ifun.de — Apple News seit 2001. 37 704 Artikel

Lange Lese- und Mount-Zeiten

MacBook Pro 2021: SD-Karten mit langen Lese- und Mount-Zeiten

Artikel auf Mastodon teilen.
26 Kommentare 26

Der wiedereingeführte Speicherkarten-Leser, mit dem die neuen MacBook-Pro-Modelle einen Kritikpunkt zahlreicher Profi-Anwender adressiert haben und Fotografen nun wieder den bequemen Bildimport gestatten, ohne dafür zusätzliche Dongles vorauszusetzen, tanzt bei einigen Nutzer der neuen Pro-Modelle aus der Reihe.

Macbook Pro Pro Feature

Datentransfer mit angezogener Handbremse

In Abhängigkeit vom eingesetzten Speicherkarten-Typ fallen die neuen SD-Karten-Slots nicht nur häufig durch vergleichsweise langsame Lesezeiten auf, der gesamte Prozess vom Erkennen der Karte bis hin zum Auswerfen des Volumes ist für viele Anwender mit nicht nachvollziehbaren Performance-Problemen und inkonsistenten System-Operationen verbunden.

Juli Clover hat mehrere Stimmen betroffener Anwender zusammengetragen, die sich nicht nur auf dem Community-Portal Reddit, sondern auch in mehreren Online-Foren zu Wort gemeldet haben.

Wartezeiten von bis zu 30 Sekunden

Die Fehlerbeschreibungen fallen dabei vielfältig aus, haben jedoch eine gemeinsame Zeitkomponente: Die neuen MacBook Pro-Modelle benötigen häufig 10 bis 30 Sekunden, um auf eingesteckte SD-Karten überhaupt zu reagieren. Anwendungen wie die Fotos-App lassen mitunter eine Minute auf sich warten, ehe erste Schnappschüsse von den eingesteckten Karten angezeigt werden.

Obwohl der Hersteller Sandisk und die Kapazität von 128 Gigabyte im laufenden Online-Diskurs immer wieder genannt werden (ein Umstand der der Popularität der Western-Digital-Marke geschuldet sein dürfte) treten die Probleme offenbar mit den Karten zahlreicher Hersteller auf und sind sowohl unter der aktuellen macOS-Version 12.0.1 als auch unter der von Apple zuletzt veröffentlichten Vorabversion von macOS 12.1 noch vorhanden.

Auch die in einer Foren-Diskussion als Lösung markierte Wortmeldung, die Probleme würden nur bei SD-Karten nach dem UHS-I-Standard auftreten, wurde von anderen Anwednern inzwischen widerlegt.

07. Dez 2021 um 15:04 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich habe das auch bei USB-Sticks festgestellt. Auswerfen dauert eine kleine Ewigkeit.
    Auf MBP 14″ 2021 mit 12.0.1

  • Wie kann das denn sein?……auf so einem Monster PC ein solches Verhalten…….das muss doch durch ein software-update zu beheben sein, oder?

    • Da Apple scheinbar die Fehler in Beta Test“s nicht selbst findet.. oder nicht will wird dir das wohl derzeit keiner Sagen können.
      Und das ist halt dann auch der Nebeneffekt wenn man Chips selber entwickeln möchte und dann auch muss weil man ja zum Rest der Welt inkompatibel sein möchte.

      Aber das Apple Schrott Chipsätze verbaut ist ja nun auch nix neues (siehe GPS Chips >iPhone 6s und <iPhone 10/11) nur das sie eigenen Produkte sind ist neu.

  • Bei mir hat das Auswerfen eines Thunderbolt ssd Laubwerkes Ewigkeiten gebraucht. Und das Monaten des Time Capsule Laubwerkes. Hab dann die Zugriffsrechten repariert. Dann ging’s wieder.

  • Neues MacOs, neue hardware klar da sind viele Baustellen vorprogrammiert … ich hol mir das dann nächstes Jahr

  • Ach Apple, da freuen sich die Anwender endlich wieder auf mehr Ports und dann funktioniert es nicht gescheit.
    Also neben dem hässlichen „kanten“ Design (Achtung Shitstorm) das mehr an ein Kloß erinnert noch ein weiterer Grund keinen zu kaufen.

  • MacOS und die Hardware wird mit dem plötzlichen SD Kartenslot vermutlich völlig überfordert sein. Daher auch nur mit m1 Pro und Max kompatibel aber dann fast an der Leistungsgrenze.

    Lüfterloses Design und SD Slot vermutlich so realisierbar wie Airpower. Kann sein dass sie den SD Slot nächstes Jahr wieder einstellen

  • Ja ich werde wahrscheinlich auch keinen Mac mehr kaufen nachdem ich mit meinem 13er Mac Pro schlechte Erfahrungen gemacht habe. Der SMC Chip hat immer wieder Probleme den richtigen USB C Port zum Strom aufladen der Akkus zu erkennen. Die Qualität der Apple Notebooks entspricht nicht den dazugehörigen Preisen…

  • … vermutlich nur Software bedingt… bei mir ist seit letzen OS Update auch Drossel Tim unterwegs.

  • Im Apfel wohnt der Wurm, läuft gegen Nutzer Sturm.

    Kauft, Leute, kauft!! …

    • Wurmt es Dich so sehr das Du nicht kaufen kannst? Nimm es einfach hin und kümmere dich nicht mehr um Apple. Dann must du Dich und Andere nicht mehr mit deinen Beiträgen in „Apple“ Foren quälen.

  • Es gab eigentlich kein Appleprodukt was anfangs keine Hardwareprobleme hatte. Nicht erst in den letzten Jahren.

  • Ey, aber hauptsache der M1 Chip hat Trillionen Transistoren…Amazing. Wahrscheinlich gibts den Schub dann mit dem nächsten Update per Abo denn Abo kann Apple wie kein Anderer. Apple kriegt so rein gar nichts auf die Kette. Noch nie ist mein iPhone so oft abgestürzt wie in den letzten Wochen. Sogar Abstürze sind keine Seltenheit. Apps benötigen Ewigkeiten beim öffnen bis sie starten. Das war der Grund warum ich vor Jahren von Android weg bin und jetzt dasselbe bei Apple. Bin genervt dass ich für den Mist ü1000€ gezahlt habe.

  • Habe vor kurzem einen bestellt. Scheint aber doch nicht der richtige zu sein :(

  • Ja halt SD- Karte braucht 90% keiner könnte man sich auch ein schönen kleinen Adapter holen wenn man möchte

  • Ich habe gar keine Probleme damit. Nutze die Karte für Fotos und Spotify als sep. Festplatte.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37704 Artikel in den vergangenen 8163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven