ifun.de — Apple News seit 2001. 38 006 Artikel

Firmware-Update verfügbar

Sicherheitskamera Arlo Ultra unterstützt Apple HomeKit

Artikel auf Mastodon teilen.
20 Kommentare 20

Die Sicherheitskamera Arlo Ultra ist jetzt mit Apple HomeKit kompatibel. Der Hersteller teilt mit, dass ein entsprechendes Firmware-Update für die Kamera bzw. den zugehörigen SmartHub VMB5000 verfügbar ist.

Arlo Ultra Sicherheitskamera

Wir freuen uns, die HomeKit-Kompatibilität nun auch auf unser beliebtes Arlo Ultra-Kamerasystem auszuweiten, da wir von unseren Nutzern wissen, dass sie die Integration, die für andere Modelle bereits länger zur Verfügung steht, sehr wertschätzen. Hiermit sind nun alle aktuell verfügbaren kabellosen Kameralösungen von Arlo mit HomeKit kompatibel. Das bietet unseren Nutzern zusätzlichen Komfort bei der Verwaltung ihrer Kameras über einfache Sprachbefehle.

Die Kamera ist für den Außeneinsatz geeignet und erlaubt die Aufzeichnung in 4K-HDR-Qualität inklusive Nachtsichtfunktion. Der Hersteller verspricht ein 180-Grad-Sichtfeld ohne Verzerrung und das automatische Vergrößern und Verfolgen von Objekten, wie auch von den Nest-IQ-Cams bekannt.

Die Arlo Ultra ist als Premium-Kamerasystem des Herstellers zu Preisen ab 420 Euro erhältlich. Im Preis inbegriffen ist die Nutzung des Abodienstes Arlo Smart Premier für ein Jahr, im Anschluss fallen – sofern die Zusatzfunktionen weiter gewünscht sind – monatliche Kosten in Höhe von 8,99 Euro an. Arlo hat bereits im Sommer mitgeteilt, dass eine Unterstützung von Apples HomeKit Secure Video bis auf Weiteres nicht geplant ist.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Okt 2019 um 14:25 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Der letzte Satz verwirrt ein wenig. Was ist nun verfügbar und was nicht?

    • PS.: das ließt sich viel zu patzig. Ihr macht nen tollen Job und tragt zu meiner täglichen Infogier und Unterhaltung bei!

      • Wow! Sowas freut mich immer, wenn ich sehe, dass das selbst geschriebene Wort doch noch einmal hinterfragt wird. Daumen hoch, Hut ab!

      • Oder einfach vorher Hirn einschalten bevor die andere gespaltene Persönlichkeit es richten muss.

      • Da gesteht sich selbst schon jemand ein, dass er etwas zu Schroff formuliert hat und schon kommt einer aus dem Loch und geht unter die Gürtellinie. Dieses Internet lässt uns alle zu Neandertalern verrohen.

      • Ne, Danke für deine Reflexion und das Lob an die Leute hier !

  • Premium Kamera ist schön gesagt. Seit Arlo nicht mehr zu Netgear gehört, ist die App voller Bugs, Geofencing verliert ständig die Internetverbindung, es gibt keine Warnmeldung, dass die Akkus sich dem Ende zuneigen und und und. Da sollte Arlo erstmal nachbessern.

  • Die sind wie immer zu spät und unterstützen nur die Hälfte und das zu dem Preis…. Nein Danke!!!!

  • Kann von arlo nur abraten. Hab mir vor einiger Zeit für viel Geld ein paar pro Kameras zugelegt. Zwischenzeitlich ist die Aufnahmequalität durch Softwareänderungen so schlecht geworden, dass es fast unmöglich ist, auf den Aufnahmen jemanden zu erkennen. Als Überwachungskamera daher nicht mehr zu gebrauchen. Der Support der Firma ist ebenfalls unterirdisch.

  • Ist unbrauchbar, in der iOS App kann der Alarmton nicht geändert werden. Es kommt nur ein leises Pling wie beim Emailempfang…..
    Dadurch dürfte man 99% der Alarme verpassen

  • Ich lese dann hier von den Nutzern der Kamera tatsächlich eher Unzufriedenheit heraus. Grundsätzlich ist also eher vom Kauf abzuraten?
    @ifun: was wäre aktuell eure Empfehlung für ein Kamera setup zur Überwachung? Idealerweise mit Erkennung für Haustiere (Kater)?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38006 Artikel in den vergangenen 8215 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven