ifun.de — Apple News seit 2001. 20 424 Artikel
   

iBooks 1.1.2 behebt Probleme beim Update

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Apple hat ein Mini-Update für die E-Book- und PDF-Applikation iBooks veröffentlicht. Mit der neuen Version 1.1.2 wird ein bei wenigen Anwendern aufgetretenes Problem bei der Aktualisierung auf die am Dienstag veröffentlichte Version 1.1.1 behoben.

Das letzte Update brachte in erster Linie Leistungsverbesserungen, vor allem bei der Darstellung von PDF-Dateien, darüber hinaus lassen sich jetzt Bilder in Büchern für eine Detailansicht doppeltippen sowie Audio- und Videoelemente in E-Books abspielen. iBooks 1.1.2 steht für den iPod touch, das iPhone und das iPad kostenlos im App Store bereit.

Samstag, 24. Jul 2010, 8:39 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ich habe keine probleme mit iboks. nur bin ich traulig das ich finde ganz winiger polnische book

  • Schön rafal wir sind alle stolz auf dich!
    Ich möchte auch unbedingt mal erster sein :D

  • @ rafal
    Du hättest den Rest mit den polnischen Büchern nicht schreiben müssen, das errät man an der Rechtschreibung.

  • Das ganze Programm hat 16 MB und es wurden
    noch nie Updates geladen sondern schon immer
    die neue Version als ganzes!

  • Apple hat dieses Jahr richtig verk….. :-D, als iphone Besitzer und Apple Fan, sage ich nur dazu recht geschehen, zu viel Egoismus

  • Wann kann man denn endlich die pdfs aus ibooks per mail verschicken?

  • dem_Onkel in echt

    Gibt es im iBook Store schon eBooks mit Audio- und Videoinhalten?

  • Geht super mit iFile. Geniales Prog.

  • Also ich bin von iBooks begeistert .
    Die iPad und iPhone Besitzer müsse. Dann das iPad dann auch nicht mehr in die S-Bahn mitnehmen , obwohl es auf dem iPad um Einiges besser aussieht.
    Was ich noch sagen möchte ist , dass ich hier in Freiburg erst ein einziges iPad un noch gar kein iPhone 4 in der freien Wildbahn gesehen habe.

  • Ich habe in M viele 4er gesehen und ein einziges ipad in der s-Bahn

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20424 Artikel in den vergangenen 5691 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven