ifun.de — Apple News seit 2001. 34 257 Artikel

Alte WLAN-Probleme stören noch immer

Neues FRITZ! Mesh Set lockt uns nicht mehr

216 Kommentare 216

ifun.de-intern haben wir mehrere Wi-Fi-Lösungen im Einsatz – die WLAN-Module der hier aufgestellten AVM-Geräte haben jedoch schon seit einiger Zeit Funkverbot.

Avm Mesh Set

Der Grund: Trotzt neuestem FRITZ!OS, mehrerer aktiver Mesh-Stationen und einer recht überschaubaren Anzahl drahtloser Clients, fiel das ansonsten tadellos arbeitende AVM-Setup immer wieder mit zwei negativen Eigenarten auf:

  • Zum einen schienen im Heimnetz aktive Apple-Geräte in der Lage zu sein, den Netzwerkverkehr hin und wieder komplett lahmzulegen. Zwar immer nur für einige Minuten, dafür aber hartnäckig alle 3-4 Tage mindestens ein Mal ohne erkennbaren Grund.
  • Zum anderen haben uns aktiven Sonos-Lautsprecher immer mal wieder mit ihren trägen Reaktionszeiten in der offiziellen Sonos-App geärgert.

Zwei Macken, mit den wir uns nicht mehr herumärgern, seitdem die AVM-Hardware nur noch Basisaufgaben wie Routing, DHCP und Verbindungsherstellung mit dem ISP übernimmt.

Sowohl unser Eero-WLAN als auch das Ubiquiti-Setup arbeiten stabil wie ein Fels und kennen die geschilderten Probleme einfach nicht mehr.

Produkthinweis
AmpliFi Instant Home Mesh WiFi System Kit – AFI-INS (UK Version mit UK PSU) 317,99 EUR
Produkthinweis
Wir stellen vor: Amazon eero WLAN-Mesh-System – 3er-Set 279,00 EUR

Was uns zur Überschrift bringt: AVM hat heute das neue FRITZ! Mesh Set 7590+2400 „für schnelles Internet und noch mehr WLAN-Power“ angekündigt. Nach eigenen Erfahrungen können wir dies jedoch nicht mehr uneingeschränkt empfehlen und legen euch stattdessen die Eero-Lösung ans Herz.

AVM baut tolle Netzwerk-Produkte, in Sachen WLAN scheinen die Systeme jedoch von teils uralten Bugs geplagt.

AVM schreibt:
Ab sofort ist das neue FRITZ! Mesh Set 7590+2400 im Handel verfügbar. Das Set besteht aus einer FRITZ!Box 7590 und einem FRITZ!Repeater 2400. Beide Produkte sorgen zusammen für eine optimale WLAN-Mesh-Performance im FRITZ!-Heimnetz. Die FRITZ!Box 7590 stellt die Verbindung zum Internet her und ist für sich schon eine leistungsfähiger All-in-One-Router für schnelles DSL, Telefonie und Smart Home.

Zur Ausstattung der FRITZ!Box 7590 gehören u.a. intelligentes Dualband-WLAN mit je vier Antennen, eine komplette Telefonanlage sowie eine DECT-Basis für Schnurlostelefone und Smart-Home-Anwendungen. Per Knopfdruck können Anwender den FRITZ!Repeater 2400 einbinden und damit ganz einfach ihr Heimnetz vergrößern. Mit ebenfalls vier Antennen pro Frequenzband bildet der Repeater zusammen mit der FRITZ!Box 7590 ein WLAN Mesh mit optimaler WLAN-Leistung und intelligenter Datenverteilung

Das FRITZ! Mesh Set 7590+2400 ist ab sofort für 299 € (UVP) im Handel erhältlich.

Produkthinweis
AVM Fritz! Mesh Set 7590+2400 302,42 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Jan 2020 um 10:41 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    216 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    216 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34257 Artikel in den vergangenen 7600 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven