ifun.de — Apple News seit 2001. 34 947 Artikel

Kleiner Helfer in neuer Version

OnlySwitch: Freier Menüleisten-Multischalter jetzt mit „Bildschirmtest“

3 Kommentare 3

Ende des vergangenen Jahres haben wir die Freeware-Applikation OnlySwitch noch als kleinen Geheimtipp vorgestellt. Inzwischen sollte der gut konfigurierbare Alleskönner hoffentlich eine etwas weitere Verbreitung erfahren haben, die Mini-Applikation ist nämlich noch immer richtig praktisch.

Onlyswitch App 1

Nach wie vor komplett kostenfrei zu haben, legt OnlySwitch eine Handvoll Schalter in der Mac-Menüleiste ab, mit denen auf Mausklick eine Vielzahl von Aktionen ausgelöst werden kann. Die Anwendung ist etwa in der Lage schnell eine zuvor konfigurierte Onlineradio-Station abzuspielen. OnlySwitch lässt sich aber auch dazu einsetzen, die Mac-Menüleiste oder das Dock auf dem Mac-Schreibtisch automatisch auszublenden.

Zudem kann mit der Anwendung unverzüglich der systemweite Dunkelmodus aktiviert, die Tonausgabe ausgeschaltet oder der augenschonende Night-Shift-Modus angestellt werden. Welche Umschalter euch die OnlySwitch-Applikation dabei anbietet könnt ihr in den umfangreichen Konfigurationseinstellungen der Anwendung festlegen.

Only Switch Settings

Lassen sich zusätzliche Onlineradio-Station notieren, zudem können die verfügbaren Schalter an- und abgewählt werden, was euch die Beeinflussung des gesamten von OnlySwitch angebotenen Menüs gestattet. Die Anwendung besitzt inzwischen eine deutsche Sprachausgabe, lässt sich als Pomodoro-Timer einsetzen und steht jetzt in der Ausgabe 2.3 zum Download zur Verfügung.

Neu in der aktuellen Version ist unter anderem die Anzeige des Ladezustands verbundener AirPods-Ohrhörer unter macOS Monterey 12.3 sowie der Umschalter Bildschirmtest.

Only Switch Settings 2

Neuer Umschalter: Bildschirmtest

Ist der Umschalter „Bildschirmtest“ in den Einstellungen der App aktiviert, stellt dieser einen neuen Schalter zur Verfügung, mit dem sich der gesamte Monitor komplett schwarz einfärben ist. In Kombination mit einem zugehörigen Tastaturkurzbefehl können aktive Inhalte so im Bedarfsfall schnell versteckt werden. Zum Download bitte hier entlang.

24. Mai 2022 um 15:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    3 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34947 Artikel in den vergangenen 7709 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven