ifun.de — Apple News seit 2001. 24 056 Artikel
Für Mac und Windows erhältlich

iTunes-Alternative iMazing erstellt jetzt Klingeltöne, Kalender- und Safari-Backups

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

iMazing erlaubt es, Dateien auf iOS-Geräten zu sichern und zu verwalten. Das Programm kann dabei nicht nur die Geräteverwaltung über iTunes ersetzen, sondern bietet auch etliche zusätzliche Optionen. Mit der neu veröffentlichten Version der für Mac und Windows erhältlichen App haben die Entwickler ihre Anwendung mit iOS 12 kompatibel gemacht und zusätzliche Features integriert.

iMazing wurde nun für den Zugriff auf Geräte mit iOS 12 optimiert. Mac-Besitzer, die bereits die Testversion von macOS Mojave 10.14 installiert haben, dürfen sich ebenso über verbesserte Kompatibilität freuen.

Imazing Klingeltoene Installieren

An nennenswerten neuen Funktionen integriert iMazing nun die Möglichkeit zur einfachen Verwaltung und Konvertierung von Klingeltönen. Audiodateien in den Formaten m4a, m4r, mp3, alac (Apple lossless), flac, wav und aiff können per Drag’n’Drop ins korrekte Fomat gewandelt und auf dem iPhone installiert werden.

Imazing Safari Export

Weiter kann iMazing nun auch auf die Safari-Daten zugreifen und Lesezeichen, Leselisten oder den Verlauf in drei verschiedenen Ansichten darstellen sowie auch als HTML exporiteren. Ähnliches funktioniert mit Kalendereinträgen, hier könnt zudem auch bestimmte Datumsbereiche eingrenzen und die Kalenderdaten als iCal-Datei oder im CSV-Format exportieren.

iMazing ist aktuell in Version 2.6.1 für den Mac und Version 2.5.2 für Windows erhältlich. Ein Teil des Funktionsumfangs, darunter lokale Backups oder auch die Verwaltung von Klingeltönen steht kostenlos zur Verfügung. Die Vollversion schlägt mit 39,99 Euro zu Buche.

Montag, 18. Jun 2018, 15:00 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Beste App. Nutze ich schon seit 1 1/2 Jahren. Top.

  • Ich habe iMazing seit ein paar Monaten und ich konnte noch kein einziges Backup erstellen. Speicherort ist mein Synology-NAS, das iPhone verbinde ich jeweils per Kabel mit dem MacBook Air. Der Backup-Dienst wird immer nach ein paar Minuten abgebrochen. Einmal kam ich über Nacht bis auf 99% durch, dann habe ich nach ein paar Stunden ohne Abschluss die Geschichte beendet. Die Musik-Bibliothek habe ich jeweils vom Backup ausgeschlossen. Nutzt sonst noch jemand iMazing und hat ähnliche Probleme?

  • Sorry aber da machst du was falsch !!

    Ich lasse mein iPhone auf die Time Capsule sichern via W-lan und das klappt seit Monaten ohne jeglichen Probleme ! Inclusive Verschlüsselung usw. auch das aufspielen von Dateien wie Musik klappt super ! Geniale Software :-) !

    • Ich hab das iPhone X mit 256GB also der Größe des Speichers .. schreib ich das nochmal .. habe ca 20 GB frei…

    • Was kann man denn hier falsch machen?
      Falls das nicht klar rübergekommen ist: iPhone und Mac sind per Kabel verbunden, der Zugriff aufs NAS erfolgt kabellos. Über den gleichen Access Point streamt auch mein ATV meine Filmsammlung kabellos vom gleichen NAS.

  • Imazing ist ein super Programm.
    Hat mir oft schon den Tag gerettet.
    Einmal waren auf dem
    iPhone durch einen Fehler beim OTA Update die Fotos weg. Imazing konnte sie retten.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24056 Artikel in den vergangenen 6147 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven