ifun.de — Apple News seit 2001. 34 935 Artikel

Formel 1 für zuhause

Rennspiele: F1 2016 für Apple TV – Dirt 3 für Mac und Windows kostenlos

18 Kommentare 18

Auf die iOS-Neuerscheinung F1 2016 haben wir gestern bereits hingewiesen, dabei allerdings die Tatsache übergangen, dass ihr mit dem Kauf der App für iPhone und iPad auch die Version für Apple TV kostenlos laden könnt. Ein schöner Bonus, der uns diesen zusätzlichen Hinweis wert ist.

F1 2016 ist als sehr umfangreiche Rennsimulation zunächst an den aktuellen Formel-1-Weltcup angelehnt. Im Saison-Modus könnt ihr die kompletten Weltmeisterschaftsrennen auf allen 21 Kursen selbst bestreiten. Die Wahl von Team und Fahrer liegt bei euch, im Spiel stehen euch alle Fahrzeuge und Piloten der aktuellen Saison zur freien Auswahl

Fr 2016 Modus Wahl

Fr 2016 Team Und Fahrerwahl

Der Saison-Modus beansprucht inklusive Trainings und Qualifikationsläufen relativ viel Zeit, aus diesem Grund habt ihr auch die Wahl zwischen verschiedenen weiteren Spielvarianten, darunter Wochen- oder Zeitfahrevents und Schnellstartrennen. Letzteres bedeutet, ihr wählt eine der Rennstrecken, einen Fahrer, die Zahl der zu fahrenden Runden und los gehts im Wettstreit mit dem Rest des Formel-1-Pulks.

Fr 2016 Start

Auf Apple TV und damit am großen Bildschirm macht das Ganze vielleicht sogar einen Tick mehr Spaß, als auf iPhone und iPad. Wenn ihr die Siri Remote verwendet, stehen euch vier verschiedene Steuerungsmodi von Einfach bis Fortgeschritten zur Verfügung. Zudem sollte das Spiel auch mit einem angeschlossenen Controller funktionieren (nicht auf iOS, nur Apple TV). Falls das jemand bestätigen kann, bitte in den Kommentaren.

Im Video unten bekommt ihr einen Eindruck von der Apple-TV-Version. Ich konnte leider kein Rennen mitschneiden, da die Grafik durch den für die Aufnahme verwendeten Adapter extrem zeitversetzt übertragen wurde und somit keine zehn Meter Fahrt ohne Crash möglich waren…

Wenn man Rennspiele mag, ist die App ihren Preis von 9,99 Euro unserer Meinung nach uneingeschränkt wert. Für Formel-1-Fans sowieso, könnt ihr die Originalkurse doch vor den Rennen jeweils auf eigene Faust erkunden.

Laden im App Store
‎F1 2016
‎F1 2016
Entwickler: The Codemasters Software Company Limited
Preis: 2,29 €
Laden

Dirt 3 für Mac und PC kostenlos

Und wenn wir schon bei Rennspielen sind: Über Steam verschenken die auch hinter F1 2016 stehenden Entwickler Codemasters am heutigen Freitag das Offroad-Rennspiel DiRT 3 Complete Edition für Mac und Windows. Der reguläre Preis wird bei Steam mit 29,99 Euro angegeben, die Mac-Version gibt’s direkt im Mac App Store derzeit aber schon für 8,99 Euro.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Nov 2016 um 12:56 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34935 Artikel in den vergangenen 7708 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven