ifun.de — Apple News seit 2001. 38 353 Artikel

Kameraunterstützung erweitert

Nikon Webcam Utility startet für Mac und Windows offiziell

Artikel auf Mastodon teilen.
5 Kommentare 5

Nikon bietet sein Webcam Utility jetzt offiziell für Mac und für Windows an. Die neue Version 1.0 löst die bereits seit September verfügbare Beta-Version der App ab und erweitert diese um die Unterstützung von zusätzlichen Kameramodellen.

Nikon Webcam Utility Mac

Die App stellt die Möglichkeit bereit, per USB mit dem Computer verbundene Digitalkameras des Herstellers als Webcam zu verwenden. Nikon will mit dem Angebot dem gesteigerten Bedarf an Webcam-Lösungen gerecht werden und damit verbunden auch die Option anbieten, die eigene Nikon-Kamera als qualitativ außergewöhnlich hochwertige Webcam zu verwenden.

Mit dem Update hat Nikon auch die Liste der unterstützten Kameramodelle erweitert. Die aktuelle Version 1.0 erlaubt die Verwendung der Nikon-Kameras Z 7II, Z 7, Z 6II, Z 6, Z 5, Z 50, D6, D5, D850, D810, D780, D750, D500, D7500, D7200, D5600, D5500, D5300 und D3500 als Webcam. Die Unterstützung von künftigen spiegellosen Kameras und digitalen Spiegelreflexkameras von Nikon sei vorgesehen.

Auch andere Hersteller kommen der gestiegenen Nachfrage nach Webcam-Lösungen nach, so sind vergleichbare Anwendungen auch von Olympus, Canon, Panasonic, Fuji und Sony erhältlich.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Nov 2020 um 10:26 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Sehr schade dass mit Version 1.0 die Unterstützung für Microsoft Teams eingestellt wurde. Ich hoffe nur eine temporäre Entscheidung

  • Hab es installiert und meine Z6 per USB angeschlossen, doch sie wird nicht gefunden… Jemand eine Idee was man noch machen kann?

    • Bei mir hilft folgender Workflow (Z6):
      1.) Batterie einlegen
      2.) Kamera anschalten
      3.) USB-Kabel verbinden
      4.) Auf Videomodus umschalten

      Und zusätzlich habe ich noch C3 deaktiviert (empfehle ich nur, wenn du eine Batterie mit Spannungsadapter hast).

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38353 Artikel in den vergangenen 8276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven