ifun.de — Apple News seit 2001. 27 311 Artikel
iPhone 11 auf Platz 5

Google-Jahresrückblick: Die Suchmaschinen-Trends 2019

10 Kommentare 10

Google hat den Jahresrückblick 2019 veröffentlicht. Nach Ländern sortiert, lassen sich hier nun die Jahrescharts der Suchmaschine abrufen.

2019 war ein vielfältiges Jahr. Von Tragödien über politische Meilensteine bis hin zu wirtschaftlichen Ereignissen – ihr habt mitgefiebert, euch engagiert und vor allem gesucht. Auf Platz eins der Top Suchbegriffe habt ihr damit den Namen eines Mädchens katapultiert, deren Verschwinden ganz Deutschland über Monate hinweg bis heute beschäftigt: Rebecca Reusch. Noch heute gilt die 16-Jährige als vermisst. Auf sie folgt in der Liste eine Katastrophe, die Menschen in Paris und weltweit in Atem hielt: Die Zerstörung von Notre Dame durch ein Feuer im April. Nur wenige Monate vorher haben wir alle mitgefiebert, als unsere Handball Nationalmannschaft bei der Handball WM angetreten ist. Unser deutsches Team musste zwar ohne Medaille nach Hause fahren, dem Handball-Fieber der deutschen Nutzer hat das aber kein Abbruch getan, so dass sich “Handball WM” Platz 3 der Liste der Top Aufsteiger des Jahres gesichert hat.

Google hat neben den allgemeinen Suchanfragen auch Hitlisten beispielsweise für die meist gesuchten Persönlichkeiten, Filme sowie Was-, Wie- und Wo-Fragen veröffentlicht. In Deutschland steht Greta Thunberg bei den Persönlichkeiten auf Platz 1 und der meistgesuchte Film in diesem war Jahr „Joker“. Im Bereich Politik sorgte die Europawahl für das größte Interesse unter Google-Nutzern.

„iPhone 11“ weltweit auf Platz 5

Bei den weltweiten Google-Suchanfragen lag in diesem Jahr „India vs South Africa“ an der Spitze. Der im Juli verstorbene Schauspieler Cameron Boyce belegt Platz 2, gefolgt von der Copa America, dem südamerikanischen Pendant zur Fußball-Europameisterschaft. Immerhin: Auf Platz 5 der internationalen Google-Charts 2019 konnte sich die Suche nach dem iPhone 11 platzieren.

Die Listen basieren auf der Auswertung der Milliarden im Laufe des Jahres getätigten Suchanfragen. Google betont in diesem Zusammenhang, dass es in diesem Rahmen nicht möglich ist, individuelle Nutzer und deren Interessen zu identifizieren. Den Auswertungen liegen anonymisierten, aggregierten Daten zugrunde, die lediglich erfassen, wie oft bestimmte Begriffe im Zeitablauf gesucht wurden.

Mittwoch, 11. Dez 2019, 15:14 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Greta Thunberg weltweit auf Rang 7 (people) …wow!
    Wahnsinn, was ihre Aktionen für Wellen schlagen.

    • Marketing um uns mehr Geld, im Namen der Umwelt, aus der Tasche zu ziehen.

      • Ach Helge… lass das mit dem Atmen doch am besten auch gleich sein…

      • Okay, kein Problem, behalt dein Geld. Und du bekommst trotzdem eine Rettungsweste.

        THINK!

      • Genau, die Greta kann sich gar nicht mehr retten vor lauter Geld. Mal ganz davon abgesehen kostet es gar kein Geld kein fettes Auto zu kaufen, und nicht jeden Tag Fleisch zu essen, weniger zu fliegen, usw ;)

      • @iGon was? Am Ende willst du mir noch sagen ich würde durch rabattkäufe weniger sparen als wenn ich die gar nicht kaufe. Ist ja lächerlich…

      • revosback: Helge hat doch nichts falsches gesagt. Mit Angst steuert man Business genau so, wie man es haben will.. Es braucht Dir nur etwas sagen, wovon Du Dich fürchtest. Wir sind mittlerweile sogar dabei, uns zu bewaffnen, weil draußen böse Menschen lungern.
        Laut Statistik sind Messerangriffe in Deutschland sehr stark angestiegen. Willkommen in „D“exas.

  • Hier geht es um Apple Produkte!! Nicht um Umwelt und um Politik!!

  • „Blinddarm Schmerz wo“, unklar das solche Fragen gestellt werden.

    #Fachkräftmangel
    #Pisa

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27311 Artikel in den vergangenen 6669 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven