ifun.de — Apple News seit 2001. 31 433 Artikel

Altbewährte Funktion kehrt zurück

Mail unter macOS Big Sur: Spaltenansicht für erweiterten Überblick

24 Kommentare 24

Mit macOS Catalina hat Apple im vergangenen Jahr die Spaltenansicht für Programme wie Mail oder Musik abgeschafft. Während Nutzer der Musik-App die altbewährte Anzeigeform mit einem späteren Catalina-Update wieder zurückbekommen haben, mussten Nutzer von Apple Mail darauf bis zur Veröffentlichung von macOS Big Sur warten. Das neue Betriebssystem bringt die erweiterten Anzeigeoptionen für den Posteingang nun zurück.

Apple nennt die alternative Mail-Ansicht „Spaltenanordnung“ und bietet im Menü „Darstellung“ zunächst einmal grundsätzlich die Option, die Spaltendarstellung zu verwenden.

Mit der alternativen Darstellungsoption bekommt ihr im oberen Bereich des Mail-Fensters zunächst die Spalten „Von“, „Betreff“, „Empfangen“ und „Postfach“ angezeigt. Die Breite der eingeblendeten Spalten lassen sich in dieser Darstellungsform anpassen, zudem könnt ihr selbst festlegen, welche der verfügbaren Spalten in der Mail-App auf dem Mac angezeigt werden sollen. Apple bietet ergänzend zur Startausstattung die Spalten „Anhänge“, „Blockiert“, „Gesendet“, „Markierungen“, „Ton aus“, „Priorität“, „Größe“, „An“ und „VIP“ zur Auswahl, zudem könnt ihr frei festlegen, nach welcher dieser Spalten die Mail-Ansicht sortiert werden soll.

Macos Big Sur Mail Spaltenansicht

Das Vorschaufenster für die jeweils ausgewählte Mail wird in dieser Ansicht dann unter dem Bereich für die Spalten angezeigt. Dabei könnt ihr das Verhältnis von Liste zu Vorschau durch Ziehen mit der Maus auch flexibel in der jeweiligen Größe anpassen. Apple bietet im Menü „Darstellung“ zudem die Option, die Mail-Vorschau anstatt unten ganz rechts außen, neben den aktivierten Spalten anzuzeigen.

Während die Position der Mail-Vorschau ganz rechts bzw. unten fix ist, kann man die Sortierung der Spalten auch verändern. Wie in anderen macOS-Fenstern auch könnt ihr die Spalten per Drag-and-Drop an eine beliebige andere, von euch gewünschte Stelle ziehen.

Mit der Wiedereinführung dieser Sortiermöglichkeiten wird Apples Mail-Programm wieder ein ganzes Stück flexibler. Insbesondere Nutzer mit hohem E-Mail-Aufkommen dürften den damit verbunden Zugewinn an Übersicht begrüßen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Dez 2020 um 18:24 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    24 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31433 Artikel in den vergangenen 7303 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven