ifun.de — Apple News seit 2001. 38 541 Artikel

Auch für das MacBook erhältlich

HiRise Pro für iMac: Neuer Schreibtisch-Ständer erhältlich

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Der auf hochwertige Mac-Accessoires, Schutzhüllen und Schreibtisch-Zubehör spezialisierte Zubehör-Anbieter Twelve South hat eine neue Ausgabe des HiRise Pro für iMac vorgestellt, der nun in den zwei Farbvarianten Silber und Gunmetal erhältlich ist.

PP HiRiseProDisplay Garage 2000

Der HiRise Pro für iMac ist eine Basis für Apples All-in-One-Mac, die sich auf Wunsch auch in Kombination mit den neuen Apple Studio Displays und kompatiblen Monitoren einsetzen lässt. Die Basis erhöht iMac oder Monitore und biete zusätzlichen Stauraum für Peripheriegeräte an.

Sechs unterschiedliche Höhenniveaus

Im Inneren des HiRise Pro für iMac stehen vier unterschiedliche Höhenniveaus zur Auswahl zur Verfügung, die bis zu 9 Zentimeter zusätzlicher Bodenfreiheit schaffen und den iMac so etwas nackenschonender auf dem Schreibtisch platzieren können.

Der erste Einschub des HiRise Pro für iMac kommt auf 23 mm, der zweite auf 45 mm, der dritte auf 67 mm und der vierte auf 90 mm. Der HiRise Pro für iMac selbst misst 11,5 cm x 25 cm x 25,4 cm und wiegt knapp drei Kilogramm.

PP HiRiseProDisplay LandingPad 1 19b65a41 F12a 436c A672 8d67ece58d07 2800x 1 2000

Die Abdeckung auf der Gerätefront wird von kleinen Magneten am Ständer fixiert, die jederzeit den Zugriff auf den Ablagebereich im Inneren der Monitor-Erhöhung ermöglichen.

Sowohl Mac Studio als auch Mac mini lassen sich im Inneren des HiRise Pro für iMac unterbringen. Der Hersteller rät allerdings davon ab, den Mac Studio im HiRise Pro zu verstecken.

Auch für das MacBook erhältlich

Offiziell trägt der Schreibtisch-Ständer eine unverbindliche Preisempfehlung von 149,99 US-Dollar. Hierzulande lassen sich die Modelle zum 1-zu-1-Wechselkurs für 149,99 Euro bestellen.

PP HiRiseProDisplay MacBook 2800x 2000

Der HiRise Pro ist auch in einer Ausgabe für das MacBook Pro verfügbar und kann ein offizielles MagSafe-Ladegerät in seiner Basis aufnehmen, um so auch iPhone mit Strom zu versorgen. Twelve South bietet den HiRise Pro für MacBooks für um die 115 Euro in Deutschland an.

Produkthinweis
Twelve South HiRise Pro für iMac/Displays/Monitore | Höhenverstellbarer Ständer mit Stauraum, umkehrbarer Front +... 139,89 EUR 149,99 EUR
Produkthinweis
Twelve South HiRise Pro Notebook-Ständer höhenverstellbar 85,00 EUR 109,99 EUR

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Aug 2023 um 15:49 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ein passiver Ständer für 115€ :-o ist das Inflation ?

  • Sonnenschein2.0

    Wer bitte setzt sich so eine hässliche Kiste von seinen iMac. Apple ist bekannt für innovatives Design und dann kommen die mit so etwas.

  • Designtechnisch nicht wirklich ansprechend. Preistechnisch bald schon Wucher.

  • Solche Untersätze für einen iMac erzeugen einen unergonomischen Arbeitsplatz!
    Ich bin 1,82 groß (also ungefähr Normgröße) und wenn ich an meinen Schreibtisch sitze, ist die Oberkante des Bildschirmes vom iMac (27 Zoll, 5k) ungefähr auf meine Augenhöhe, eher noch etwas darüber und das, obwohl mein iMac direkt auf der Schreibtischplatte steht!
    Die Regeln für einen ergonomischen Arbeitsplatz besagen aber, dass die Oberkante des Bildschirmes nicht höher sein soll als die eigene Augenhöhe!
    Jeder Untersatz verschlechtert somit die Ergonomie – es sei denn, die Person vor dem Monitor ist 1,90 m oder größer …

    • Naja, ist ja nicht mein Nacken. Es gibt genügend Menschen die sich wohler fühlen zum Bildschirm aufzublicken, und dann abends lieber Nackenschmerzen haben. Ich habs aufgegeben, jemanden „bekehren“ zu wollen. Wer über 100€ für Nackenschmerzen ausgeben will, soll das doch ;)

      • Das sehe ich anders mit dem Nacken. Ich bin 1,83 und habe meinen 27″ iMac aus 2017 auf meinem Schreibtisch (den ich, zugegeben, nicht täglich/mehrere Stunden am Stück nutze) stehen der eine deutliche Erhöhung (ca. 15cm) hinten besitzt sodass die Oberkante Bildschirm über meinen Augen liegt. so habe ich auch meinen 2 Monitore auf der Arbeit am höhenverstellbaren Schreibtisch „hingebastelt“ – und bin sehr froh so. Denn ich habe mit dem leicht nach unten schauen/Kopf halten über Stunden Probleme mit dem Nacken bekommen (und das trotz einstellen ungefähr nach den gängigen Regeln/Meinungen (auch) der Krankenkassen für gesunde Sitzhaltung.
        Von daher bitte selbst ausprobieren und nicht immer irgendwelchen Normen Blind folgen und dann die Ursachen von Beschwerden woanders suchen.

  • Bei dem Preis lege ich mit lieber ein paar Bücher darunter. ;-)

  • Hab ich seit 2019 im Einsatz. Super gut für externe Festplatte und Ladekabel. Und optisch passt es sowohl zum iMac, als auch zu meinem Schreibtisch. Und wenn man sich nen iMac für 3.500€ kauft, fallen die paar Euro für den HiRise auch nicht mehr ins Gewicht :)

  • hat mit Design nichts zu tun. Zumindest für mein Verständnis. Ich verstehe so oder so nicht den Sinn und Zweck dieser Kiste. Den Monitor so weit nach oben zu hieven macht ergonomisch null Sinn und für meinen Gruscht, finde ich deutlich besser Plätze. Aus meiner Sicht eher was für Nerds.

  • Da bekomme ich schon vom Hinsehen Nackenschmerzen. Der iMac steht doch viel zu hoch (Oberkante sollte unterhalb der Augen liegen).

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38541 Artikel in den vergangenen 8307 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven