ifun.de — Apple News seit 2001. 28 968 Artikel
Alter, Größe, Betriebssystem

Reincubate Lookup wertet Apple-Seriennummern aus

24 Kommentare 24

Als Webseite und als kostenfreie App für iPhone und iPad verfügbar, wertet das britische Softwareunternehmen Reincubate unter der Überschrift Reincubate Lookup beliebige Apple-Seriennummern aus und versorgt euch mit den darin enthaltenen Geräte-Informationen.

Reincubate Lookup Dark Mode@2x

Nach Eingabe der Seriennummer (Beispiel: Apple Watch) informiert euch das Portal etwa über Farbe, Speicher und technische Spezifikationen des Gerätes, kann Aufschluss darüber geben wann und wo das Gerät produziert wurde und welches Betriebssystem unterstützt wird bzw. beim ersten Verkauf aufgespielt war.

Mindestens genau so spannend wie die Meta-Informationen, die beim Kauf auf dem Second-Hand-Markt relevant sein können, ist der Blogeintrag des Entwicklers Aidan Fitzpatrick, der hier erklärt, woher die Informationen kommen:

Bis heute haben wir knapp 9.000 Konfigurationscodes für 2.350 Modelle, 127 verschiedene Produktionsstätten, 304 verschiedene Vertriebsregionen und über 3.000 IMEI-Typenzuweisungscodes identifiziert.

Laden im App Store
‎Reincubate Lookup
‎Reincubate Lookup
Entwickler: Reincubate
Preis: Kostenlos
Laden
Donnerstag, 30. Apr 2020, 15:01 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibts irgendwelche Bedenken dazu? Ansonsten würd ich die App gerne nutzen :)

  • Super Sache, habe es grad getestet. Scheint unbedenklich zu sein. Telefoniert nicht „nach Hause“, sondern ruft nur die Webseite auf. Ich teste Apps diesbezüglich immer mit Charles iOS App.

  • Wir wird denn überprüft, ob bei einem Gerät die Aktivierungssperre aktiv ist? Ich dachte, Apple hat die entsprechende Schnittstelle hierfür wieder abgeschafft. Das würde mich interessieren, denn dann wäre die App ziemlich hilfreich, falls man ein gebrauchtes iPhone/iPad kaufen möchte.

    • Ok, mein Fehler, Blogeintrag gelesen und festgestellt, dass mit „Sold locked“ nicht die Aktivierungssperre von Apple gemeint ist, sondern die Anbietersperre (SIM-Lock).

  • Es gibt eine eine Seite in den Niederlande dort kann man alles über das Gerät sehen

  • Als Webseite und als kostenfreie App für iPhone und iPad verfügbar_ _wertet das britische Softwareunternehmen Reincubate unter der Überschrift Reincubate Lookup beliebige Apple-Seriennummern aus und versorgt euch mit den darin enthaltenen Geräte-Informationen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28968 Artikel in den vergangenen 6913 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven