im Test nur mit dem rot-blauem „Standard“ Hot Streak freischalten.

skylanders-superchargers-vehicle-comparison

Allerdings sind laut Activision zumindest alle rot-blauen Hot Streaks der normalen Starterkits identisch. Sofern ihr ein solches besitzt und SuperChargers auch auf eurem iPhone, iPad oder AppleTV spielen wollt, braucht ihr lediglich noch ein Portal und müsst nach der Abschluss der Demo nur kurz das Hot Streak darauf stellen. Wenn ihr das Portal aus dem Trap Team Starterkit besitzt (aktuell für rund 20 Euro im Netz zu finden), solltet ihr es ruhig einmal ausprobieren.

skylanders-supercharge

Zurück zum Spiel

Skylanders wendet sich, ähnlich wie Lego Dimensions und Disney Infinity, vornehmlich an jüngere Spieler und Sammelfigurenliebhaber. Mit SuperChargers wurden der Serie insgesamt 40 neue Spielfiguren, 20 Fahrer und 20 Fahrzeuge, hinzugefügt. Wobei sich das Spiel auch mit nur einem Fahrer und Fahrzeug durchspielen lässt – allerdings machen gerade die vielzähligen Sammelfiguren den besonderen Reiz der „Toys-to-Life“ Spiele aus.

Die gut 15 Stunden lange und komplett deutsch vertonte Hauptgeschichte schickt euch durch abwechslungsreich gestaltete Level, die einen ausgewogenen Mix aus Kampf, Rätsel und Minispielen bieten. Wer ein zusätzliches Luft- und Wasserfahrzeug besitzt kann weitere Levelgebiete erreichen, die jedoch nicht bedeutend für den Abschluss der Story sind.

skylanders-superchargers-stormblade

Erstmals bietet euch Skylanders mit SuperChargers einen Onlinemodus, sodass ihr die Hauptgeschichte nicht nur lokal zu zweit, sondern auch über das Internet mit einem Freund erleben könnt. Auch der Rennmodus lässt sich Online nutzen und bietet insgesamt 6 Rennstrecken zu Land, Luft und Wasser auf denen ihr euch mit bis zu drei anderen Fahrern messen könnt. Allerdings empfiehlt es sich dazu ein paar Freunde zu kennen, die das Spiel ebenfalls besitzen. Wer online mit fremden spielen möchte, muss sich teilweise auf extrem lange Wartezeiten einrichten, bis genug Spieler für eine Lobby gefunden wurden.

Inhaltlich unterscheidet sich die iOS/tvOS Fassung von SuperChargers nicht von den Versionen für xBox, Playstation oder Wii U. Allerdings gibt es ein paar wenige technische Unterschiede. So wurde an einigen Grafikeffekten gespart und der Splitscreen Modus für die Rennen gestrichen.

App Icon
App Not Found
Seller Not Found
Free
19.73MB

App Icon
App Not Found
Seller Not Found
Free
19.73MB

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Dez 2015 um 12:26 Uhr von Damien Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    10 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31482 Artikel in den vergangenen 7310 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven