ifun.de — Apple News seit 2001. 26 911 Artikel
Von 10.13.6 bis 10.15.1

Installer für Catalina und Updates für Mojave und High Sierra verfügbar

15 Kommentare 15

Im Nachgang der gestrigen Veröffentlichung von macOS Catalina 10.15.1 – das System-Update wurde initial wie üblich über die Systemeinstellungen verteilt – steht nun auch ein ~4GB großer Standalone-Updater zur Verfügung.

Macos Systeme

Neben macOS Catalina hat Apple Security-Updates für macOS Mojave und macOS High Sierra bereitgestellt. Beide Sicherheitsupdates, 2019-001 10.14.6 und 2019-006 10.13.6, machen einen Neustart erforderlich.

Die Sicherheitsupdates werden allen Benutzern empfohlen und verbessert die Sicherheit von macOS.

Weitere Informationen zum Sicherheitsinhalt hat Apple hier veröffentlicht.

Zu den Downloads

Mittwoch, 30. Okt 2019, 11:57 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Instagram:Darkchild242

    Mac OS Mail – Zu allererst, Ich verwende insgesamt vier Geräte über meine iCloud. iPhone, iPad, Air aus 2011 und mbpr aus 2018. NUR (!) bei dem mbpr aus 2018 heißt es seit Catalina, dass er noch 302 bewegen muss. Dies bleibt aber unten in der Mailleiste auf 1 von 302. Habe mich bereits an- und abgemeldet auf allen ICloud Geräten. Leider ohne Erfolg. Hat jemand eine Idee? Danke euch riesig im Voraus.

  • werden die updates nicht automatisch über Systemeinstellungen -> Updates angeboten? Und wie kann ich eine neue Suche nach Updates anstossen?

  • Da bin ich ja gespannt, ob dann auch die AirPods Pro von Mojave unterstützt werden.
    Ich hab meine heute vom Store geholt, klingen wirklich gut, nur die (bis dato) fehlende Mojave Unterstützung stört mich sehr.

  • wieso steht bei mir Zeitüberschreitung update kann nicht geladen werden bei Catalina , die Sicherheits Updates tun es also kein Fehler im Netz ???

  • Off-Topic: Ich möchte ein ‚clean install‘ von Catalina durchführen. Wenn ich den iMac für die Neuinstallation mit der Wahl-Taste starte, erscheint zwar ‚macOS-Dienstprogramme‘, aber es wird keine Blutooth-Verbindung mit Tastatur und Maus aufgebaut und ich kann keines der Dienstprogramme starten. Ist das Problem bekannt und gibt es eine Lösung?

  • Off-Topic: Ich möchte ein ‚clean install‘ von Catalina durchführen. Nach Start des Mac für die Neuinstallation mit der Wahl-Taste erscheint zwar ‚macOS-Dienstprogramme‘, es wird aber keine Blutooth-Verbindung zur Tastatur und Maus hergestellt und es kann keines der Dienstprogramme gestartet werden. Ist das Problem bekannt und gibt es eine Lösung?

  • War wieder klasse gestern…mein iMac aus 2009 ist nach dem Installieren des Sicherheitsupdates nicht mehr hochgefahren und es kam die Fehlermeldung das High Sierra auf diesem Mac nicht installiert werden kann.
    Mittels sicherem Start (Umschalt-Taste beim Starten gedrückt halten bis zum Login Screen) habe ich ihn dann zum Leben erweckt (da werden dann auch die Bluetooth Geräte nicht aktiviert, also musste die alte Kabeltastatur mit USB-Maus ran).
    Dann die Systemzeit korrigieren (die er wohl übers Update vergessen hat) und Neustart. Läuft wieder normal…das Update hab ich mir vorerst geschenkt.

  • Bin echt genervt. Wollte nun endlich Catalina installieren und er findet bei mir automatisch 10.15.1. Nach dem 8GB Laden kommt jedoch die Meldung, dass es nicht installiert werden kann, da 10.15 fehlt? Verstehe ich nicht bin aktuell auf der neusten Mojave Version.

  • Wer hat noch Probleme mit 10.15.1 ? Habe mit Time-Machine ein Downgrade auf 10.15 gemacht. Internetseiten konnten mit keinen Browser geladen werden, dauerte ewig, Links gingen auch kaum. Auch mit LAN-Kabel keine Lösung. Daher Downgrade.

    • Mit der 15.1 wurde das einfrieren während der Installation nicht behoben! Mein 2014er MacBook Pro hängt nun fest. Sämtliche Tastenkombinationen beim booten brachten keine Besserung. Jetzt darf ich zum Apple Store und eine kostenpflichtige Reparatur anstoßen. Meine Daten sind wohl weg. Danke Apple für solch einen Murks

  • Schmusekater Jörg

    Habe ein Downgrade auf 15 vorgenommen, da unter 15.1 in allen Browsern nur ein langsamer Seitenaufbau möglich ist und Links sich auch nur ganz langsam öffnen. Mit Netzwerkkabel war das Problem auch nicht zu beheben. Wer hat ähnliche Probleme gehabt ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26911 Artikel in den vergangenen 6602 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven