ifun.de — Apple News seit 2001. 27 803 Artikel
Catalina meckert über Karabiner

Mac-Tastatur: Option rechts als Entfernen-Taste

17 Kommentare 17

Karabiner-Elements, die damals noch speziell auf die Anforderungen von macOS Sierra zugeschnittene Weiterentwicklung des Tastatur-Konfigurators Karabiner, nutzen wir auf unseren Macs seit gefühlten Ewigkeiten.

Wichtigste Aufgabe des App: Karabiner macht die Option-Taste auf unseren Mac zur Entfernen-Taste, damit wir so auf die etwas umständliche Kombination aus FN und Backspace zum Vorwärtslöschen verzichten zu können.

Seit der Freigabe von macOS 10.15.4 am Dienstagabend meckert Apples Betriebssystem jedoch über die von Karabiner genutzte Kernel-Erweiterung. Apple schneidet hier schon wieder alte Zöpfe ab – die viele Nutzer im Alltag noch regelmäßig nutzen.

Systemerweiterung

Catalina warnt: Systemerweiterungen werden bald nicht mehr unterstützt

Da es bei uns aber eigentlich nur um eine Taste ging, haben wir Karabiner deinstalliert und nutzen einen offiziell von Apple vorgesehenen Weg um einzelne Tasten neu zu belegen bzw. die Belegung ausgewählter Tasten zu modifizieren.

Dies lässt sich über einen sogenannte LaunchAgent realisieren. Eine Aktion, die zum Systemstart geladen wird und in unserem Fall lediglich die rechte Option- zur Entfernen-Taste machen soll.

Dazu haben wir die Datei local.RemapRightOptionToDeleteForward.plist erstellt (Download) und kopieren diese schlicht in das Verzeichnis ~/Library/LaunchAgents/

Einmal aus unserem Nutzer-Account aus- und anschließend wieder eingeloggt, ist die neue Tastenfunktion aktiv.

Launch Agents

In der Datei sorgt das Schlüssel-Werte-Paar „UserKeyMapping“ für die Konfiguration der zu tauschenden Tasten. „E6“ steht dabei für die rechte Option-Taste „4C“ für die Entfernen-Taste. Solltet ihr andere Tasten editieren wollen, dann werft einen Blick auf diese Tabelle, hier listet Apple alle mögliche Werte.

Mit der simplen Tasten-Konfiguration in den LaunchAgents können wir auf Karabiner verzichten, nutzen die von Apple angekreidete Systemerweiterung nicht mehr und behalten dennoch unsere lieb gewonnene Löschen-Tasten.

local.RemapRightOptionToDeleteForward.plist

Donnerstag, 26. Mrz 2020, 11:44 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie realisiere ich so etwas unter os 10.11. ?

  • Möchte wissen, was gegen FN-Backspace spricht.

    Die ist bei mir schon im Muscle Memory. Leider ploppt bei mir auf dem iPad deshalb ständig die Weltkugel auf.
    Jemand eine Idee, wie man am iPad vorwärts löschen kann?

  • Vielen Dank für den Tipp! Danach habe ich gesucht.

  • Bei mir hatte Karabiner dafür gesorgt, dass manche Einstellungen in Safari nicht mehr gingen, weil irgendein Systemschutz aktiv wurde. Hatte noch wer solche Probleme? Hab mich dann leider von trennen müssen.

  • Könnte ich damit beim MacBook Pro mit Touch Bar eine physische ESC Tadte setzen? Zum Beispiel bei ^ oben links?

  • Könnte ich damit beim MacBook Pro mit Touch Bar eine physische ESC Taste setzen? Zum Beispiel bei ^ oben links?

  • Warum gibt es die Entfernentaste bei einem MacBook nicht? Habe das noch nie verstanden. Ich freue mich immer, wenn ich einen Windows Rechner verwende. Finde MacOS so naja. Aber wegen iCloud und der smarten Hardware, bin ich zu einem MacBook Pro gewechselt. Wie funktioniert ausschneiden von Dateien im Finder? Habe ich bis heute auch nicht verstanden.

  • ist das dann die ALT-Taste? Funktioniert bei mir leider nicht..
    Was mach ich falsch?

    • OK, hab da was verwechselt. Dachte es wird die Tastenkombination aus CMD+Backspace durch die rechte ALT-Taste ersetzt. Funktioniert aber leider nur um Texteingaben zu entfernen.

  • Ich versuche schon seit längerem zu erreichen, dass die Feststelltaste (die meines Erachtens unnützeste Taste überhaupt) für das @ verwendet werden kann. Warum muss eines der am häufigsten verwendete Zeichen über eine so komplizierte Tastenkombination erzeugt werden (ich weiß: Historische Gründe).
    Aber auch mit diesem Ansatz gelingt mir das nicht. Kann es sein, dass das @ immer mit einer Tastenkombination erzeugt werden muss? Die Tabelle zeigt ja auch eine amerikanische Tastenbelegung an. Da liegt das @ über der 2. Trage ich da dann 1F oder 0F ein? Geht das überhaupt???

  • Cool danke für den Tipp.
    Ich nutze Carabiner bisher um im Teamviewer (und verbundenen Windows PC) [cmd]+[c] zu [strg]+[c] zu machen. Ohne Poppt immer das Startmenu auf. Hat jemand eine Idee wie ich das mit einem anderen Weg für diese eine App ummappen kann?
    Würde mich über Hilfe sehr freuen.

  • Fantastisch… nachdem ich bemerkt habe, dass ich die rechte ALT Taste immer für @ nutze, habe ich die Datei wieder aus dem Folder entfernt. Jetzt nach dem Re-Login geht nicht mal mehr @. Wie stelle ich den Standard wieder her?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27803 Artikel in den vergangenen 6738 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven